Studieninformation
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Druckversion  Sprachumschaltung
 

Modul 23-ANG-M-AngVM2 Vertiefungsmodul 2: MA-Thesis

Fakultät

Modulverantwortliche/r

Turnus (Beginn)

Jedes Semester

Leistungspunkte und Dauer

30 Leistungspunkte

Die Angaben zur Moduldauer finden Sie bei den Studiengängen, in denen das Modul verwendet wird.

Kompetenzen

Auf der Grundlage der Theorien- und Methodenkompetenzen, die in den Grund- und Hauptmodulen erworben wurden sowie unter Bezugnahme auf die dort vermittelten fachwissenschaftlichen Lehrinhalte erwerben die Studierenden Kompetenzen im eigenständigen wissenschaftlichen Arbeiten und in der selbständigen Arbeit an einem spezialisierten längerfristigen und umfangreichen Projekt.

Lehrinhalte

In der MA Thesis bearbeiten die Studierenden ein fachwissenschaftliches Thema (ggf. mit Praxisbezug oder mit interdisziplinärer Ausrichtung), das sie aus ihren Studien heraus entwickelt haben. In selbstständiger Forschungsarbeit und durch fachliche Begleitung durch den/die Betreuer/in wird das Thema entwickelt und in abgesprochenen Bearbeitungsschritten ausgearbeitet.

Empfohlene Vorkenntnisse

Alle Grund- und Hauptmodule sollten zuende studiert werden, bevor mit dem VM2 begonnen wird. Insbesondere sollte ein Modulelement "Research Paradigms and Research Projects" in einem der Hauptmodule im Hinblick auf eine mögliche Themenwahl für die MA-Thesis studiert worden sein.

Notwendige Voraussetzungen

Erläuterung zu den Modulelementen

Modulstruktur: 1 bPr 1

Prüfungen

Organisatorische Zuordnung Art Gewichtung Workload LP2
Veranstaltungsübergreifend

Die Masterarbeit hat einen Umfang von mindestens 15.000 Wörtern (exkl. Bibliographie). Sie wird von einer prüfungsberechtigten Person ausgegeben und betreut und von dieser und einer weiteren prüfungsberechtigten Person bewertet. Den Studierenden soll Gelegenheit gegeben werden, für das Thema und die betreuende Person einen Vorschlag abzugeben. Mit der Mitteilung des Themas durch das Prüfungsamt beginnt die Bearbeitungszeit von sechs Monaten, nach der die Arbeit fristgerecht beim Prüfungsamt einzureichen ist. Die Arbeit ist in englischer Sprache abzufassen.

Weitere Regelungen ergeben sich aus der Masterprüfungsordnung.

Masterarbeit 1 900h 30
Diese Leistung kann gemeldet und verbucht werden.

In diesen Studiengängen wird das Modul verwendet:

Studiengang Empf. Beginn 3 Dauer Bindung 4
British and American Studies / Master of Arts [FsB vom 01.02.2013 mit der Änderung vom 15.05.2018] 4. ein Semes­ter Pflicht

Automatische Vollständigkeitsprüfung

In diesem Modul kann eine automatische Vollständigkeitsprüfung vom System durchgeführt werden.

Legende

1
Die Modulstruktur beschreibt die zur Erbringung des Moduls notwendigen Prüfungen und Studienleistungen.
2
LP ist die Abkürzung für Leistungspunkte.
3
Die Zahlen in dieser Spalte sind die Fachsemester, in denen der Beginn des Moduls empfohlen wird. Je nach individueller Studienplanung sind gänzlich andere Studienverläufe möglich und sinnvoll.
4
Erläuterungen zur Bindung: "Pflicht" bedeutet: Dieses Modul muss im Laufe des Studiums verpflichtend absolviert werden; "Wahlpflicht" bedeutet: Dieses Modul gehört einer Anzahl von Modulen an, aus denen unter bestimmten Bedingungen ausgewählt werden kann. Genaueres regeln die "Fächerspezifischen Bestimmungen" (siehe rechtes Menü).
SL
Studienleistung
Pr
Prüfung
bPr
Anzahl benotete Modul(teil)prüfungen
uPr
Anzahl unbenotete Modul(teil)prüfungen
Diese Leistung kann gemeldet und verbucht werden.
Diese Leistung kann gemeldet und verbucht werden.

Modulelemente

Prüfungen

Lehrangebot im eKVV

Lehrangebot im eKVV

Modullisten zeigen

British and American Studies / Master of Arts