Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

610381 Crossover: Klang/Raum/Körper/Bild (Pj) (WiSe 2019/2020)

Inhalt, Kommentar

In dem fächerverbindenden Crossover-Projekt erkunden die Studierenden aus tanz-, kunst- und musikpädagogischer Perspektive verschiedene Ausdrucksformen zu einem spezifischen Thema (z.B. Spiegelungen, Identität) in Klang, Raum, Körper und Bild. Neben Übungen zur Körperwahrnehmung und dem Kennenlernen unterschiedlicher Rezeptionsformen stehen die Entwicklung und Aufführung einer interdisziplinären Performance in Kleingruppen im Vordergrund der Veranstaltung.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Do 10-12 T0-260 07.10.2019-31.01.2020

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
38-M7A Ästhetische Bildung Crossover: Klang/Raum/Körper/Bild benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
38-M7B Vertiefung Kunst für Profil Musik Crossover: Klang/Raum/Körper/Bild benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
38-M7C Vertiefung Musik für Profil Kunst Crossover: Klang/Raum/Körper/Bild benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
38-M8 Projektmodul Crossover Crossover: Klang/Raum/Körper/Bild benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
61-G-FAeB Fächerübergreifende Ästhetische Bildung Crossover: Klang/Raum/Körper/Bild benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Für das produktorientierte Arbeiten wird eine regelmäßige Teilnahme vorausgesetzt.

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges