Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

Evangelische Theologie / Bachelor of Arts: Fach (Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtschulen)

FsB vom 03.04.2013 mit Berichtigung vom 15.12.2014 (Einschreibung ab WiSe 11/12)
Vorlesungsverzeichnis für das SoSe 2018

Alle Überschriften schließen Alle Überschriften öffnen

Modul 36-BM1 Religion deuten und verstehen

Grundkurs Altes Testament (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360015 Kern Grundkurs Altes Testament GK Di 8:30-10:00 s.t. in X-E1-203
360056 Schwenker Tutorium zum Grundkurs Altes Testament, Gruppe 2 eKVV Teilnehmermanagement Tut Do 8-10 in U2-147; Mo 8-10, einmalig in X-E0-220
360062 Schwenker Tutorium zum Grundkurs Altes Testament, Gruppe 1 eKVV Teilnehmermanagement Tut Mi 16-18 in U2-113

Grundkurs Neues Testament (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360008 Witulski Grundkurs Neues Testament GK Mi 14-16 in H10
360053 Wahls Tutorium zum Grundkurs Neues Testament, Gruppe 1 Tut Mo 12-14 in T2-233
360054 Wahls Tutorium zum Grundkurs Neues Testament, Gruppe 2 Tut Mi 10.00-12.00 in T2-149

Weitere Veranstaltungen des Moduls 36-BM1

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360040 Witulski Modulprüfung 36-BM1 Religion deuten und verstehen MDP  

Modul 36-BM2 Religion wahrnehmen und beschreiben

Grundkurs Kirchengeschichte (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360012 Tloka Grundkurs Kirchengeschichte GK Do 14-16 in H5
360058 Krause Tutorium zum Grundkurs Kirchengeschichte Tut Mi 10-12 in X-E0-236

Grundkurs Religionswissenschaft (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360009 Schmiedel Grundkurs Religionswissenschaft GK Mi 16-18 in C0-269
360055 Blau Tutorium zum Grundkurs Religionswissenschaft, Gruppe 1 Tut Di 16-18 in U2-233
360066 Blau Tutorium zum Grundkurs Religionswissenschaft, Gruppe 2 Tut Mi 12-14 in VHF.01.210

Selbststudium (AngSelb)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360052 Schmiedel, Tloka 36-BM2 Religion wahrnehmen und beschreiben (Angeleitetes Selbststudium) AngSelb  

Weitere Veranstaltungen des Moduls 36-BM2

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360042 Schmiedel, Tloka Modulprüfung 36-BM2 Religion wahrnehmen und beschreiben MDP  

Modul 36-BM3 Religion gestalten und kommunizieren

Grundkurs Religionspädagogik (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360016 Karsch Grundkurs Religionspädagogik eKVV Teilnehmermanagement GK Fr 8-10 in X-E1-201
360057 Weickert Tutorium zum Grundkurs Religionspädagogik, Gruppe 1 Tut Mi 10-12 in X-E0-226
360060 Kappmeyer Tutorium zum Grundkurs Religionspädagogik, Gruppe 2 Tut Mi 8-10 in X-B2-101

Grundkurs Systematische Theologie (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360013 Schäfer Grundkurs Systematische Theologie, Gruppe 1 GK Mi 16-18 in C2-144
360014 Schäfer Grundkurs Systematische Theologie, Gruppe 2 GK Do 14-16 in X-E0-200
360059 Dück Tutorium zum Grundkurs Systematische Theologie Tut Fr 12-14 in U2-240 einmalig am 08.06.2018 in C2-136; Fr 12:00-14:00, einmalig in C2-136 einmalig am 08.06.2018 in C2-136

Selbststudium (AngSelb)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360013 Schäfer Grundkurs Systematische Theologie, Gruppe 1 GK Mi 16-18 in C2-144
360014 Schäfer Grundkurs Systematische Theologie, Gruppe 2 GK Do 14-16 in X-E0-200

Weitere Veranstaltungen des Moduls 36-BM3

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360044 Schäfer, Streib Modulprüfung 36-BM3 Religion gestalten und kommunizieren MDP  

Modul 36-FD_HRGe Fachdidaktik Haupt-, Real- und Gesamtschule

E1: Theoretische Zugänge und Modelle der Didaktik (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250275 Bökmann, M.A. Einführung in die Erwachsenen- und Weiterbildung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 16-18 in U2-107
250408 Heidkamp Theoretische Zugänge und Modelle der Didaktik (Gruppe 1)
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 12-14 in Q0-119
250409 Heidkamp Theoretische Zugänge und Modelle der Didaktik (Gruppe 2)
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 10-12 in X-E1-201

E2: Allgemeine Didaktik (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250204 Textor Einführung in die Didaktik und Schultheorie V Do 14-16 in H7
250407 Heidkamp Allgemeine Didaktik [BiWi-Export]
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
BS Mo 14-18, einmalig in C0-281; Fr 14-20, einmalig in T2-213; Sa 10-18, einmalig in U2-205; Fr 14-20, einmalig in T2-213; Sa 10-16, einmalig in T2-213

E3: Lernräume (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250187 Sander, Sasse, Exner, Christian Filmseminar
M.Ed. BiWi HRGe/ M.Ed. BiWi HRGE ISP: 25-BiWi9, E2: Wahlpflicht c) Lernräume
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
BS Mo 14-16, einmalig in H2 Vorbesprechung; 10-17, Block in H2 Am Montag, den 23.07. beginnt das Seminar um 14:00 Uhr!
250206 Voss Gestaltung audiovisueller Lehrmedien zu Theorien selbstgesteuerten Lernens
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 10-12 in X-E1-200
250258 Jütte Informelles Lernen. Außerschulische Lernfelder
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 12-14 in C0-269
250272 Meyer Zielgruppen in der Weiterbildung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 16-18 in D2-136
250309 Sander Mediendidaktisch praktisch
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 10-12 in U2-233; Do 10:00-12:00, einmalig in U2-205 einmalig am 28.06.2018 in U2-205

E4: Grundlagen der Lern- und Leistungsdiagnostik (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250382 Friedrich Grundlagen der Lern- und Leistungsdiagnostik [BiWi-Export]
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Mi 8-18, einmalig in T2-213; Do 8-18, einmalig in T2-213; Fr 8-18, einmalig in T2-213
250393 Knickenberg Grundlagen der Lern- und Leistungsdiagnostik [BiWi-Export]
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 12-14 in C0-281; Do 12-14, einmalig in X-E0-215

E5: Methoden der Diagnose, Differenzierung, individuellen Förderung und Leistungsbeurteilung (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250223 Jürgens Methoden der Diagnose, Differenzierung, Förderung und der Beurteilung von Leistung [BiWi-Export]
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S+S Fr 10-12 in H3

E6: Leistungsbewertung in der Schule (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250125 Kilic Leistungsbewertung in der Schule (A) [BiWi-Export]
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 8-10 in X-E0-207
250126 Kilic Leistungsbewertung in der Schule (B) [BiWi-Export]
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 14-16 in X-E0-234
250384 Friedrich Leistungsbewertung in der Schule (C) [BiWi-Export]
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Mi 8-18, einmalig in C2-144; Do 8-18, einmalig in C2-144; Fr 8-18, einmalig in C2-144

E7: Einführung in die Forschungsmethoden (V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250087 Kluge Einführung in die computergestützte qualitative Inhaltsanalyse
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Fr 10-12, einmalig in U4-120; Fr 10-14 Q0-112
250149 Möller Was können uns Zahlen sagen? (Gruppe 1)
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 12-14 in U0-139
250157 Möller Einführung in die quantitativen Forschungsmethoden V Fr 10-12 in H1
250158 Böhm-Kasper Einführung in die qualitativen Forschungsmethoden V Do 16-18 in AUDIMAX
250159 Gausling Einführung in die qualitativen Forschungsmethoden
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 10-12 in V2-205
250161 Bienefeld Einführung in die quantitativen Forschungsmethoden (Gruppe 1)
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 14-16 in H10
250162 Bienefeld Einführung in die quantitativen Forschungsmethoden (Gruppe 2)
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 10-12 in X-E0-002
250167 Bienefeld Einführung in die Statistiksoftware R
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS 10-18, Block in U4-120
250168 Bienefeld Das narrative Interview - Theoretische Grundlagen und praktische Umsetzung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 14-16 in C0-269
250220 Burger „Beobachtung 2. Ordnung als postqualitative Forschungsstrategie - Die Dokumentarische Methode“.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS 10-17, Block in U2-200
250277 Josupeit Von der Forschungsfrage zur statistischen Auswertung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS 10-18, Block in C2-144; Mi 10-18, einmalig in U4-120; Do 10-18, einmalig in U4-120
250356 Goerigk Videografie der Wissensvermittlung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 14-16 in T2-213
250413 Möller Was können uns Zahlen sagen? (Gruppe 2)
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50 eKVV Teilnehmermanagement
S    

Seminar Religionsdidaktik HRGe (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360017 Karsch Filmdidaktik im Religionsunterricht - Im Unterricht mit Kurzfilmen, Videoclips und Podcasts arbeiten eKVV Teilnehmermanagement S Fr 10-12 in X-E0-230; Fr 10-12, einmalig in X-E0-201
360019 Treseler Erzählen biblischer Geschichten - methodische Zugänge anhand ausgewählter Texte für den Religionsunterricht der Primarstufe S Mi 12-14 in U2-210
360020 Treseler Ostern im Religionsunterricht der Primarstufe BS Mi 14-16, einmalig in T2-234 konstituierende Sitzung; Sa 10-17, einmalig in U2-210; So 10-17, einmalig in U2-210; So 10-17, einmalig in U2-210
360027 Ammermann Symboldidaktik – ein didaktisches Konzept erproben eKVV Teilnehmermanagement S Mo 10-12 in X-E0-204
360028 Ammermann Religionsunterricht und Inklusion eKVV Teilnehmermanagement S Mo 12-14 in X-E0-201
360032 Witulski Gleichnisse Jesu im Religionsunterricht (e-learning-Seminar) S Di 10-12 in U2-119; Di 10-12, einmalig in U2-147
360037 Tloka Das Kind im Zentrum religionspädagogischen Handelns - historisch und (auch) praktisch S Do 16-18 in X-E0-213

Weitere Veranstaltungen des Moduls 36-FD_HRGe

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360047 Streib Modulprüfung 36-FD_HRGe Fachdidaktik Haupt-, Real- und Gesamtschule MDP  

Modul 36-PM1 Christentum evangelischer Prägung

Seminar 1 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360023 Noak Die Sibyllinischen Orakel S Mi 10-12 in X-E0-203
360024 Schäfer Jesus Christus – Überblick V+S Mi 14-16 in X-E1-200
360025 Granados Cárdenas, Schäfer Religiöser Wandel in Lateinamerika
Geöffnet für: Generell nur MA-Studierende und Doktoranden der folgenden Fächer: THEOLOGIE: Profilmodule 36 PM1 und PM3 (auch BA bei Voranmeldung); SOZIOLOGIE (Master); INTERAMERIKANISCHE STUDIEN (Master); GESCHICHTE; bitte auch BGHS Research Seminar anmelden.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 15
S Do 16-18 in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie)
360026 Schäfer Religion, Kultur und Sozialstruktur aus praxeologischer Sicht
Begrenzte Teilnehmerzahl: 15
BS Do 11-12, einmalig in T2-226 konstituierende Sitzung; Sa 9-19, einmalig in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie); Sa 9-17, einmalig in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie); Sa 9-19, einmalig in X-B3-117
360029 Witulski Taufe und Abendmahl im Neuen Testament S Mo 10-12 in X-E0-210
360030 Witulski Das Lukasevangelium S Mo 12-14 in X-E0-209
360031 Witulski Die Haupttypen der neutestamentlichen Theologie S+V Mo 14-16 in X-E0-218
360032 Witulski Gleichnisse Jesu im Religionsunterricht (e-learning-Seminar) S Di 10-12 in U2-119; Di 10-12, einmalig in U2-147
360033 Witulski Die Apostelgeschichte – der Text und seine Probleme
Die Veranstaltung wird in Kooperation mit Herrn Prof. Dr. J. Verheyden, Leuven durchgeführt.
BS Mo 16-18, einmalig in X-A4-212 Vorbesprechung; Fr 10-17, einmalig in C4-153; Fr 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie)
360034 Witulski Welt und Umwelt der frühen Christen
Die Veranstaltung wird in Kooperation mit Herrn Prof. Dr. Koch, Münster, durchgeführt.
BS Mo 17-18 s.t., einmalig in X-A4-212; Mo 10-17, einmalig ; Di 10-17, einmalig ; Mi 10-17, einmalig
360035 Witulski Doktoranden- und Habilitandenkolloquium: Neuere Forschungen zum Neuen Testament Ko N. N.
360036 Tloka Von bezaubernden Anfängen und untergehenden Abendländern. Das Christentum am Beginn seiner Geschichte V+S Do 10-12 in X-E0-200
360037 Tloka Das Kind im Zentrum religionspädagogischen Handelns - historisch und (auch) praktisch S Do 16-18 in X-E0-213

Seminar 2 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360023 Noak Die Sibyllinischen Orakel S Mi 10-12 in X-E0-203
360024 Schäfer Jesus Christus – Überblick V+S Mi 14-16 in X-E1-200
360025 Granados Cárdenas, Schäfer Religiöser Wandel in Lateinamerika
Geöffnet für: Generell nur MA-Studierende und Doktoranden der folgenden Fächer: THEOLOGIE: Profilmodule 36 PM1 und PM3 (auch BA bei Voranmeldung); SOZIOLOGIE (Master); INTERAMERIKANISCHE STUDIEN (Master); GESCHICHTE; bitte auch BGHS Research Seminar anmelden.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 15
S Do 16-18 in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie)
360026 Schäfer Religion, Kultur und Sozialstruktur aus praxeologischer Sicht
Begrenzte Teilnehmerzahl: 15
BS Do 11-12, einmalig in T2-226 konstituierende Sitzung; Sa 9-19, einmalig in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie); Sa 9-17, einmalig in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie); Sa 9-19, einmalig in X-B3-117
360029 Witulski Taufe und Abendmahl im Neuen Testament S Mo 10-12 in X-E0-210
360030 Witulski Das Lukasevangelium S Mo 12-14 in X-E0-209
360031 Witulski Die Haupttypen der neutestamentlichen Theologie S+V Mo 14-16 in X-E0-218
360032 Witulski Gleichnisse Jesu im Religionsunterricht (e-learning-Seminar) S Di 10-12 in U2-119; Di 10-12, einmalig in U2-147
360033 Witulski Die Apostelgeschichte – der Text und seine Probleme
Die Veranstaltung wird in Kooperation mit Herrn Prof. Dr. J. Verheyden, Leuven durchgeführt.
BS Mo 16-18, einmalig in X-A4-212 Vorbesprechung; Fr 10-17, einmalig in C4-153; Fr 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie)
360034 Witulski Welt und Umwelt der frühen Christen
Die Veranstaltung wird in Kooperation mit Herrn Prof. Dr. Koch, Münster, durchgeführt.
BS Mo 17-18 s.t., einmalig in X-A4-212; Mo 10-17, einmalig ; Di 10-17, einmalig ; Mi 10-17, einmalig
360035 Witulski Doktoranden- und Habilitandenkolloquium: Neuere Forschungen zum Neuen Testament Ko N. N.
360036 Tloka Von bezaubernden Anfängen und untergehenden Abendländern. Das Christentum am Beginn seiner Geschichte V+S Do 10-12 in X-E0-200
360037 Tloka Das Kind im Zentrum religionspädagogischen Handelns - historisch und (auch) praktisch S Do 16-18 in X-E0-213

Weitere Veranstaltungen des Moduls 36-PM1

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360041 Witulski Modulprüfung 36-PM1 Christentum evangelischer Prägung MDP  

Modul 36-PM2 Religionen und Weltanschauungen

Selbststudium (AngSelb)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360043 Schmiedel, Tloka 36-PM2 Religionen und Weltanschauungen (Angeleitetes Selbststudium) AngSelb  

Seminar 1 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360021 Schmiedel Vielfalt, Identität und Dialog - Religiöser Pluralismus in unserer Gesellschaft heute S Mi 14-16 in X-E0-211
360022 Schmiedel Ich nehme meine Zuflucht zum Erwachten, zur Lehre und zur Gemeinschaft – Rund 2500 Jahre Buddhismus – oder Buddhismen? - Teil 2: Vom Entstehen des Mahayana bis heute S+V Di 14-16 in U2-229 einmalig am 29.05.2018 in C2-136; Di 14:00-16:00, einmalig in C2-136 einmalig am 29.05.2018 in C2-136
360023 Noak Die Sibyllinischen Orakel S Mi 10-12 in X-E0-203
360028 Ammermann Religionsunterricht und Inklusion eKVV Teilnehmermanagement S Mo 12-14 in X-E0-201
360036 Tloka Von bezaubernden Anfängen und untergehenden Abendländern. Das Christentum am Beginn seiner Geschichte V+S Do 10-12 in X-E0-200

Seminar 2 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360021 Schmiedel Vielfalt, Identität und Dialog - Religiöser Pluralismus in unserer Gesellschaft heute S Mi 14-16 in X-E0-211
360022 Schmiedel Ich nehme meine Zuflucht zum Erwachten, zur Lehre und zur Gemeinschaft – Rund 2500 Jahre Buddhismus – oder Buddhismen? - Teil 2: Vom Entstehen des Mahayana bis heute S+V Di 14-16 in U2-229 einmalig am 29.05.2018 in C2-136; Di 14:00-16:00, einmalig in C2-136 einmalig am 29.05.2018 in C2-136
360023 Noak Die Sibyllinischen Orakel S Mi 10-12 in X-E0-203
360028 Ammermann Religionsunterricht und Inklusion eKVV Teilnehmermanagement S Mo 12-14 in X-E0-201
360036 Tloka Von bezaubernden Anfängen und untergehenden Abendländern. Das Christentum am Beginn seiner Geschichte V+S Do 10-12 in X-E0-200

Modul 36-PM3 Religion als gesellschaftliches Phänomen

Seminar 1 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360024 Schäfer Jesus Christus – Überblick V+S Mi 14-16 in X-E1-200
360025 Granados Cárdenas, Schäfer Religiöser Wandel in Lateinamerika
Geöffnet für: Generell nur MA-Studierende und Doktoranden der folgenden Fächer: THEOLOGIE: Profilmodule 36 PM1 und PM3 (auch BA bei Voranmeldung); SOZIOLOGIE (Master); INTERAMERIKANISCHE STUDIEN (Master); GESCHICHTE; bitte auch BGHS Research Seminar anmelden.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 15
S Do 16-18 in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie)
360026 Schäfer Religion, Kultur und Sozialstruktur aus praxeologischer Sicht
Begrenzte Teilnehmerzahl: 15
BS Do 11-12, einmalig in T2-226 konstituierende Sitzung; Sa 9-19, einmalig in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie); Sa 9-17, einmalig in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie); Sa 9-19, einmalig in X-B3-117
360036 Tloka Von bezaubernden Anfängen und untergehenden Abendländern. Das Christentum am Beginn seiner Geschichte V+S Do 10-12 in X-E0-200
360037 Tloka Das Kind im Zentrum religionspädagogischen Handelns - historisch und (auch) praktisch S Do 16-18 in X-E0-213
360038 Streib Forschungs‐ und DoktorandInnenkolloquium
Das Seminar findet im Block statt. Vorbesprechung via Adobe Connect
Ko n. V., Block Vorbesprechung via Adobe Connect ; Do 10-13, einmalig in X-B3-116
360039 Streib Vom Interview zur Fallstudie - Analysen zur religiösen Entwicklung BS  
360064 Seibert Was darf ich hoffen? Einführung in die Religionsphilosophie Immanuel Kants S Mo 14-16 in U2-135

Seminar 2 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360024 Schäfer Jesus Christus – Überblick V+S Mi 14-16 in X-E1-200
360025 Granados Cárdenas, Schäfer Religiöser Wandel in Lateinamerika
Geöffnet für: Generell nur MA-Studierende und Doktoranden der folgenden Fächer: THEOLOGIE: Profilmodule 36 PM1 und PM3 (auch BA bei Voranmeldung); SOZIOLOGIE (Master); INTERAMERIKANISCHE STUDIEN (Master); GESCHICHTE; bitte auch BGHS Research Seminar anmelden.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 15
S Do 16-18 in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie)
360026 Schäfer Religion, Kultur und Sozialstruktur aus praxeologischer Sicht
Begrenzte Teilnehmerzahl: 15
BS Do 11-12, einmalig in T2-226 konstituierende Sitzung; Sa 9-19, einmalig in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie); Sa 9-17, einmalig in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie); Sa 9-19, einmalig in X-B3-117
360036 Tloka Von bezaubernden Anfängen und untergehenden Abendländern. Das Christentum am Beginn seiner Geschichte V+S Do 10-12 in X-E0-200
360037 Tloka Das Kind im Zentrum religionspädagogischen Handelns - historisch und (auch) praktisch S Do 16-18 in X-E0-213
360038 Streib Forschungs‐ und DoktorandInnenkolloquium
Das Seminar findet im Block statt. Vorbesprechung via Adobe Connect
Ko n. V., Block Vorbesprechung via Adobe Connect ; Do 10-13, einmalig in X-B3-116
360039 Streib Vom Interview zur Fallstudie - Analysen zur religiösen Entwicklung BS  
360064 Seibert Was darf ich hoffen? Einführung in die Religionsphilosophie Immanuel Kants S Mo 14-16 in U2-135

Weitere Veranstaltungen des Moduls 36-PM3

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360045 Schäfer Modulprüfung 36-PM3 Religion als gesellschaftliches Phänomen MDP  

Modul 36-PM4 Subjektive Religion

Seminar 1 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360019 Treseler Erzählen biblischer Geschichten - methodische Zugänge anhand ausgewählter Texte für den Religionsunterricht der Primarstufe S Mi 12-14 in U2-210
360024 Schäfer Jesus Christus – Überblick V+S Mi 14-16 in X-E1-200
360028 Ammermann Religionsunterricht und Inklusion eKVV Teilnehmermanagement S Mo 12-14 in X-E0-201
360039 Streib Vom Interview zur Fallstudie - Analysen zur religiösen Entwicklung BS  
360068 Streib Einführung in die Forschung mit dem Faith Development Interview: Interviewführung und -analyse BS  

Seminar 2 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360019 Treseler Erzählen biblischer Geschichten - methodische Zugänge anhand ausgewählter Texte für den Religionsunterricht der Primarstufe S Mi 12-14 in U2-210
360024 Schäfer Jesus Christus – Überblick V+S Mi 14-16 in X-E1-200
360028 Ammermann Religionsunterricht und Inklusion eKVV Teilnehmermanagement S Mo 12-14 in X-E0-201
360039 Streib Vom Interview zur Fallstudie - Analysen zur religiösen Entwicklung BS  
360068 Streib Einführung in die Forschung mit dem Faith Development Interview: Interviewführung und -analyse BS  

Weitere Veranstaltungen des Moduls 36-PM4

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360046 Streib Modulprüfung 36-PM4 Subjektive Religion MDP  










(Diese Seite wurde erzeugt am: 21.6.2018 (13:05 Uhr))