Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

Modul 39-Inf-13 Grundlagen künstlicher Kognition

Erläuterung zu den Modulelementen

Notwendigkeit von drei Modulteilprüfungen:
Die Übungsaufgaben werden jeweils parallel zu den Übungen erbracht. Eine abschließende Überprüfung des Kompetenzerwerbs erfolgt am Ende des Moduls.

Grundlagen künstlicher Kognition I (Übung)

Keine Veranstaltungen gefunden

Grundlagen künstlicher Kognition I (Vorlesung)

Keine Veranstaltungen gefunden

Grundlagen künstlicher Kognition II (Übung)

Keine Veranstaltungen gefunden

Grundlagen künstlicher Kognition II (Vorlesung)

Keine Veranstaltungen gefunden