Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

230502 “Netflix, Amazon Prime, and HBO Now: How to study the audiovisual contents of the new on demand platforms and their reception by audience members” (BS) (SoSe 2018)

Kurzkommentar
This class will be taught by Prof. José Carlos Lozano
Einrichtung
Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft
Art(en) / SWS
BS /
Zeitraum
06.06.2018-12.06.2018
Voraussichtl. Wiederholung
Sprache
Diese Veranstaltung wird komplett in englischer Sprache gehalten

Lehrende

Klicken Sie auf den Namen um Kontaktdaten wie die E-Mailadresse zu sehen

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
einmalig Mi 9-12   06.06.2018
einmalig Do 9-12   07.06.2018
einmalig Fr 9-12   08.06.2018
einmalig Mo 9-12   11.06.2018
einmalig Di 9-12   12.06.2018

Klausuren

  • keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul (Studienmodell 2011) Veranstaltung Leistungen  
23-ANG-AngVM2 Vertiefungsmodul 2: The Americas/ Interamerican Studies VM 2.3 The Americas: Film and Media Studienleistung
Studieninformation

Die Angaben in der Tabelle ergeben sich aus der Zuordnung zu einem Modul und der entsprechenden Modulbeschreibung. Bei den angegebenen "Leistungen" können Wahloptionen der Studierenden bestehen; Auskunft hierüber gibt ebenfalls die Modulbeschreibung.

Allgemeine Anforderungen bei Lehrveranstaltungen:

Die Anforderungen an die aktive Teilnahme (nur gültig für Studienmodell 2002) sind hier erläutert. In den FsB und Modulhandbüchern finden sich Informationen, ob Studienleistungen (nur gültig für Studienmodell 2011)/Einzelleistungen/Modul(teil)prüfungen vorgesehen sind, und welche Anforderungen hierfür bestehen.

Inhalt, Kommentar

“Netflix, Amazon Prime, and HBO Now: How to study the audiovisual contents of the new video-on-demand platforms and their reception by audience members”

15 hours seminar for TAMIU and University of Bielefeld undergraduate students
June 6,7,8,11 and 12, 9-12 hours.

Video-on-demand platforms like Netflix, Amazon Prime, HBO Now, and Hulu, among many others, are booming in contemporary industrialized societies, as well as in developing countries like Mexico, Brazil, Colombia and other Latin American nations. Through multiples screens (TV sets, computers, tablets, smartphones) these platforms are offering to thousands of viewers unprecedented access to an immense volume of movies and television programs from many different origins and genres. The class will explore specific media theories and methods able to study the sociological, cultural, and psychological impact of these platforms on their audiences. Students will learn how to design content analyses to identify the main characteristics on the supply side (genres, origin, ideological contents) as well as surveys and focus groups to understand the ways in which audiences consume and make sense of the wide selection of films, videos and television series available in these platforms.

Lernraum (E-Learning)

Zu dieser Veranstaltung existiert ein Lernraum im E-Learning System. Lehrende können dort Materialien zu dieser Lehrveranstaltung bereitstellen:

TeilnehmerInnen
registrierte Anzahl : 18
Dies ist die Anzahl der Studierenden, die die Veranstaltung im Stundenplan gespeichert haben. In Klammern die Anzahl der über Gastaccounts angemeldeten Benutzer/innen.
Abruf der Liste der Teilnehmer/innen :
Lehrende und ihre Sekretariate können sich die Liste der im eKVV registrierten Teilnehmer/innen über die passwortgeschützen eKVV Seiten abrufen: Meine Veranstaltungen
Falls Sie noch keinen BIS Zugang besitzen oder generelle Hinweise zum Abrufen und zum Umgang mit den Teilnehmerlisten suchen nutzen Sie unsere Hilfeseite
Dort finden Sie auch Informationen dazu, wie Sie aus einer Teilnehmerliste die Ergebnisliste für die Prüfungsdokumentation erstellen und wie Sie diese an die Prüfungsämter übermitteln können.
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Adresse :
SS2018_230502@ekvv.uni-bielefeld.de
Lehrende, ihre Sekretariate sowie für die Pflege der Veranstaltungsdaten zuständige Personen können über diese Adresse E-Mails an die VeranstaltungsteilnehmerInnen verschicken. WICHTIG: Sie müssen verschickte E-Mails jeweils freischalten. Warten Sie die Freischaltungs-E-Mail ab und folgen Sie den darin enthaltenen Hinweisen.
Falls die Belegnummer mehrfach im Semester verwendet wird können Sie die folgende alternative Verteileradresse nutzen, um die TeilnehmerInnen genau dieser Veranstaltung zu erreichen: VST_120376582@ekvv.uni-bielefeld.de
Reichweite :
18 Studierende direkt per E-Mail erreichbar
Hinweise :
Weitere Hinweise zu den E-Mailverteilern
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Letzte Änderung Grunddaten/Lehrende :
Donnerstag, 14. Dezember 2017 
Letzte Änderung Zeiten :
Mittwoch, 31. Januar 2018 
Letzte Änderung Räume :
Mittwoch, 31. Januar 2018 
Sonstiges
Link auf diese Veranstaltung
Wenn Sie diese Veranstaltungsseite verlinken wollen, so können Sie einen der folgenden Links verwenden. Verwenden Sie nicht den Link, der Ihnen in Ihrem Webbrowser angezeigt wird!
Der folgende Link verwendet die Veranstaltungs-ID und ist immer eindeutig:
https://ekvv.uni-bielefeld.de/kvv_publ/publ/vd?id=120376582
Interwiki Link
Kopieren Sie diesen Link, um im BISWiki auf diese Veranstaltung zu verweisen.
[[ Veranstaltung: 120376582 | SS2018_230502 ]]
Planungshilfen
Terminüberschneidungen für diese Veranstaltung
ID
120376582
Seite zum Handy schicken
Klicken Sie hier, um den QR Code zu zeigen
Scannen Sie den QR-Code: QR-Code vergrößern