Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

230991 Français sur objectifs académiques II, Niveau C1 (nur für Lehramtsstudierende) (S) (WiSe 2017/2018)

Einrichtung
Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft
Art(en) / SWS
S / 2
Zeitraum
09.10.2017-02.02.2018
Voraussichtl. Wiederholung

Lehrende

Klicken Sie auf den Namen um Kontaktdaten wie die E-Mailadresse zu sehen

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Mi 8.30-10 C01-240 09.10.2017-02.02.2018
nicht am: 01.11.17

Klausuren

  • keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul (Studienmodell 2011) Veranstaltung Leistungen  
23-ROM-B1-F Profilmodul Sprachpraxis Französisch Français sur objectifs académiques II Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die Angaben in der Tabelle ergeben sich aus der Zuordnung zu einem Modul und der entsprechenden Modulbeschreibung. Bei den angegebenen "Leistungen" können Wahloptionen der Studierenden bestehen; Auskunft hierüber gibt ebenfalls die Modulbeschreibung.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Fachsprachenzentrumskurse FRA   0  

Allgemeine Anforderungen bei Lehrveranstaltungen:

Die Anforderungen an die aktive Teilnahme (nur gültig für Studienmodell 2002) sind hier erläutert. In den FsB und Modulhandbüchern finden sich Informationen, ob Studienleistungen (nur gültig für Studienmodell 2011)/Einzelleistungen/Modul(teil)prüfungen vorgesehen sind, und welche Anforderungen hierfür bestehen.

Konkretisierung der Anforderungen

Bei dieser Veranstaltung ist es möglich LP zu erwerben. Voraussetzung dafür ist das Erbringen von Studienleistungen.
Dieser Kurs ist ein Pilotprojekt, dessen Ziel die Entwicklung der Sprache auf Niveau C1 ist. Die Sprache wird durch die Vermittlung von Sprachkompetenzen an Studierende auf Niveau B1 erworben.
Als Studienleistung gelten die studentischen Übungen:
- das Anleiten von Sequenzen im B1-Kurs (zweimal im Semester).
- eine schriftlichen Reflexion zu den angeleiteten Sequenzen (Zweimal 750 Wörter)
- die Korrekturen von B1-Texten (dreimal im Semester)
- eine mündlichen Reflexion zu den korrigierten Texten
- eine schriftliche Reflexion (einmal am Ende des Semesters – 750 Wörter) über die Entwicklung der Sprachkompetenz in Verlauf des Semesters
In diesem immersiv konzipierten Sprachpraxiskurs werden die Anwendung von der Zielsprache in Situationen wie Aufgabenformulierung, Grammatikunterricht, ein Feedback geben, Fehlererkennung und -korrektur behandelt. Diese Kenntnisse werden in konkreten Unterrichtssituationen angewendet.
Genauere Informationen zu Umfang, Dauer und Anforderungen werden den TeilnehmerInnen zu Beginn von "Français sur objectifs académiques II" (spezifische Lehrerkompetenzen) mitgeteilt.

Inhalt, Kommentar

Ce cours est réservé aux étudiants de la filière Lehramt (GymGe). Il s’agit d’un projet pilote qui vise à développer les compétences langagières des étudiants à travers la compétence de diagnostic (repérage, explication et correction d’erreurs et de points forts dans des productions écrites et orales). Les participants à ce cours auront la possibilité de maintenir et d'approfondir les connaissances attendues au niveau C1. Cela se fera à travers un travail sur le développement de compétences langagières spécifiques à l’enseignement du Français Langue Etrangère.
Les participants exerceront leurs compétences de réception et de production écrite (lecture d’articles, production de réflexions écrites) mais aussi les compétences de réception et de production orale (discussions, réflexions orales en classe, accompagnement de séquences de cours). Les compétences de médiation seront-elles aussi travaillées notamment par des discussions en Français à partir de documents lus en Allemand.
Le but de ce cours est de développer les compétences langagières spécifiques à l’enseignement du français langue étrangère. Ces compétences seront appliquées concrètement lors d’activités de classe. Les participants devront participer ponctuellement à un cours de niveau B1 du FSZ (prévoir de laisser libre l’horaire du mardi de 10h15 à 11h45) ainsi que corriger des productions écrites de niveau B1. Les différentes tâches seront à réaliser pendant le semestre. Une participation régulière au cours est requise. Plus d’informations sur le cours lors de la première séance de cours, le mardi 11 octobre 2017.

Ce cours peut préparer plus particulièrement au "Diplôme approfondi de langue française" (DALF) C1. Les diplômes du DELF/DALF sont délivrés par le ministère français de l'Éducation nationale et reconnus dans le monde entier. Les examens du DELF/DALF peuvent être passés à l’université de Bielefeld au semestre d’été 2018 (date de l'examen : 16 juin 2018).

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Dieser Kurs ist nur für Studierende des Lehramts (GymGe).
Einschreibung ab WS 11/12: Für die erste Veranstaltung des Profilmoduls „Sprachpraxis 2 -Französisch: Sprachkompetenz Französisch 2“ muss das Basismodul „Sprachpraxis 1 Französisch: Sprachkompetenz Französisch 1“ erfolgreich absolviert worden sein.

Hier finden Sie Informationen über die Spracheinstufung (C-Test).

Hier Hier finden Sie die Kriterien für die Platzzuteilung.

Lernraum (E-Learning)

Zu dieser Veranstaltung existiert ein Lernraum im E-Learning System. Lehrende können dort Materialien zu dieser Lehrveranstaltung bereitstellen:

TeilnehmerInnen
registrierte Anzahl : 6
Dies ist die Anzahl der Studierenden, die die Veranstaltung im Stundenplan gespeichert haben. In Klammern die Anzahl der über Gastaccounts angemeldeten Benutzer/innen.
eKVV Teilnehmermanagement :
Bei dieser Lehrveranstaltung wird das eKVV-Teilnehmermanagement genutzt.
Details zeigen
Teilnehmerbegrenzung :
Begrenzte Anzahl TeilnehmerInnen: 15
Abruf der Liste der Teilnehmer/innen :
Lehrende und ihre Sekretariate können sich die Liste der im eKVV registrierten Teilnehmer/innen über die passwortgeschützen eKVV Seiten abrufen: Meine Veranstaltungen
Falls Sie noch keinen BIS Zugang besitzen oder generelle Hinweise zum Abrufen und zum Umgang mit den Teilnehmerlisten suchen nutzen Sie unsere Hilfeseite
Dort finden Sie auch Informationen dazu, wie Sie aus einer Teilnehmerliste die Ergebnisliste für die Prüfungsdokumentation erstellen und wie Sie diese an die Prüfungsämter übermitteln können.
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Adresse :
WS2017_230991@ekvv.uni-bielefeld.de
Lehrende, ihre Sekretariate sowie für die Pflege der Veranstaltungsdaten zuständige Personen können über diese Adresse E-Mails an die VeranstaltungsteilnehmerInnen verschicken. WICHTIG: Sie müssen verschickte E-Mails jeweils freischalten. Warten Sie die Freischaltungs-E-Mail ab und folgen Sie den darin enthaltenen Hinweisen.
Falls die Belegnummer mehrfach im Semester verwendet wird können Sie die folgende alternative Verteileradresse nutzen, um die TeilnehmerInnen genau dieser Veranstaltung zu erreichen: VST_101837764@ekvv.uni-bielefeld.de
Reichweite :
6 Studierende direkt per E-Mail erreichbar
Hinweise :
Weitere Hinweise zu den E-Mailverteilern
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Letzte Änderung Grunddaten/Lehrende :
Montag, 25. September 2017 
Letzte Änderung Zeiten :
Montag, 16. Oktober 2017 
Letzte Änderung Räume :
Montag, 16. Oktober 2017 
Sonstiges
Link auf diese Veranstaltung
Wenn Sie diese Veranstaltungsseite verlinken wollen, so können Sie einen der folgenden Links verwenden. Verwenden Sie nicht den Link, der Ihnen in Ihrem Webbrowser angezeigt wird!
Der folgende Link verwendet die Veranstaltungs-ID und ist immer eindeutig:
https://ekvv.uni-bielefeld.de/kvv_publ/publ/vd?id=101837764
Interwiki Link
Kopieren Sie diesen Link, um im BISWiki auf diese Veranstaltung zu verweisen.
[[ Veranstaltung: 101837764 | WS2017_230991 ]]
Planungshilfen
Terminüberschneidungen für diese Veranstaltung
ID
101837764
Seite zum Handy schicken
Klicken Sie hier, um den QR Code zu zeigen
Scannen Sie den QR-Code: QR-Code vergrößern