Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

250274 Umgang mit Heterogenität und Differenz in Bildungsinstitutionen (S) (SoSe 2019)

Inhalt, Kommentar

In der Bemühung den ungleichen Voraussetzungen von Schüler_innen ausgleichend zu begegnen, erfahren unterrichtliche Formate, die dies über die Zusammenarbeit von Schüler_innen erzielen zunehmend an Bedeutung. Mittels der auf Kooperation zielenden Arrangements sollen stabile Rollen und Rollenzuweisungen und die hierüber verbundenen (Status)Differenzen nivelliert werden. Sie gelten insofern nicht nur hinsichtlich des Wissenserwerbs sondern auch im Hinblick auf die Erweiterung sozialer Kompetenzen als hilfreiches Medium.
Innerhalb des Seminars werden die programmatisch auf Gleichheit zielenden Lernformen vor dem Hintergrund der schulischen Strukturlogik betrachtet – u.a. zu einer nichtstillstellbaren Leistungsdifferenzierung in Schule und Unterricht relationiert. Gegenstand ist somit die Frage nach der Begegnung sozialer Ungleichheit in heterogenen sowie peer-mediierten Lernsettings. Über objektiv-hermeneutische Fallrekonstruktionen wird ein Bezug zur Unterrichtspraxis hergestellt und die didaktische Konzeption kritisch reflektiert.

In dieser Veranstaltung findet ein Platzvergabeverfahren statt. Bitte informieren Sie sich hier über den Ablauf: http://www.uni-bielefeld.de/erziehungswissenschaft/bie/faq.html

Literaturangaben

Wird im Seminar bekannt gegeben.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Mi 12-14 H6 01.04.2019-12.07.2019
nicht am: 01.05.19 / 15.05.19 / 12.06.19 / 26.06.19

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BiWi12 Differenz und Heterogenität (Grundschule) E2: Umgang mit Heterogenität und Differenz in Bildungsinstitutionen Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend unbenotete Prüfungsleistung Studieninformation
25-BiWi6 Differenz und Heterogenität E2: Umgang mit Heterogenität und Differenz in Bildungsinstitutionen Studienleistung
Studieninformation
25-BiWi6_a Differenz und Heterogenität E2: Umgang mit Heterogenität und Differenz in Bildungsinstitutionen Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges