Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

401021 BHC 21: Grundlagen der Demografie, Epidemiologie und Statistik (V+Ü) (SoSe 2005)

Kurzkommentar

Inhalt, Kommentar

Ziel
Die Studierenden sollen mit Entwicklung und Bedeutung der Demografie,
Epidemiologie und Statistik sowie den wichtigsten Begriffen und Denkweisen vertraut gemacht werden. Die Studierenden sollen nach dem Kurs in der Lage sein, demografische und epidemiologische Publikationen zu lesen, zu verstehen und zu bewerten. Sie sollen verstehen, welche Rolle Demografie und Epidemiologie innerhalb der Gesundheitswissenschaften spielen. Darüber hinaus sollen sie in der Lage sein, einfache statistische Methoden zur Auswertung von Datensätzen anzuwenden und zu beurteilen, ob grundlegende statistische Methoden adäquat angewandt wurden. Es wird vermittelt, wie Gesundheitsrisiken mit epidemiologischen Methoden bewertet werden können. Grundkenntnisse über Therapieforschung und ätiologische Forschung werden anhand von Beispielen erworben.

Inhalt
Themenschwerpunkte der Demografie
Methoden der Demografie
Datenübertragung
Maßzahlen der Epidemiologie
Kausalität in der Epidemiologie
Epidemiologische Datenquellen
Epidemiologische Studientypen
Gesundheitsberichterstattung, Altersstandardisierung, Indikatoren
Deskriptive Statistik
Grundlagen der Wahrscheinlichkeitsrechnung
Vierfeldertafel, Odds Ratio
Einführung in die Testtheorie
Konfidenzintervalle

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Gesundheitswissenschaften / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011)   2.  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges