Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

250242 Strukturale Filmanalyse - Superhelden revisted (S) (SoSe 2009)

Kurzkommentar

Ba Nf EW: hierzu Vertiefung 250016.

Inhalt, Kommentar

In den spätmodernen, pluralen Wissensgesellschaften scheinen Diskussionen um Ethik und Moral nicht länger existent zu sein, da Kirche, Staat und Familie ihre Bedeutungshoheit als Vermittler eingebüßt haben. Diesen Platz als Vermittlungsagentur für Wertediskussionen hat inzwischen die Popkultur eingenommen. Insbesondere die Superhelden des Mainstreamkinos, Batman, Spiderman, X-Men, Hulk, Iron Man, Hancock usw. diskutieren ethische und moralische Fragen beim Kampf Gut gegen Böse beständig. Dabei gehört eine simple schwarzweiß Malerei der Vergangenheit an. Die Popkultur ist an einen Punkt angelangt, an dem die Helden ihr Handeln beständig hinterfragen und neu ausloten.
In diesem Seminar werden wir Superheldenfilme mittels der qualitativen Forschungsmethode der strukturalen Filmanalyse zuwenden.

Die aktive Teilnahme wird in diesem Seminar durch regelmäßige Teilnahme und durch das Halten eines Referates bzw. eine kleine schriftliche Ausarbeitung erworben. Details hierzu werden in der ersten Sitzung besprochen.

Literaturangaben

  • Blanchet, R., ‚Blockbuster Ästhetik, Ökonomie und Geschichte des Postklassischen Hollywoodkinos, Schüren Verlag, Marburg, 2003
  • Sander U. u.a. (Hg.), Handbuch Medienpädagogik, VS Verlag, Wiesbaden, 2008
  • Schenk, I, Rüffert, C. u.a. (Hg.), ‚Experiment Mainstream? Differenz und Uniformierung im populären Kino’, Bertz + Fischer GbR, Berlin, 2006

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Erziehungswissenschaft GHR / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2011) MA.3.2.2; MA.5.2.2   3 aktive Teilnahme  
Erziehungswissenschaft GymGe / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2011) MG.3.2.2; MG.5.2.2   3 aktive Teilnahme  
Erziehungswissenschaft (Nebenfach) / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Nebenfach M.3.2.2; M.5.2.2   3 aktive Teilnahme  
Medienwissenschaft, interdisziplinäre / Master (Einschreibung bis SoSe 2014) Modul 5 Wahlpflicht 3  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges