291004 Privatrecht und Nachhaltigkeit (S) (SoSe 2024)

Inhalt, Kommentar

Im Sommersemester 2024 veranstalte ich ein Blockseminar zum Thema „Privatrecht und Nachhaltigkeit“.

Es sind folgende Themen zu vergeben:
1. Von der bürgerlichen zur ökologischen Rechtsordnung? – Nachhaltigkeit als Zweck des Privatrechts?
2. Die Bedeutung des Klimabeschlusses des Bundesverfassungsgerichts für das Privatrecht
3. Nachhaltigkeit und Vertragsfreiheit
4. Nachhaltigkeit und Auslegung von Willenserklärungen und Verträgen
5. Nachhaltigkeit und Verbraucherschutz
6. Nachhaltigkeit und das Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen
7. Nachhaltigkeit und Digitalisierung am Beispiel der §§ 327 ff. BGB
8. Nachhaltigkeitsklauseln in AGB unter besonderer Berücksichtigung des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes und der EU-Lieferkettenrichtlinie
9. Nachhaltigkeit und der Sachmangelbegriff des Kaufrechts
10. Das (geplante) Recht auf Reparatur
11. Nachhaltigkeit und Mietrecht
12. Nachhaltigkeit und Eigentum
13. Nachhaltigkeit und Deliktsrecht
14. Klimaklagen – Materielle Probleme

Es können weitere Themen vorgeschlagen werden. Dazu ist ein kurzes Exposé (eine bis zwei Seiten) einzureichen, auf dessen Grundlage entschieden wird, ob es sich um ein geeignetes Thema handelt.

Das Seminar findet als Blockveranstaltung voraussichtlich an einem Wochenende am Ende der Vorlesungszeit (Mitte bis Ende Juni, Anfang Juli) an einem Ort außerhalb Bielefelds statt. Es werden Kosten entstehen, die nur teilweise durch eine voraussichtliche Exkursionsbeihilfe der Fakultät abgedeckt sind.

Die Teilnahme steht Studierenden aller Semester offen; Grundkenntnisse im Zivilrecht sollten vorhanden sein. Bei erfolgreicher Teilnahme am Seminar (Seminararbeit, mündlicher Vortrag, durchgängige Anwesenheit beim Seminar) kann eine Verbuchung als Hausarbeit aus dem Bürgerlichen Recht (Zulassungsleistung gem. § 24 Abs. 1 Nr. 2 StudPrO 2023 oder weitere Prüfungsleistung gem. § 31 Abs. 2 Nr. 2 StudPrO 2023) erfolgen. Ferner wird ein Seminarschein ausgestellt; wird die Seminarleistung mit „gut“ bewertet, ist dadurch die Promotionsvoraussetzung des § 5 Abs. 5 Nr. 1a PromO 2019 erfüllt. Zusätzlich kann unter den o.g. Voraussetzungen eine Schlüsselqualifikation erworben werden. Ein Grundlagenschein kann nicht erworben werden.

Interessierte Studierende senden bitte bis Mittwoch, 17.4.2024 per E-Mail ein kurzes Motivationsschreiben zusammen mit drei gereihten Themenwünschen bzw. einem eigenen Themenvorschlag und einer aktuellen Leistungsübersicht an Herrn Wiss. Mit. Dejan Spasojević (dejan.spasojevic@uni-bielefeld.de). Er steht auch für Fragen zum Seminar zur Verfügung. Am Montag, 22.4.2024, 16 Uhr c.t. findet im Raum X-E0-224 eine Vorbesprechung zum Seminar statt. Die Abgabe der Seminararbeiten hat nach erfolgter Zuteilung eines Themas bis Montag, 24.6.2024 zu erfolgen.

Literaturangaben

Zu denen einzelnen Themen erfolgen konkrete Literaturhinweise. Allgemein zum Thema z.B.:

Lehrende

Termine ( Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Rechtswissenschaft mit Abschluss 1. Prüfung (STUDPRO 2023) / Staatsprüfung BürgR; Schlüsselqualifikation Wahl 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10.  
Studieren ab 50    

Keine Konkretisierungen vorhanden
Kein Lernraum vorhanden
registrierte Anzahl: 21
Dies ist die Anzahl der Studierenden, die die Veranstaltung im Stundenplan gespeichert haben. In Klammern die Anzahl der über Gastaccounts angemeldeten Benutzer*innen.
Adresse:
SS2024_291004@ekvv.uni-bielefeld.de
Lehrende, ihre Sekretariate sowie für die Pflege der Veranstaltungsdaten zuständige Personen können über diese Adresse E-Mails an die Veranstaltungsteilnehmer*innen verschicken. WICHTIG: Sie müssen verschickte E-Mails jeweils freischalten. Warten Sie die Freischaltungs-E-Mail ab und folgen Sie den darin enthaltenen Hinweisen.
Falls die Belegnummer mehrfach im Semester verwendet wird können Sie die folgende alternative Verteileradresse nutzen, um die Teilnehmer*innen genau dieser Veranstaltung zu erreichen: VST_467542744@ekvv.uni-bielefeld.de
Reichweite:
21 Studierende direkt per E-Mail erreichbar
Hinweise:
Weitere Hinweise zu den E-Mailverteilern
E-Mailarchiv
Anzahl der Archiveinträge: 1
E-Mailarchiv öffnen
Letzte Änderung Grunddaten/Lehrende:
Mittwoch, 3. April 2024 
Letzte Änderung Zeiten:
Mittwoch, 3. April 2024 
Letzte Änderung Räume:
Mittwoch, 3. April 2024 
Art(en) / SWS
S / 2
Einrichtung
Fakultät für Rechtswissenschaft
Fragen oder Korrekturen?
Fragen oder Korrekturwünsche zu dieser Veranstaltung?
Planungshilfen
Terminüberschneidungen für diese Veranstaltung
Link auf diese Veranstaltung
Wenn Sie diese Veranstaltungsseite verlinken wollen, so können Sie einen der folgenden Links verwenden. Verwenden Sie nicht den Link, der Ihnen in Ihrem Webbrowser angezeigt wird!
Der folgende Link verwendet die Veranstaltungs-ID und ist immer eindeutig:
https://ekvv.uni-bielefeld.de/kvv_publ/publ/vd?id=467542744
Seite zum Handy schicken
Klicken Sie hier, um den QR Code zu zeigen
Scannen Sie den QR-Code: QR-Code vergrößern
ID
467542744