Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

Bildungswissenschaften / Bachelor: Bildungswissenschaften (Gymnasium und Gesamtschule)

FsB vom 17.10.2016 mit Änderung vom 02.10.2017 (Einschreibung ab WiSe 16/17)
Vorlesungsverzeichnis für das SoSe 2019

Alle Überschriften schließen Alle Überschriften öffnen

Modul 25-BiWi1_b Einführungsmodul BiWi

E2a: Einführungsseminar Grundschule/ Grundschule ISP (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250056 Rathmer Einführung in das bildungswissenschaftliche Lehramtsstudium (A) (G, G-ISP)
Beginn in der 2. Vorlesungswoche
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mo 16-18
250057 Rathmer Einführung in das bildungswissenschaftliche Lehramtsstudium (B) (G, G-ISP)
Beginn in der 2. Vorlesungswoche
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Do 12-14
250058 Serke Einführung in das bildungswissenschaftliche Lehramtsstudium (G, G-ISP)
Beginn in der 2. Vorlesungswoche
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Do 12-14
250384 Wohnhas Einführung in das bildungswissenschaftliche Lehramtsstudium (G, G-ISP)
Beginn in der 2. Vorlesungswoche
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mo 16-18

E2b: Einführungsseminar HRSGe/ GymGe (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250170 Giesen Einführung in das bildungswissenschaftliche Lehramtsstudium (HRSGe/GymGe)
Beginn in der 2. Vorlesungswoche
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mo 14-16
250233 Jürgens Einführung in das bildungswissenschaftliche Lehramtsstudium (HRSGe/GymGe)
Beginn in der 2. Vorlesungswoche
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Do 8-10
250237 AG 5 Einführung in das bildungswissenschaftliche Lehramtsstudium (HRSGe/GymGe)
Beginn in der 2. Vorlesungswoche
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mo 14-16
250241 Streblow, Valdorf Einführung in das bildungswissenschaftliche Lehramtsstudium (HRSGe/GymGe)
Beginn in der 2. Vorlesungswoche
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mo 10-12
250256 Kronhardt Einführung in das bildungswissenschaftliche Lehramtsstudium (A) (HRSGe/GymGe)
Beginn in der 2. Vorlesungswoche
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Di 12-14
250257 Kronhardt Einführung in das bildungswissenschaftliche Lehramtsstudium (B) (HRSGe/GymGe)
Beginn in der 2. Vorlesungswoche
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Di 8-10
250328 Kierchhoff Einführung in das bildungswissenschaftliche Lehramtsstudium (HRSGe/GymGe)
Beginn in der 2. Vorlesungswoche
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Di 16-18

E3: Tutorium zum Einführungsseminar (Tut)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250078 Witt Einführungstutorium zum Seminar 250056/ Rathmer (A)
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
Tut Mo 18-20, 14täglich ; Mo 18-20, einmalig
250079 Witt Einführungstutorium zum Seminar 250057/ Rathmer (B)
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
Tut Fr 8-10, 14täglich ; Fr 8-10, einmalig
250080 Witt Einführungstutorium zum Seminar 250058/ Serke
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
Tut Fr 8-10, 14täglich ; Fr 8-10, einmalig
250081 Witt Einführungstutorium zum Seminar 250170/ Giesen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
Tut Di 18-20, 14täglich ; Di 18-20, einmalig
250082 Witt Einführungstutorium zum Seminar 250233/ Jürgens
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
Tut Fr 8-10, 14täglich ; Fr 8-10, einmalig
250083 Witt Einführungstutorium zum Seminar 250237/ N.N. AG5
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
Tut Di 18-20, 14täglich ; Di 18-20, einmalig
250084 Witt Einführungstutorium zum Seminar 250241/ Streblow, Valdorf
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
Tut Di 18-20, 14täglich ; Di 18-20, einmalig
250085 Witt Einführungstutorium zum Seminar 250256/ Kronhardt (A)
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
Tut Mi 18-20, 14täglich ; Mi 18-20, einmalig ; Mi 18-20, einmalig
250086 Witt Einführungstutorium zum Seminar 250257/ Kronhardt (B)
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
Tut Mi 18-20, 14täglich ; Mi 18-20, einmalig ; Mi 18-20, einmalig
250087 Witt Einführungstutorium zum Seminar 250328/ Kierchhoff
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
Tut Di 18-20, 14täglich ; Di 18-20, einmalig
250386 Witt Einführungstutorium zum Seminar 250384/ Wohnhas
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
Tut Mo 18-20, 14täglich ; Mo 18-20, einmalig

Modul 25-BiWi14_b Fachliches Grundlagenmodul (GymGe)

E1: Einführung in die Forschungsmethoden (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250180 Möller Einführung in die quantitativen Forschungsmethoden V Fr 10-12
250181 Möller Einführung in die qualitativen Forschungsmethoden V Do 16-18

E2: Bildung, Erziehung, Sozialisation, Inklusion (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250153 Becker Jugend und Geschlecht
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Di 10-12
250158 Ziegler Einführung in die Soziale Arbeit V Di 16-18
250219 N., - AG 9 Medienpädadogik Medien und Lernen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mo 10-12
250220 N., - AG 9 Medienpädadogik Rollenmodelle im Film
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Di 10-12
250285 Birk Klaus Mollenhauers Vergessene Zusammenhänge
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Mo 15-16, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; So 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; So 10-17, einmalig
250290 Birk A.S. Neills Summerhill – eine (ehemalige) Anfrage an das Pädagogische in Theorie und Praxis?
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Mo 14-15, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; So 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; So 10-17, einmalig
250297 Richter Emanzipatorische Erziehung und Bildung gegen Rechts. Pädagogische Antworten auf völkischen Nationalismus, Rassismus, Sexismus und soziale Deklassierung finden
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mi 12-14
250300 Schäper Bildung vor dem Hintergrund sozialer Ungleichheit in der Kindheit
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Do 18-20, einmalig ; Fr 14-20, einmalig ; Sa 10-18, einmalig ; Fr 14-20, einmalig ; Sa 10-18, einmalig
250301 Babenhauserheide Widersprüche von Kulturindustrie und (Halb-)Bildung als Herausforderung für die Pädagogik: Eine ideologiekritische Perspektive auf die Harry Potter-Romane
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Do 16-18
250302 Babenhauserheide Jugend und Pornographie
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
BS Mi 14-18, einmalig ; Fr 12-19, einmalig ; Sa 10-19, einmalig ; So 10-18, einmalig
250304 Babenhauserheide Literarisches Schreiben in der Schule? Pädagogische Konzepte, Erfahrungen und Theorien
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
S Fr 12-16, 14täglich ; Mo 12-17, einmalig Exkursion
250305 Babenhauserheide Nach dem Jubiläum: Marx für PädagogInnen? Eine Einführung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Do 12-14
250308 Bauer Einführung in die Sozialisationsforschung V Di 12-14
250310 Kaiser "Mach was aus Dir!" - Jugend als Phase der Selbstoptimierung?
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mo 10-12
250311 Kaiser Subjektivierung als analytisches Konzept
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Do 10-12
250312 Kaiser Jugend als soziales Konstrukt - eine historische Betrachtung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Di 8:30-10:00
250329 Potsi Introduction to International Studies in Educational Science
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Di 10-12
250332 Graff Ethnographische Perspektiven: empirische Studien der Kindheits- und Jugendforschung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mo 10-12
250335 Graff Das Pädagogische und das Politische
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Di 16-18
250336 Exner Sozialisation und Behinderung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Do 12-14
250342 Pöge Soziale Kompetenzen und abweichendes Verhalten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mo 8:30-10:00
250344 Kloss Armut in Kindheit und Jugend
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Fr 14-16
250345 Kloss Eltern, Elternarbeit, Elternsein
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mo 8:30-10:00
250349 Pangritz Feministische Geschlechtertheorien und ihre Bedeutung für die Erziehungswissenschaft.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
BS Mi 18-20, einmalig Vorbesprechung; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-18, einmalig ; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-18, einmalig
250353 Kaiser Klassiker der Pädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Do 14-16
250355 Schweitzer Beobachtung als Methode für (angehende) Lehrer*innen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mi 10-12
250382 N., AG 9 - Medienpädagogik Identitätskonstruktion in sozialen Medien
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Di 14-16

E3: Einführung in die Sonderpädagogik und in die Inklusive Pädagogik (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250044 Lütje-Klose Einführung in die Sonderpädagogik und in die Inklusive Pädagogik V Mo 12-14

E4: Psychologie für die Schule (V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
270244 Berthold, Grund Psychologie für die Schule (Gym/Ge) V Di 10-12

Modul 25-BiWi5_a Erziehen und Unterrichten

Professionelles Handeln in pädagogischen Kontexten (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250148 Fiedler-Ebke, Heinrich, von der Groeben Professionelles Handeln in pädagogischen Kontexten: Tabula-Projekt "Alle Kinder mitnehmen"
Bitte melden Sie sich per Mail bei Wiebke Fiedler-Ebke für das Seminar an (fiedler-ebke@uni-bielefeld.de) Für dieses Projekt muss verpflichtend auch das Seminar Berufsfeldbezogene Praxisstudie (BPSt): Tabula-Projekt "Alle Kinder mitnehmen" in diesem oder im nächsten Semester belegt werden.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S  
250260 Kronhardt Professionelles Handeln in pädagogischen Kontexten
Die Veranstaltungen in 25-BiWi 5.1 sind 4stündig (siehe Modulbeschreibung).
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Fr 8-12
250299 Faller Professionelles Handeln in pädagogischen Kontexten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Fr 14-18
250358 Bollweg Professionelles Handeln in pädagogischen Kontexten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Fr 12-16
250388 Trenner Professionelles Handeln in pädagogischen Kontexten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Di 8-12

Modul 25-BiWi-BPSt Berufsfeldbezogene Praxisstudie

Berufsfeldbezogene Praxisstudie (Praxisphase und vorbereitende und/oder begleitende Veranstaltung) (Pstu)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
200809 Wegner Biodidaktik: Berufsfeldbezogene Praxisstudie (BPSt) - Biologie (HRSGe / GymGe) - Sachunterricht
Die genauen Termine finden Sie unter www.kolumbus-kids.de und unter dem Menüpunkt "Ablauf der Kurse". Vorbesprechung 19.02.2019; 13, H 7 Die angegebene Termine sind optional, es muss immer nur an einem Termin teilgenommen werden. Die Vergabe der Termine findet bei der Vorbesprechung statt.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 15
Pstu Di 13-14, einmalig Vorbesprechung in H7; Mo 14-17 in W2-127 und V2-155 Alternativtermin; Mo 16-19 in W2-127 und V2-155 Alternativtermin; Di 14-17 in W2-127 und V2-155 Alternativtermin; Di 16-19 in W2-127 und V2-155 Alternativtermin; Mi 14-17 in W2-127 und V2-155 Alternativtermin; Mi 16-19 in W2-127 und V2-155 Alternativtermin; Do 14-17 in W2-127 und V2-155 Alternativtermin; Do 16-19 in W2-127 und V2-155 Alternativtermin; Fr 14-17 in W2-127 und V2-155 Alternativtermin
200819 Wilde, Polte Biodidaktik: Berufsfeldbezogene Praxisstudie (BPSt) - Biologie (HRSGe / GymGe)
Vorbesprechung 19.02.2019; 13 Uhr, H7
Begrenzte Teilnehmerzahl: 10
Pstu Di 13-14, einmalig Vorbesprechung in H7; Di 9-11 in W3-135
200829 Fränkel, Nolding Biodidaktik: Berufsfeldbezogene Praxisstudie (BPSt) - Biologie (HRSGe / GymGe) - Sachunterricht BiWi G / G und ISP
Vorbesprechung 19.02.2019; 13 Uhr, H 7
Begrenzte Teilnehmerzahl: 20
Pstu Di 13-14, einmalig Vorbesprechung in H7; Mo ; Mi 12-14, einmalig in W3-135 Einführung; Mi 12-16, einmalig in W3-135 Waldpädagogik; Mi 12-16, einmalig in W3-135 Vorstellung Waldparcours; Mi 12-16, einmalig in W3-135 Einführung; Mi 12:30-16, einmalig in Olderdissen Rundgang Olderdissen; Fr 12:30-16, einmalig in Waldstück Senne Rundgang Senne; 8-13, Block in Olderdissen / Senne Waldjugendspiele
200839 Röllke Biodidaktik: Berufsfeldbezogene Praxisstudie (BPSt) - Biologie (HRSGe / GymGe)
Diese Praxisstudie findet im Schülerlabor teutolab-biotechnologie statt. Die angegebenen Praxistermine sind optional. Jeder Studierende nimmt an vier Terminen (plus Einführungsseminar und Reflexion) teil. Vorbesprechung 19.02; 13 Uhr, H7
Begrenzte Teilnehmerzahl: 10
Pstu Di 13-14, einmalig in H7 Vorbesprechung
210349 Lück, Brusdeilins Berufsfeldbezogene Praxisstudie (BPSt) - Chemie (HRSGe/GymGe)
Das zugehörige Praktikum findet semesterbegleitend (i.d.R. 1x die Woche nachmittags) statt, die Termine werden bekannt gegeben.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 20
BPS 9-16, Block ; Do 10-12, n. V.
220065 Riedel Berufsfeldbezogene Praxisstudie Sachunterricht (BPSt) S Mo 16:00-18:00, einmalig
220082 van Norden Berufsfeldbezogene Praxisstudie (BPSt) Geschichtswissenschaft (GymGe/HRSGe) (Pstu+PFD) BPS Di 14-16
220097 Schröder Berufsfeldbezogene Praxisstudie (BPSt) Geschichtswissenschaft (GymGe/HRSGe) (Pstu+PFD) S Do 16-18
230017 Büring Integrative berufsfeldbezogene Praxisstudie – Schwerpunktfach Kunst- und Musikpädagogik mit Profil Kunst und Profil Musik (Grundschule)(BPSt) S Fr 12-14 in T0-221
230121 Schöning, Bremer Berufsfeldbezogene Praxisstudie (BPSt) "Diagnostizieren und Fördern im Deutschunterricht" - Schwerpunktfach Sprachliche Grundbildung und BiWi ISP
Diese Veranstaltung richtet sich an Studierende des Bachelor Schwerpunktfaches Sprachliche Grundbildung (G) und an Studierende mit dem Studienfach BiWi ISP. Für Studierende mit dem Studienfach BiWi ISP stehen 15 Plätze zur Verfügung. Die Praxisphase findet als Tagespraktikum im Semester statt. Vorbereitet wird die Praxisphase durch eine Blockveranstaltung in der vorlesungsfreuen Zeit, parallel zur Praxisphase finden Begleitveranstaltungen statt.
S+Pstu Mo 10-12, einmalig in U5-106 Einführungsseminar; Mo 10-16, einmalig in U5-106 Einführungsseminar; Di 10-16, einmalig in U5-106 Einführungsseminar; Fr 10-16, einmalig in U5-106 Einführungsseminar; n. V., n. V. in Schule Praxisphase; Fr 15-19, einmalig Begleitseminar zur Praxisphase; Fr 15-19, einmalig Begleitseminar zur Praxisphase; Fr 15-19, einmalig Begleitseminar zur Praxisphase
230122 Schöning, Bremer Berufsfeldbezogene Praxisstudie (BPSt) "Diagnostizieren und Fördern im Deutschunterricht" - Germanistik (Gym/Ge und HRSGe)
Diese Veranstaltung richtet sich an Studierende des Bachelor Schwerpunktfaches Sprachliche Grundbildung (G) und an Studierende mit dem Studienfach BiWi ISP. Für Studierende mit dem Studienfach BiWi ISP stehen 15 Plätze zur Verfügung. Die Praxisphase findet als Tagespraktikum im Semester statt. Vorbereitet wird die Praxisphase durch eine Blockveranstaltung in der vorlesungsfreuen Zeit, parallel zur Praxisphase finden Begleitveranstaltungen statt.
S+Pstu Mo 12-14, einmalig in U5-106 Einführungsseminar; Mi 10-16, einmalig in U5-106 Einführungsseminar; Do 10-16, einmalig in U5-106 Einführungsseminar; Fr 10-16, einmalig in U5-106 Einführungsseminar; n. V., n. V. in Schule Praxisphase; Fr 14-18, einmalig in Schule Begleitseminar zur Praxisphase; Fr 14-18, einmalig in Schule Begleitseminar zur Praxisphase; Fr 14-18, einmalig in Schule Begleitseminar zur Praxisphase
230353 Winkelmann Betreuungsseminar für die Berufsfeldbezogene Praxisstudie (BPSt) im Fach Anglistik, GymGe/HRSGe
Begrenzte Teilnehmerzahl: 15
S Fr 8-16, einmalig in T2-141 obligatory block seminar on March 29th and 30th; Sa 8-16, einmalig in T2-141 obligatory block seminar on March 29th and 30th; Fr 12-14, 14täglich
230452 Oetting, Ramona Schwarz, Alexander Matthias und Lukas Schuurmanns BPST Projekt "Diagnose und Förderung im Englischunterricht" - Berufsfeldbezogene Praxisstudie - Anglistik (Grundschule/Grundschule ISP/HRSGe/HRSGe ISP/GymGe) BS Fr 16-20, einmalig Seminar; Di 8-12, einmalig Luisenschule Bielefeld/Tagesprojekt; Mi 8-12, einmalig Laborschule Bielefeld/Tagesprojekt; Di 10:30-15:30, einmalig Seminar; Mi 10:30-15:30, einmalig Seminar; Do 10:30-13, einmalig Seminar; , Block Praktikum an der Laborschule ODER der Luisenschule; Di 13-15, einmalig Seminar
230486 Hinrichs, Pade Berufsfeldbezogene Praxisstudie (BPST):Englisch als Drittsprache im Projekt „FörBi – Förderunterricht für Schülerinnen und Schüler nicht deutscher Herkunftssprachen“ Anglistik HRSGe / GymGe
Begrenzte Teilnehmerzahl: 8
BPS+Pstu  
230487 Hinrichs, Wahbe Berufsfeldbezogene Praxisstudie (BPST): Deutsch als Zweitsprache im Projekt „FörBi – Förderunterricht für Schülerinnen und Schüler nicht deutscher Herkunftssprachen“ / Germanistik HRSGe / GymGe
Begrenzte Teilnehmerzahl: 8
BPS+Pstu  
230501 Bremer Berufsfeldbezogene Praxisstudie (BPSt) "Diagnostizieren und Fördern" - Projekt "Wir erzählen" (Gym/Ge/HRSGe/HRSGe ISP/G und G ISP)
Das Seminar ist fachübergreifend geöffnet für Studierende aller Lehrämter und Fächer, die Interesse an einem Einblick in das Thema "Sprachsensibler Fachunterricht und ganzheitliche Erzähl- bzw. Sprachkompetenzentwicklung" haben.
Pstu+S Mo 8-10, einmalig in X-E0-201 Einführungsseminar; Mo 10-16, einmalig in X-E0-201 Einführungsseminar; Di 10-16, einmalig in X-E0-201 Einführungsseminar; Mi 10-16, einmalig in X-E0-201 Einführungsseminar; Fr 14-18.15 s.t., einmalig in in der Luisenschule (s.t.) 3 x freitags (17.05.19, 07.06.19, 12.07.19) ; Fr 14-18:15 s.t., einmalig in in der Luisenschule (s.t.) 3 x freitags (17.05.19, 07.06.19, 12.07.19) ; Fr 14-18:15 s.t., einmalig in in der Luisenschule (s.t.) 3 x freitags (17.05.19, 07.06.19, 12.07.19)
230586 Lingnau Berufsfeldbezogene Praxisstudie (BPSt) "Diagnostizieren und Fördern im Deutschunterricht" - Schwerpunktfach Sprachliche Grundbildung und BiWi ISP (PSt) (PStu) (BPS) (BS+BPS) (BPS+BS) S Mo 10-12, einmalig in C2-144 Vorbesprechung und Platzvergabe; Di 9-17, einmalig in U2-113; Mi 9-17, einmalig in U2-113; Do 9-17, einmalig in U2-113
240350 Peter-Koop, Flottmann Berufsfeldbezogene Praxisstudie (BPSt) - Mathematische Grundbildung / BiWi ISP / Grundschule: OGS-Arbeit in der Förderschule Lernen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 24 eKVV Teilnehmermanagement
BPS N. N., N. N. die genauen Termine werden in Kürze bekannt gegeben.
240351 Bartelheimer, Rotter Berufsfeldbezogene Praxisstudie - Mathematik (HRGe/GymGe): Förderpraktikum in der Sekundarstufe I
Begrenzte Teilnehmerzahl: 8 eKVV Teilnehmermanagement
BPS n. V., n. V.
240352 Rotter, Seyer Berufsfeldbezogene Praxisstudie - Mathematik (HRGe/GymGe): Förderpraktikum in der Sekundarstufe I
Begrenzte Teilnehmerzahl: 8 eKVV Teilnehmermanagement
BPS n. V., n. V.
240354 vom Hofe, Rotter Berufsfeldbezogene Praxisstudie - Mathematik (HRGe/GymGe): Förderpraktikum in der Sekundarstufe I
Begrenzte Teilnehmerzahl: 8 eKVV Teilnehmermanagement
BPS n. V., n. V.
250071 Streese, Meyer, A. Berufsfeldbezogene Praxisstudie (BPSt) im Fach Bildungswissenschaften (BiWi - G ISP, HRSGe ISP): Projekt "Alle Kinder mitnehmen" (Tabula e.V.)
Berufsfeldpraktikum E2 + E3, Dauer über 2 Semester. Für die Teilnahme am Projekt "Alle Kinder mitnehmen" ist eine persönliche Anmeldung bei Bettina Streese erforderlich (Raum Z 2-108)
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
BPS Di 12-16, einmalig ; Mi 10-12, 14täglich ; Sa 9-16, einmalig ; Mo 18-20, einmalig ; Mo 18-20, einmalig
250149 Heinrich, Fiedler-Ebke, von der Groeben Berufsfeldbezogene Praxisstudie (BPSt): Tabula-Projekt "Alle Kinder mitnehmen" (HRSGe/HRSGe ISP/GymGe)
Bitte melden Sie sich per Mail bei Wiebke Fiedler-Ebke zu dem Seminar an. Bitte melden Sie sich per Mail bei Wiebke Fiedler-Ebke für das Seminar an (fiedler-ebke@uni-bielefeld.de) Für dieses Projekt muss verpflichtend auch das Seminar Professionelles Handeln in der Schule: Tabula-Projekt "Alle Kinder mitnehmen" in diesem oder im nächsten Semester belegt werden.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S  
250356 Schüssler Berufsfeldbezogene Praxisstudie (BPSt): Vorbereitung und Begleitung der BPSt im Ausland
Begrenzte Teilnehmerzahl: 15
S Di 10-12, einmalig in U5-106; Di 10-14, einmalig in U5-106; Di 10-12, einmalig in U5-106; Di 10-12, einmalig in U5-106; Di 10-12, einmalig in U5-106; Di 10-12, einmalig in U5-106; Di 10-12, einmalig in U5-106; Di 10-12, einmalig in U5-106
282603 Päßler Berufsfeldbezogene Praxisstudie (BPST)/- Physik (GymGe/HRGe)(Pstu)
Die Veranstaltung richtet sich an Studierende des Bachelor Kernfachs Physik (GymGe/HRGe)
Pstu Fr 12-14 in D01-112A Praxisphase nach Vereinbarung; Di 12-14, einmalig in D01-112A Vorbesprechung am 2.4.2019, Teinahmenpflicht
300060 Gökbudak Berufsfeldbezogene Praxisstudie (BPSt) - Sozialwissenschaften (GymGe, HRG, Grundschule / Sachunterricht) BPS Di 8-10 in X-C4-109
300076 Gökbudak Berufsfeldbezogene Praxisstudie (BPSt) - Sozialwissenschaften (GymGe, HRG, Grundschule / Sachunterricht) BPS Mo 8-10 in X-C4-109
360015 Arnhold Berufsfeldbezogene Praxisstudie (BPSt) - Ev. Theologie (HRGe; G; G (ISP)) - in der Stiftung Eben-Ezer, Lemgo
Begrenzte Teilnehmerzahl: 12
BPS Do 18-20, einmalig konstituierende Sitzung in der Uni; Fr 14-18:30, einmalig Auftaktveranstaltung in Eben-Ezer; Mo, Block Praktikumszeitraum in Eben-Ezer; Fr 14-18:30, einmalig Auswertungssitzung in Eben-Ezer
360016 Treseler Gleichnisse im Unterrricht der Grundschule (BPSt) - Ev. Theologie (G; G (ISP))
Begrenzte Teilnehmerzahl: 12
BPS Mi 10-12
610523 Bremke Berufsfeldbezogene Praxisstudien -Sport- für HRSGe/GymGe in Kooperation mit Bielefeld United – Sport mit benachteiligten und geflüchteten minderjährigen Kindern und Jugendlichen aus Bielefeld, Tagespraktikum + Begleitseminar
- Das Seminar Planen und Auswerten von Unterricht ist als Voraussetzung erwünscht. - Spätere manuelle Änderungen der Teilnehmerlisten sind möglich.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 10
SPS(TP)  
610524 Schreck Berufsfeldbezogene Praxisstudien – Sport (G/HRSGe/GymGe); Tagespraktikum mit Begleitseminar in Kooperation mit Bielefelder (Ganztags-)Grundschulen
- Das Seminar Planen und Auswerten von Unterricht ist als Voraussetzung erwünscht. - Spätere manuelle Änderungen der Teilnehmerlisten sind möglich.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 12
SPS(TP)  
610525 Schreck Berufsfeldbezogene Praxisstudien – Sport (G/HRSGe/GymGe); Tagespraktikum mit Begleitseminar in Kooperation mit Bielefelder (Ganztags-)Grundschulen
- Das Seminar Planen und Auswerten von Unterricht ist als Voraussetzung erwünscht. - Spätere manuelle Änderungen der Teilnehmerlisten sind möglich.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 12
SPS(TP)  










(Diese Seite wurde erzeugt am: 23.1.2019 (10:57 Uhr))