Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

220006 Athen an der Spree - Althistorische Exkursion nach Berlin (S) (SoSe 2019)

Inhalt, Kommentar

Die Antikensammlung in Berlin gehört zu den bedeutendsten der Welt; seit dem 17. Jahrhundert trugen die preußischen Herrscher Objekte aus dem griechisch-römischen Kulturkreis zusammen und finanzierten Grabungen nicht nur im Mittelmeerraum, sondern auch im Vorderen Orient. Die öffentliche Präsentation der Antiken in entsprechend klassizistischen Gebäuden führte dann mit zum Titel der Stadt als „Spree-Athen“. Im Rahmen einer viertägigen Exkursion (Donnerstag, 30.5. bis Sonntag, 2.6.2019) sollen die wichtigsten Exponate im Alten Museum, Neuen Museum, Pergamonmuseum und Bode-Museum besucht und vorgestellt werden. Ziel der Veranstaltung ist es, in die Methoden der Archäologie einzuführen und zu fragen, wie materielle Hinterlassenschaften – der Bogen reicht von antiken Münzen über Vasen bis zu Monumentalarchitektur wie dem Markttor von Milet und dem Ischtar-Tor im Pergamonmuseum – für die historische Analyse nutzbar gemacht werden können.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Die Kapazitäten der Exkursion sind auf zwölf Teilnehmer beschränkt. Bitte tragen Sie sich verbindlich in die Teilnehmerliste ab dem 25.3.2019 im Sekretariat des Arbeitsbereiches Alte Geschichte (X-A3-106) ein. Das Sekretariat ist zu folgenden Zeiten besetzt: montags, 10-14 Uhr; dienstags 10-12 Uhr, mittwochs 16-18 Uhr, donnerstags 14-16 Uhr und freitags 10-14 Uhr.
Der finanzielle Eigenanteil beträgt 40 Euro für die Unterkunft, den Transport und die Eintritte in Berlin; der Betrag ist bei der Anmeldung zu zahlen. Die Fahrt nach Berlin ist selbst zu organisieren.
Eine Vorbesprechung findet am Dienstag, den 16.4.2019 um 14 Uhr statt; hier werden auch Kurzreferate vergeben (= Studienleistung); der Termin ist für die Teilnehmer verbindlich. Ein Raum wird noch bekannt gegeben.

Literaturangaben

M. Kunze (Hg.), Die Antikensammlung im Pergamonmuseum und in Charlottenburg. Mainz 1990.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
22-2.2 Methodikmodul Grundseminar Methodik Studienleistung
Studieninformation
22-2.2_a Methodikmodul Grundseminar Methodik Studienleistung
Studieninformation
22-2.4 Fachdidaktisches Methodikmodul Grundseminar Methodik Studienleistung
Studieninformation
22-2.4_a Fachdidaktisches Methodikmodul Grundseminar Methodik Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges