Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

230208 Walther von der Vogelweide: Sangspruchdichtung (S) (WiSe 2020/2021)

Inhalt, Kommentar

Walther von der Vogelweide gehört zu den wenigen Dichtern des Mittelalters, die auch in der Moderne noch Popularität genießen. Er hinterlässt ein sehr breites, bisweilen modern anmutendes Oeuvre: Papstkritik, Reflexionen über die politische Situation um 1200 wie auch über die Amtsführung der Herrschenden bestimmen seine Lieder ebenso, wie der Spott über konkurrierende Dichter oder unangenehme Zeitgenossen.
So sehr die Themen Walthers auch variieren, so konstant anspruchsvoll ist jedoch das Niveau, auf dem er sich mit genannten Gegenständen auseinandersetzt. Nicht zuletzt den zahlreichen Adaptionen, die seine Lieder in den vergangenen Jahrhunderten erfahren haben ist es zu verdanken, dass seine Bekanntheit bis in die Gegenwart anhält.
Im Seminar sollen die Texte gelesen, analysiert und in ihren historischen Zusammenhang eingeordnet werden, darüber hinaus werden Walthers Lieder unter dem Aspekt der besonderen Aufführungssituation mittelalterlicher Lieddichtung betrachtet.

Da das Wintersemester voraussichtlich noch einmal als online-Semester organisiert werden wird, ist es geplant, die Lehre synchron via Zoom zu gestalten, zusätzlich sind Breakout-Sessions für Gruppenarbeit angedacht.

Literaturangaben

Walther von der Vogelweide: Werke. Gesamtausgabe in 2 Bänden. Mittelhochdeutsch - Neuhochdeutsch. Hrsg. von Ricarda Bauschke und Günter Schweikle. Band 1: Spruchlyrik. Stuttgart: Philipp Reclam 2009. Band 2: Liedlyrik Stuttgart: Philipp Reclam 2011.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort / Format Zeitraum  
wöchentlich Mo 12-14 ONLINE   02.11.2020-12.02.2021

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-GER-PAdSL Ältere deutsche Sprache und Literatur Mediävistisches Seminar Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
23-LIT-LitP7 Deutschsprachige Literatur Deutschsprachige Literatur: Epochen und Strukturen Studienleistung
Studieninformation
Deutschsprachige Literatur: Gattungen und Formen Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
25-FS-EM Einführungsmodul E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
25-FS-GM Grundlagenmodul E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges