Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

392243 Projekt "Visualization of Poly-Omics Data" (Pj) (WiSe 2017/2018)

Inhalt, Kommentar

Neue Sequenziermethoden, Microarrays, die ein vollständiges eukaryotischer Genom abdecken, Massenspektrometer die in einer Stunde zehntausende einzelner Spektren aufnehmen können, Bildgebende Verfahren, die in kürzester Zeit tausende Bilder produzieren - die fortschreitende Entwicklung im Bereich der PolyOmics-Wissenschaften resultiert in beständig zunehmenden Datenmengen. Diese Datenmengen gilt es mit Methoden der Bioinformatik zu verwalten, zu sortieren und weiter zu verarbeiten. Das Projektmodul soll den Studierenden einen praxis-orientierten Einblick die Arbeitsbereiche der angewandten Bioinformatik geben. Dazu wird aus dem Gebiet der Genom- bzw. Postgenomforschung eine Programmieraufgabe gestellt, die in der vorgegebenen Zeit gelöst werden kann und an aktuelle Forschungsprojekte angelehnt ist. Der thematische Schwerpunkt wird vom Teilnehmer selbst bestimmt. Ein zugeordneter Betreuer überwacht die einzelnen Schritte und leistet bei auftretenden Schwierigkeiten Hilfestellung. Ziel dieses Praktikums ist es, die TeilnehmerInnen an eine selbstständige Forschungsarbeit heranzuführen, so wie sie später bei Masterarbeiten zu leisten ist

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
39-M-Inf-P_BI Projekt Bioinformatik Projekt unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges