Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

300037 Methoden der Organisationsforschung (S) (SoSe 2003)

Kurzkommentar

Inhalt, Kommentar

Jede soziologische Organisationsanalyse - ob sie nun im Kontext der wissenschaflichen Forschung oder der berufspraktischen Anwendung organisationssoziologischen Wissens stattfindet - ist auf Methoden der Organisationsanalyse angewiesen.

Im Seminar sollen ausgewählte (qualitative) Methoden vorgestellt und anhand exemplarischer empirischer Studien vergleichend diskutiert werden. Dabei wird es nicht vorrangig und allgemein auf den Gesichtspunkt ankommen, sie als je spezifische Techniken der Datengewinnung und -analyse exemplarisch zu verdeutlichen; gefragt werden soll vielmehr nach ihrer je spezifischen Eignung und Reichweite, um Organisationsphänomene methodisch kontrolliert zu erheben und interpretieren. Unter diesem Gesichtspunkt setzt das Seminar Grundlagen der Organisationssoziologie bei den TeilnehmerInnen bereits voraus (einschlägige Organisationsbegriffe werden zu Beginn des Seminars nur in knapper Form rekapituliert).

Literaturangaben

Literatur: Kühl, Stefan / Strodtholz, Petra (Hg.) 2002: Methoden der Organisationsforschung. Ein Handbuch. Reinbek: Rowohlt (17,90 Euro).

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Soziologie Nebenfach Wahlpflicht HS
Soziologie / Diplom (Einschreibung bis SoSe 2005) 2.2.3 (DPO02) Wahlpflicht (DPO 02) HS
Soziologie / Diplom (Einschreibung bis SoSe 2005) 2.2.4 (DPO97/98) Wahlpflicht (DPO 97/98) HS
Soziologie (Nebenfach) / Magister Wahlpflicht HS
Soziologie (2. Hauptfach) / Magister Wahlpflicht HS
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges