Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

240025 Gewöhnliche Differentialgleichungen (V) (SoSe 2018)

Inhalt, Kommentar

Lösungen gewöhnlicher Differentialgleichungen sind Kurven im Raum. Auch das Verhalten von endlichen Vielteilchensystemen läßt sich so auffassen. Wenn man der klassischen Mechanik glauben darf, ist das, was in einer endlichen Welt geschieht, stets die Lösung einer gewöhnlichen Differentialgleichung zweiter Ordnung.

In dieser Vorlesung werden wir
a) ein paar (wichtige) Differentialgleichungen explizit lösen,
b) die theoretischen Grundlagen für die Behandlung von Existenz und

   Eindeutigkeitsfragen diskuttieren

c) Einsichten in das qualitative Verhalten von Lösungen gewinnen.

Literaturangaben

Jedes Buch mit dem Titel "Gewöhnliche Differentialgleichungen". Davon gibt es mehrere.

Externe Kommentarseite

https://www.math.uni-bielefeld.de/~bux/2018_ss--Differentialgleichungen/

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
24-A1 Aufbaumodul Mathematik 1 Vorlesung gemäß Modulbeschreibung Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
24-A2 Aufbaumodul Mathematik 2 Vorlesung gemäß Modulbeschreibung Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
24-B-PRO Profilierung Vorlesung gemäß Modulbeschreibung benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
24-B-PSE Profilierung Strukturierte Ergänzung Vorlesung gemäß Modulbeschreibung benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
24-B-PSE-5a Profilierung Strukturierte Ergänzung a (5LP) Vorlesung gemäß Modulbeschreibung Studieninformation
24-B-PSE-5b Profilierung Strukturierte Ergänzung b (5LP) Vorlesung gemäß Modulbeschreibung Studieninformation
24-E Ergänzungsmodul Mathematik Vorlesung gemäß Modulbeschreibung Studieninformation
24-E2 Ergänzungsmodul Mathematik 2 Vorlesung Studieninformation
24-SE Strukturierte Ergänzung Vorlesung 1 Studieninformation
Vorlesung 2 Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges