Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

250265 Einführung in die Migrationspädagogik (S) (WiSe 2018/2019)

Inhalt, Kommentar

In dem Seminar "Einführung in die Migrationspädagogik" soll gemeinsam erarbeitet werden, was unter der migrationspädagogischen Perspektive verstanden werden kann. Hierzu werden wir zunächst zentrale Begriffe der Migrationspädagogik thematisieren. Vor Hintergrund der so erarbeiteten theoretischen Perspektive soll im weiteren Verlauf des Seminars das Thema "Diskriminierung in der Hochschule" fokussiert werden. Mit einer fragenden, forschenden Haltung nähern wir uns Fragen wie:
- Was ist Diskriminierung, was ist Diskriminierungskritik?
- Wie äußert sich Diskriminierung im Hochschulkontext? Wieso ist die Auseinandersetzung mit Diskriminierung im Hochschulkontext relevant?
- Wie kann mit Diskriminierung im Hochschulkontext umgegangen werden? Wie kann gemeinsame Reflexion und Veränderung stattfinden?
- Welche Handlungsstrategien und -möglichkeiten ergeben sich aus studentischer Perspektive?

In dieser Veranstaltung findet ein Platzvergabeverfahren statt. Bitte informieren Sie sich hier über den Ablauf: http://www.uni-bielefeld.de/erziehungswissenschaft/bie/faq.html

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Fr 12-14 D2-136 12.10.2018-25.01.2019
nicht am: 28.12.18 / 04.01.19

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BE-IndiErg2_a IndiErg: Differenz und Heterogenität E2: Personen- und gruppenbezogene Differenzkonstruktionen Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
E3: Heterogene Lebenslagen oder Personen- und gruppenbezogene Differenzkonstruktionen Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-BE11 Abschlussmodul E1: Seminar Studienleistung
Studieninformation
25-BE7 Personen- und gruppenbezogene Differenzkonstruktionen E2: Konzepte pädagogischen Handelns Studienleistung
Studieninformation
25-BiWi12 Differenz und Heterogenität (Grundschule) E2: Umgang mit Heterogenität und Differenz in Bildungsinstitutionen Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend unbenotete Prüfungsleistung Studieninformation
25-BiWi6 Differenz und Heterogenität E2: Umgang mit Heterogenität und Differenz in Bildungsinstitutionen Studienleistung
Studieninformation
25-BiWi6_a Differenz und Heterogenität E2: Umgang mit Heterogenität und Differenz in Bildungsinstitutionen Studienleistung
Studieninformation
25-FS-BE7 Personen- und gruppenbezogene Differenzkonstruktionen E2: Konzepte pädagogischen Handelns Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-UFP-P4 Individuelle Profilbildung: Differenz, Heterogenität und Inklusion E2: Personen- und gruppenbezogene Differenzkonstruktionen Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges