Personen- und Einrichtungssuche

Frau Dr. Tina Claußen

Bild der Person Frau Dr. Tina Claußen - Öffnet das Bild in voller Größe auf einer neuen Seite

Kontakt

1. Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft / Studienfächer / Deutsch als Fremd- und Zweitsprache / Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen und Lehrbeauftragte

E-Mail
tina.claussen@uni-bielefeld.de  
Homepage
Öffnen
Telefon
+49 521 106-3617  
Telefon Sekretariat
+49 521 106-3618 Sekretariat zeigen
Büro
UHG C3-230 Lage-/Raumplan
Sprechzeiten

Sprechzeiten im Sommersemester 2022 (Präsenz oder über Zoom)

dienstags von 10:30 bis 11:30 Uhr
Bitte melden Sie sich im ekvv für einen Gesprächstermin an.
Gesprächstermine an anderen Tagen können mit mir per Mail vereinbart werden.

Termin online vereinbaren

3. Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft / Beauftragte / Anlaufstelle Anerkennung

Aufgabenbeschreibung

Anlaufstelle Anerkennung für Bachelor und Master Deutsch als Fremd-​ / Zweitsprache

5. Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft / Beauftragte / Erasmus

Aufgabenbeschreibung

Erasmus Beauftragte Deutsch als Fremd- und Zweitsprache

Sprechzeiten

Sommersemester 2022
dienstags 10:30 bis 11:30 Uhr
Bitte melden Sie sich im ekvv für einen Gesprächstermin an.
Gesprächstermine an anderen Tagen können mit mir per Mail vereinbart werden.

Eine Übersicht über die im Studienfach DaF/DaZ abgeschlossenen Verträge finden Sie unter:
https://uni-bielefeld.de/fakultaeten/linguistik-literaturwissenschaft/studium-lehre/studienfaecher/daf-daz/ERASMUS_Kooperationen_DaF_22_23.pdf

Termin online vereinbaren

Curriculum Vitae

Akademischer Werdegang

1996-2002
Magisterstudium an der Universität Leipzig, Hauptfach: Deutsch als Fremdsprache (DaF), Nebenfächer: Anglistik und Kulturwissenschaften
Titel der Magisterarbeit: Die Rolle des Deutschen als Fremdsprache in internationalen Studiengängen. Eine Fallstudie im internationalen Studiengang "sept" (small enterprise promotion and training) an der Universität Leipzig

2007
Promotion im Fach Sprachlehrforschung an der Ruhr-Universität Bochum
Titel der Dissertation: Strategientraining und Lernberatung. Auswirkungen auf das Kommunikations- und Lernerverhalten ausländischer Studierender an deutschen Hochschulen.

Beruflicher Werdegang
1999-2004
verschiedene Lehrtätigkeiten bei interDaF e.V. in Leipzig (u.a. Unterricht in der Grundstufe, Orientierungskurse für Erasmus-Studierende, Seminarassistenz in Lehrerfortbildungen)

2002/2003
Lehrauftrag für DaF (studienbegleitender Deutschunterricht) an der Universität Leipzig

2002-2004
Mitarbeiterin im Projekt: "Entwicklung eines Gesamtkonzeptes für ein TestDaF-bezogenes studienbegleitendes Beratungs- und Kurskonzept" (gefördert durch den DAAD)

2003-2006
Lehrkraft für besondere Aufgaben am Herder-Institut der Universität Leipzig im Fachbereich Didaktik/Methodik im Magisterstudiengang DaF

2006-2009
DAAD-Lektorin an der Universidad Pablo de Olavide, Sevilla

seit September 2009
Lehrkraft für besondere Aufgaben im Fach Deutsch als Fremdsprache an der Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft der Universität Bielefeld

Aktuelle Forschungsthemen

Unterstützung individueller Lernprozesse
Sprachlernberatung
Fertigkeit Schreiben

Zum Seitenanfang