Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

209276 Forschungsmodul "Zellbiologische Charakterisierung der Struktur und Funktion von Proteinen und Enzymkomplexen der Pflanzenzelle" (Pj) (SoSe 2018)

Inhalt, Kommentar

Angelehnt an aktuelle Forschungsprojekte der Arbeitsgruppen am Lehrstuhl für Biochemie und Physiologie der Pflanzen werden experimentelle Fragestellungen bearbeitet. Derzeit befasst sich die Arbeitsgruppe zum einen mit der Signaltransduktion in Pflanzen und der Identifizierung und Charakterisierung daran beteiligter Transkriptionsfaktoren. Die Charakterisierung verschiedener redox-regulierter Proteinfamilien wie beispielsweise Glutaredoxine, Perioxiredoxine, Thioredoxine und Cyclophiline sowie die Identifiaktion spezifischer Interaktionspartner erlaubt die Aufklärung und anschließende Modulierung des zellulären Redoxnetzwerks. Die Strukturaufklärung und Regulation der vakuolären H+-ATPase stellt ein weiters Themengebiet innerhalb der Arbeitsgruppe dar.
Die TeilnehmerInnen sollten am Forschungsmodul 1 oder einer vergleichbaren Lehrveranstaltung teilgenommen haben. Das Modul ist insbesondere für Studierende gedacht, die eine Masterarbeit in diesem Forschungsumfeld planen.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort / Format Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
20-MZB-FM2 Forschungsmodul II Forschungsmodul II unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges