Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

Deutsch als Fremdsprache / Promotion - News

[Studierende LiLi] Workshop "Ein Argumentationsworkshop fr Studierende von GEGENARGUMENNT Sprachlosigkeit bei recht(sextrem)en und rassistischen Parolen berwinden" (1) ( 23.05.19 )
Per E-Mail eingestellt von astrid.pilar@uni-bielefeld.de:

Liebe Studierenden der LiLi-Fakultät,

hiermit leite ich Ihnen auf Wunsch der AG Uni ohne Vorurteile die unten
stehende Mail weiter.

Mit freundlichen Grüßen

i.A. Saskia Uspelkat

*Ein Argumentationsworkshop für Studierende von GEGENARGUMENT*

*Sprachlosigkeit bei recht(sextrem)en und rassistischen Parolen überwinden*

Do 13.06.2019

10:00 – 17:00

Universität Bielefeld, X-E1-107

Interessierte können sich per Email über
ohne-vorurteile@uni-bielefeld.de
<mailto:ohne-vorurteile@uni-bielefeld.de> anmelden.

Auch im Hochschulbereich sind Lehrende und Studierende immer wieder mit
(extrem) rechten und rassistischen Positionen konfrontiert. Dies bringt
eine Reihe von Herausforderungen und Fragen mit sich. Wie kann mit
rechten Sprüchen und Provokationen souverän und angemessen umgegangen
werden? Wann macht es Sinn, mit dem Gegenüber zu diskutieren – wann
nicht? Wie finde ich Verbündete in der Diskussion? Welche eigenen
Argumentations- und Gesprächstechniken sind in der Situation hilfreich?

Der Argumentationsworkshop GEGENARGUMENT unterstützt dabei, die eigene
inhaltliche Position zu stärken und mehr Handlungs- und
Argumentationssicherheit zu erlangen. Hierzu vermitteln die
Workshopleiterinnen Lisa Gutsche & Dr. Silke Hünecke Wissen darüber, wie
(extrem) rechte und rassistische Argumentationsstrategien und -techniken
verschiedener Akteur_innen in der Praxis funktionieren, und welche
Möglichkeiten des Umgangs es gibt. Bei der Erarbeitung effektiver
Gegenstrategien spielt neben der inhaltlichen und situativen
Auseinandersetzung auch die Reflexion und Stärkung der eigenen Haltung
eine zentrale Rolle. Anhand beispielhafter, konkreter Fälle aus dem
Hochschulalltag wird mittels interaktiver Übungen und
Gruppendiskussionen das eigene Auftreten und Redeverhalten erprobt.

Argumentationstechniken und Gesprächsstrategien

Einstieg ins Thema und Erfahrungsaustausch

Input und Diskussion: Recht(sextrem)e

Argumentationstechniken und eigene Gesprächsstrategien

Übung: Diskutieren – Nicht diskutieren – Positionieren?

Tipps zum Umgang mit rechten Provokationen auf Veranstaltungen

Praxistransfer und Ergebnissicherung

Übungen zur Verbesserung des eigenen Auftretens und Redeverhaltens

Kollegialer Austausch

Gemeinsame Auswertung

Feedback und Seminarabschluss

Die Veranstaltung richtet sich explizit an Menschen, die sich gegen
(extrem) rechte und rassistische Meinungen positionieren wollen und
darin unterstützt werden wollen

Moderation:

Lisa Gutsche, MA Gender, Media and Culture, seit 2017 im MA Medien und
Bildung; 2015 bis 2017 Projektleitung in der Fach- und Netzwerkstelle
Zentrum für Demokratie Treptow-Köpenick. Freiberufliche Tätigkeit in der
außerschulischen Jugend- und Erwachsenenbildung zur extremen Rechten,
Rassismusprävention und Geschlechterverhältnisse.

Silke Hünecke, Dr. phil., langjährige Mitarbeiterin in Mobilen
Beratungsteams und Netzwerkprojekten gegen Rechtsextremismus in Berlin.
Seit Ende 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin bei den Europastudien der
TU Chemnitz. Nebenbei freiberufliche Tätigkeit in der Erwachsenenbildung
zur extremen Rechten, Rassismus- und Antisemitismusprävention.

www.gegen-argument.de <http://www.gegen-argument.de/>

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu
machen und Personen, die extrem rechten Parteien oder Organisationen
angehören, der extrem rechten Szene zuzuordnen sind oder bereits in der
Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder
sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind,
den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.

*Hannah Herborn*

/AG Uni ohne Vorurteile/

Universität Bielefeld

Universitätsstraße 25

33615 Bielefeld

Telefon: +49 521 106-67781

E-Mail: ohne-vorurteile-buero@uni-bielefeld.de

http://www.uni-bielefeld.de/ohn
[Studierende LiLi] Workshop "Ein Argumentationsworkshop fr Studierende von GEGENARGUMENNT Sprachlosigkeit bei recht(sextrem)en und rassistischen Parolen berwinden" (2) ( 23.05.19 )
e-vorurteile/
[Studierende LiLi] Poetry Slam am 18. Mai ( 15.05.19 )
Per E-Mail eingestellt von fachschaft.lili@uni-bielefeld.de:

Liebe Studierende der LiLi,

wenn euch die Zeit bis zum Hörsaalslam am 23. Mai noch zu lang ist, schau doch mal am Samstag in Bünde vorbei. Für den dortigen Poetry Slam wuren wir gebeten Folgendes an euch weiterzuleiten:

"Liebe Poetinnen und Poeten,
wir veranstalten am 18. Mai ab 17 Uhr ein Poetry Open Mic beim Bünder FrFChlingsfest. Das ganze findet auf einer neuen, etwas alternativ gestaltetn Bühne statt.

Wir würden uns riesig über ganz viele, auch gerne unerfahrenere Poetinnn und Poeten freuen die daran teilnehmen :-D

Schreibt mir doch bitte bei Interesse ein Email an benny.janzen@nau-gbr.commailto:benny.janzen@nau-gbr.com> .
Peace, Benny "

Wir wünschen euch viel Spaß!

Eure Dachfachschaft für Linguistik und Literaturwissenschaft

Universität Bielefeld
Dachfachschaft der Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft
Raum: UHG C4-125 | Telefon: 0521-106-5242
Mail: fachschaft.lili@uni-bielefeld.de<mailto:fachschaft.lili@uni-bielefeldde> | Homepage<http://www.dachfachschaft.de/> | Facebook<https://www.facebok.com/lili.fachschaft.uni.bi>
Zusammenschluss der autonomen Fachschaften:
Anglistik | fachschaft-anglistik@uni-bielefeld.de
Computerlinguistik | fachschaft.lili@uni-bielefeld.de
Deutsch als Fremdsprache | fachschaft.daf@uni-bielefeld.de
Germanistik | fachschaft-germanistik@uni-bielefeld.de
Klinische Linguistik | fachschaft.klili@uni-bielefeld.de
Kunst Musik | fachschaft.kumu@uni-bielefeld.de
Latein | fs.latein@uni-bielefeld.de
Linguistik | fs-linguistik@uni-bielefeld.de
Literaturwissenschaft | fachschaft.litwiss@uni-bielefeld.de
Medienwissenschaften | fsmewi@uni-bielefeld.de
[Studierende LiLi] 14. Bielefelder Hörsaalslam am 23. Mai ( 10.05.19 )
Per E-Mail eingestellt von fachschaft.lili@uni-bielefeld.de:

Liebe Studierende der Universität Bielefeld,

am 23. Mai findet der bereits 14. Hörsaalslam unserer Universität stattund ihr seid herzlich eingeladen! Der Bielefelder Hörsaalslam wird von Nco Bein, Campus TV und der Dachfachschaft LiLi organisiert und gehört mitlerweile zu einem der größten Poetry Slam Events im deutschsprachigenRaum. Etliche Gewinner der deutschsprachigen Meisterschaften, u.a. Jan Phiipp Zymny, Patrick Salmen und Sebastian23 waren bereits in Bielefeld zu Gat und der wohl meist geklickte Poetry Slam Auftritt der Welt wurde im Bielfelder Audimax gefilmt - Julia Engelmanns Beitrag mit dem Titel "One Day/Rckoning (Eines Tages Baby werden wir alt sein)“.

Euch erwarten unter anderem Olivia Beatrix, Kaleb Erdmann, Lennart Hamann ud Janina Balzer, während Jason Bartsch euch als Moderator durch den Aben führt.

Der Eintritt ist wie immer kostenlos, die Bändchen gibt es ab 19.30 Uhr i der Unihalle und um 20 Uhr beginnt der Hörsaalslam im Audimax. Aufgrundder beschränkten Anzahl der Bändchen ist es ratsam, frühzeitig zu komen.

Aktuelle Informationen zum Hörsaalslam findet ihr auf Facebook<https://ww.facebook.com/events/359302458046860/> , für Videos von dem letzten Slamklickt einfach auf diesen Link<https://www.youtube.com/watch?v=bx_nEqp11Q>.

Wir freuen uns auf euch!

Die Dachfachschaft Linguistik und Literaturwissenschaft

Universität Bielefeld
Dachfachschaft der Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft
Raum: UHG C4-125 | Telefon: 0521-106-5242
Mail: fachschaft.lili@uni-bielefeld.de<mailto:fachschaft.lili@uni-bielefeldde> | Homepage<http://www.dachfachschaft.de/> | Facebook<https://www.facebok.com/lili.fachschaft.uni.bi>
Zusammenschluss der autonomen Fachschaften:
Anglistik | fachschaft-anglistik@uni-bielefeld.de
Computerlinguistik | fachschaft.lili@uni-bielefeld.de
Deutsch als Fremdsprache | fachschaft.daf@uni-bielefeld.de
Germanistik | fachschaft-germanistik@uni-bielefeld.de
Klinische Linguistik | fachschaft.klili@uni-bielefeld.de
Kunst Musik | fachschaft.kumu@uni-bielefeld.de
Latein | fs.latein@uni-bielefeld.de
Linguistik | fs-linguistik@uni-bielefeld.de
Literaturwissenschaft | fachschaft.litwiss@uni-bielefeld.de
Medienwissenschaften | fsmewi@uni-bielefeld.de