Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

250167 Kompetenzorientierte Unterrichtsplanung in heterogenen Lerngruppen (S) (SoSe 2019)

Inhalt, Kommentar

Unterrichtsplanung muss sich an den individuellen Kompetenzen von Schüler_innen orientieren. Entsprechend differenziert muss Unterrichtsplanung erfolgen.
Im Seminar wird ein Überblick über Grundlagen, Prinzipien und Strategien entwicklungs- und kompetenzorientierter Unterrichtsplanung unter der Berücksichtigung von Beeinträchtigungen des Lernens gegeben.
Die Bausteine schriftlicher Unterrichtsplanung werden systematisch erarbeitet. Der Fokus liegt dabei auf zieldifferent zu unterrichtenden Lerngruppen im Gemeinsamen Lernen und an Förderschulen.

In dieser Veranstaltung findet ein Platzvergabeverfahren statt. Bitte informieren Sie sich hier über den Ablauf: http://www.uni-bielefeld.de/erziehungswissenschaft/bie/faq.html

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Master of Education: Voraussetzung ist die Einschreibung im Master of Education - Erziehungswissenschaft Integrierte Sonderpädagogik mit dem Berufsziel Lehramt für sonderpädagogische Förderung im SoSe 2019

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Mi 10-12 X-E0-222 29.05.2019-10.07.2019
nicht am: 29.05.19 / 05.06.19 / 12.06.19

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-ISP4 Erziehen und Unterrichten unter Berücksichtigung erschwerter Lernsituationen E2: Individuelle Förderung in den Lernbereichen Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Es ist empfehlenswert, die ISP 4 E2 und E3 (Vertiefung) Veranstaltungen bei der gleichen Dozentin zu belegen.

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges