Universität BielefeldPlayrectangle-plus
Universität Bielefeld
Menü umschalten

Personen- und Einrichtungssuche

Bsp.: Nachname oder Nachname,Vorname oder Stichwort oder Telefonnummer

Frau Prof. Dr. Anne Schröder

1. Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft / Studienfächer / British and American Studies (Anglistik) / Professoren

Aufgabenbeschreibung

Professur für Anglistische Linguistik 

E-Mail
anne.schroeder@uni-bielefeld.de  
Homepage
Öffnen
Telefon
+49 521 106-3658  
Telefon Sekretariat
+49 521 106-3659Sekretariat zeigen
Büro
UHG C4-223 Lage-/Raumplan
Sprechzeiten

Nach Vereinbarung über Petra Peschke
(petra.peschke@uni-bielefeld.de; UHG C4-225)

 
Briefkasten
C3/D3 167


2. Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft / Beauftragte / Haushaltsbeauftragte

Aufgabenbeschreibung

Haushaltsbeauftrage Anglistik 


3. BiSEd-Mitglieder


4. Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft / LiLi-Kolleg

Aufgabenbeschreibung

Vorstandsmitglied 


5. Senat der Universität Bielefeld / Gruppe der Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer

Aufgabenbeschreibung

Gruppe der Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer 


6. Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft / Fakultätskonferenz

Aufgabenbeschreibung

Persönliche Stellvertreterin (Prof. Dr. M. Hielscher-Fastabend) 


7. Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft / Fachsprecher, Fachvertreter

Aufgabenbeschreibung

Stellvertretende Fachsprecherin: Anglistik 

Curriculum Vitae

Anne Schröder holds the chair for English linguistics at Bielefeld University, Germany. She studied English and French at the universities of Caen, France, Bristol, UK and Freiburg i. Br., Germany, where she received her PhD in English linguistics. She has worked as Assistant Professor at Martin Luther University Halle and as lecturer at Chemnitz University of Technology, Germany.

Her research interests include varieties of English around the world, with a focus on Cameroon Pidgin English, Tense and Aspect, and morphological productivity. Her publications include Status, Functions, and Prospects of Pidgin English. An Empirical Approach to Language Dynamics in Cameroon (2003), On the Productivity of Verbal Prefixation in English (2011), the edition of Crossing Borders. Interdisciplinary Approaches to Africa (2004), Codifications, Canons and Curricula (2012), Analogy, Copy and Representation (2018) and various articles on similar topics. Her most recent research focusses on various aspects of English in Namibia.