Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

Unterrichtsfach Pädagogik / Lehramt Sekundarstufe II:

Archiviertes Studienangebot

Infos zur Studienplanung

http://www.zfl.uni-bielefeld.de/studium/examen/lehramt/sekundarstufe2/ufp

Anbietende/Verantwortliche Einrichtung

Fakultät für Erziehungswissenschaft

Untergliederungen WiSe 2019/2020

Die Untergliederungen können verschieden sein in unterschiedlichen Semestern

Kürzel vollständige Bezeichnung Status Leistungs-
punkte
Anzahl der Einzelleistungen*
G.A THEORIE UND GESCHICHTE DER PÄDAGOGIK Bereich     
G.A.1 Wissenschaftstheoretische Grundlagen der Pädagogik Abschnitt     
G.A.2 Erziehungs- und Bildungstheorien Abschnitt     
G.A.3 Philosophische und anthropologische Grundlagen der Erziehung Abschnitt     
G.A.4 Handlungs- und Normentheorie Abschnitt     
G.A.5 Ausgewählte Kapitel aus der Geschichte der Pädagogik Abschnitt     
G.A.6 Werk einer Klassikerin oder eines Klassikers der Pädagogik Abschnitt     
G.B ENTWICKLUNG UND LERNEN Bereich     
G.B.1 Entwicklungspsychologische Theorien Abschnitt     
G.B.2 Entwicklungspsychologische Voraussetzungen für Erziehung Abschnitt     
G.B.3 Theorie der Lernpsychologie Abschnitt     
G.B.4 Begabung und Intelligenz Abschnitt     
G.B.5 Motivation und Lernen Abschnitt     
G.B.6 Interaktion und Kommunikation Abschnitt     
G.B.7 Pädagogische Diagnose und Beratung Abschnitt     
G.C GESELLSCHAFTLICHE VORAUSSETZUNGEN DER ERZIEHUNG Bereich     
G.C.1 Sozialisationstheorien Abschnitt     
G.C.2 Sozialer Wandel und seine Auswirkungen auf das Erziehungswesen Abschnitt     
G.C.3 Theorie der Schule als gesellschaftliche Einrichtung Abschnitt     
G.C.4 Jugendsoziologie Abschnitt     
G.C.5 Interkulturelle Erziehung Abschnitt     
G.D SCHULISCHES UND AUßERSCHULISCHES BILDUNGS- UND ERZIEHUNGSWESEN Bereich     
G.D.1 Aufbau und Entwicklung des deutschen Bildungswesens Abschnitt     
G.D.2 Schule im internationalen Vergleich, alternative Schulmodelle Abschnitt     
G.D.3 Lehrplantheorie und Curriculumentwicklung Abschnitt     
G.D.4 Organisation einzelner Bildungs- und Erziehungseinrichtungen (einschließlich der rechtlichen Bedingungen) Abschnitt     
G.D.5 Außerschulisches Bildungswesen, z.B. Vorschulerziehung, betriebliches Ausbildungswesen, Erwachsenenbildung Abschnitt     
G.D.6 Bildungsplanung und -politik Abschnitt     
G.E DIDAKTIK DES UNTERRICHTSFACHES PÄDAGOGIK (ERZIEHUNGSWISSENSCHAFT) Bereich     
G.E.1 Geschichte und Begründung des Pädagogikunterrichts Abschnitt     
G.E.2 Curriculum Erziehungswissenschaft Abschnitt     
G.E.3 Didaktische Analyse ausgewählter fachwissenschaftlicher Gegenstände Abschnitt     
G.F FORSCHUNGSMETHODEN Abschnitt     
G.P VORBEREITUNG DES AUßERSCHULISCHEN PRAKTIKUMS Abschnitt     
H.A THEORIE UND GESCHICHTE DER PÄDAGOGIK Bereich     
H.A.1 Wissenschaftstheoretische Grundlagen der Pädagogik Abschnitt     
H.A.2 Erziehungs- und Bildungstheorien Abschnitt     
H.A.3 Philosophische und anthropologische Grundfragen der Erziehung Abschnitt     
H.A.4 Handlungs- und Normentheorie Abschnitt     
H.A.5 Ausgewählte Kapitel aus der Geschichte der Pädagogik Abschnitt     
H.A.6 Werk einer Klassikerin oder eines Klassikers der Pädagogik Abschnitt     
H.B ENTWICKLUNG UND LERNEN Bereich     
H.B.1 Entwicklungspsychologische Theorien Abschnitt     
H.B.2 Entwicklungspsychologische Voraussetzungen für Erziehung Abschnitt     
H.B.3 Theorie der Lernpsychologie Abschnitt     
H.B.4 Begabung und Intelligenz Abschnitt     
H.B.5 Motivation und Lernen Abschnitt     
H.B.6 Interaktion und Kommunikation Abschnitt     
H.B.7 Pädagogische Diagnose und Beratung Abschnitt     
H.C GESELLSCHAFTLICHE VORAUSSETZUNGEN DER ERZIEHUNG Bereich     
H.C.1 Sozialisationstheorien Abschnitt     
H.C.2 Sozialer Wandel und seine Auswirkungen auf das Erziehungswesen Abschnitt     
H.C.3 Theorie der Schule als gesellschaftliche Einrichtung Abschnitt     
H.C.4 Jugendsoziologie Abschnitt     
H.C.5 Interkulturelle Erziehung Abschnitt     
H.D SCHULISCHES UND AUßERSCHULISCHES BILDUNG- UND ERZIEHUNGSWESEN Bereich     
H.D.1 Aufbau und Entwicklung des deutschen Bildungswesens Abschnitt     
H.D.2 Schule im internationalen Vergleich; alternative Schulmodelle Abschnitt     
H.D.3 Lehrplantheorie und Curriculumentwicklung Abschnitt     
H.D.4 Organisation einzelner Bildungs- und Erziehungseinrichtungen (einschließlich der rechtlichen Bedingungen) Abschnitt     
H.D.5 Außerschulisches Bildungswesen, z.B. Vorschulerziehung, betriebliches Ausbildungswesen, Erwachsenenbildung Abschnitt     
H.D.6 Bildungsplanung und -politik Abschnitt     
H.E DIDAKTIK DES UNTERRICHTSFACHES PÄDAGOGIK (ERZIEHUNGSWISSENSCHAFT) Bereich     
H.E.1 Geschichte der Begründung des Pädagogikunterrichts Abschnitt     
H.E.2 Curriculum Erziehungswissenschaft Abschnitt     
H.E.3 Didaktische Analyse ausgewählter fachwissenschaftlicher Gegenstände (einschließlich des Einsatzes von Medien) Abschnitt     
H.P SCHULPRAKTISCHE STUDIEN (DIDAKTIKUM) Abschnitt     

* In den Angaben zur Anzahl der Einzelleistungen werden die Kurzformen 'b' für benotete und 'ub' für unbenotete Prüfungen verwendet. Ein Modul mit einer benoteten und 2 unbenoteten Leistungen wird so dargestellt werden: 1b, 2ub

Weitere Studiengangsdaten

ID :
110100