Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

291132 Theorie von Staat und Demokratie (BS) (SoSe 2019)

Inhalt, Kommentar

Der Begriff von Demokratie und Rechtsstaat

1. Kritik zum Zustand der Demokratie – 1945 bis 1980
2. Disziplinierung und Normalisierung im Fordismus (Foucault)
3. Kritik zum Zustand der Demokratie – Postdemokratie – 1990 bis 2010
4. Selbstoptimierung im neoliberalen Kapitalismus
5. Autoritäre Staatsformen vs. Totalitarismus in der klassischen Modernen
6. Autoritäre Entwicklungen in Osteuropa: Ungarn und Polen – illiberale oder halbierte Demokratie?
7. Rechtliche „Bearbeitung“ der Homosexualität von 1945 bis heute
8. Politische Justiz nach 1945: KPD-Verbot, Antikommunismus und Radikalenerlass
9. Die NPD-Urteile des BVerfG im Vergleich zum Umgang mit NS-Anhängern im EU-Ausland
10. Die Rechtsprechung zur Versammlungsfreiheit
11. Aufarbeitung des NS-Regimes: Radbruch-Formel am Beispiel und die BGH-Rechtsprechung zur Entschädigung von Sinti und Roma und das Kuppeleiverbot
12. Militarisierung der Polizei: Aufrüstung, Zentralisierung und erweiterte Eingriffsbefugnisse (außer EDV)
13. Informationelle Aufrüstung der Sicherheitsapparate – paradoxe Verrechtlichung
14. Das Demokratiedefizit in der Europäischen Union
15. Weg in den autoritären Kapitalismus?

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Rechtswissenschaft mit Abschluss 1. Prüfung (STUDPRO 2012) / Staatsprüfung o. L. Meth/Grund B Wahlpflicht 5. 6. 7. 8. Grundlagenschein gr. oder Schlüsselqualifikation HS
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges