Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

230247 Annotation und Transkription 1: Gespräche analysieren (S) (WiSe 2018/2019)

Inhalt, Kommentar

In dieser Veranstaltung lernen Sie die Methode der Gesprächsanalyse kennen. Sie werden sich sowohl die theoretischen Grundlagen gesprächsanalytischer Forschung wie auch das Handwerk der Transkription (nach GAT 2) und die Analyse transkribierter Sprache erarbeiten. Dazu werden sie Grundlagentexte und gesprächsanalytische Studien lesen, Audio- bzw. Videodateien transkribieren sowie kleinere Analysen selbst durchführen.

Für das Methodenmodul besuchen Sie bitte ENTWEDER dieses Seminar ODER "Transkription und Annotation 1: Phonetische Analysen". Bei Interesse können Sie das jeweils andere Seminar für das Orientierungsmodul belegen.

Literaturangaben

Deppermann, Arnulf (2008). Gespräche analysieren. Wiesbaden: VS Verlag.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-LIN-BaLin4 Methoden Transkription und Annotation 1 Studienleistung
Studieninformation
23-LIN-BaLin5 Linguistik Orientierungsmodul Linguistik Orientierungsveranstaltung Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Lektüre, selbständige Datenerhebung und Transkription, Analyse in Gruppen

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges