Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

230209 Verfahren der Verarbeitung sprachlichen Wissens: Parsing (V) (SoSe 2009)

Inhalt, Kommentar

Ziele und Inhalt:

Dieser Kurs ist Bestandteil des Basismoduls "Computerlinguistik und Sprachtechnologie" im Masterstudiengang Linguistik. Der Kurs kann ebenfalls von Studierenden des BA "Kognitive Informatik" und des MA "Interdisziplinäre Medienwissenschaft" besucht werden. Schwerpunkt des Kurses ist die Darstellung der Modellierung im Bereich der Syntaxanalyse (Parsing).

Voraussetzungen:

Kenntnisse aus dem BA-Curriculum zu logischen und algebraischen Methoden der Linguistik, Syntax und Semantik, Programmierung.

Teilnahme an den anderen beiden Kursen des Moduls "Computerlinguistik und Sprachtechnologie" sowie "Repräsentation sprachlichen Wissens".

Informationen unter:

Externe Kommentarseite

http://wwwhomes.uni-bielefeld.de/jmichaelis/ss09-verfahren_der_verarbeitung_sprachlichen_wissens-parsing

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Kognitive Informatik / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Sprachverarbeitung Wahlpflicht 4. 3.5 benotet /unbenotet  
Linguistik: Kommunikation, Kognition und Sprachtechnologie / Master (Einschreibung bis SoSe 2010) MaLinFB; MaLin3   2. 0/4  
Medienwissenschaft, interdisziplinäre / Master (Einschreibung bis SoSe 2014) Modul 3 Wahlpflicht 3  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges