Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

270963 Lesekreis kritische Psychologie(n) (S) (SoSe 2018)

Inhalt, Kommentar

Liebe Studierende, kritische Denker*innen, Psycholog*innen und Interessierte,
seit dem Wintersemester 16/17 gibt es einen studentisch organisierten Lesekreis für kritische Psychologie(n) an der Uni Bielefeld! Jede*r ist herzlich zu den Treffen eingeladen, an denen wir gemeinsam Texte lesen und diskutieren möchten.
Ziele unseres Lesekreises sind unter anderem:
• Verringerung der Kluft zwischen Theorie und Praxis in der Psychologie
• Förderung eines pluralen Wissenschaftsverständnisses und der Entwicklung einer wissenschaftlichen Diskussionskultur zwischen verschiedenen psychologischen Strömungen
• Auseinandersetzung mit anderen kritischen psychologischen und gesellschaftstheoretischen Ansätzen (z.B. feministischen, queeren, psychoanalytischen, rassismuskritischen Perspektiven)
• Kritik an jedweder Psychologie, die zur Ausgrenzung und Diskriminierung von Menschen aufgrund ihrer Herkunft, ihres Geschlechts oder ihrer Weltanschauung führt
• in der Position einer Psychologin/eines Psychologen neue Perspektiven kennenzulernen, die bereichernd für den weiteren beruflichen, philosophischen und methodischen Weg in diesem Fach sein können

Ihr braucht an dieser Stelle kein spezifisches psychologisches, soziologisches oder politisches Vorwissen mitbringen, sondern lediglich Offenheit und Neugier für inhaltliche und methodische Perspektivwechsel.
Wir sind Studierende aus verschiedenen Fächern, mit verschiedenen Hintergründen und selbst überhaupt keine Experten. Zu Beginn jedes Semesters entscheiden wir gemeinsam, welche Texte wir lesen und versuchen dabei für das Semester ein Überthema zu finden. Auch organisieren wir Vorträge und Workshops zu Themen, die uns interessieren und zu denen wir gerne mehr lernen möchten.
Alle Interessierten (auch Fachfremde) sind jederzeit herzlich eingeladen!

Literaturangaben

Als Einstieg z.B.:
Abl, G. (2007). Kritische Psychologie: eine Einführung. Schmetterling.
Fox, D., Prilleltensky, I., & Austin, S. (Eds.). (2009). Critical psychology: An introduction. Sage.
Vinnai, G. (1993). Die Austreibung der Kritik aus der Wissenschaft: Psychologie im Universitätsbetrieb.
Parker, Ian. "Critical psychology: Critical links." Annual review of critical psychology 1, no. 1 (1999): 3-18.
Gergen, K. J. (1992). Toward a postmodern psychology. Psychology and postmodernism, 17-30.
Gergen, K. J., Hoffman, L., & Anderson, H. (1996). Is diagnosis a disaster? A constructionist trialogue. Handbook of relational diagnosis and dysfunctional family patterns, 102-118.

Lehrende

  • lesekreis_kritpsych@posteo.de

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
14täglich Mi 18-20 C01-136 23.07.2018-05.10.2018

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges