Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

Medienwissenschaft, interdisziplinäre / Master

Dies ist ein auslaufendes Studienangebot (Einschreibung bis SoSe 2014)
Vorlesungsverzeichnis für das WiSe 2016/2017

Alle Überschriften schließen Alle Überschriften öffnen

Einführungsmodul I

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
230002 Schlangen Einführung Computerlinguistik und Texttechnologie S Do 14-16 in C01-273, C01-277
230003 Schlangen Tutorium zu "Einführung Computerlinguistik und Texttechnologie" Tut Di 8-10 in C01-277
230004 Michaelis Hypertext S Fr 14-16 in C01-277
230005 Kracht Formale Methoden 1 V Mi 14-16 in H13
300004 Sutter Einführung in die Mediensoziologie V Di 10-12 in C0-269
392005 Kummert Einführung in die Informatik I
In der ersten Vorlesungswoche finden keine Übungen statt.
V Do 16-17.30 in H14 Beginn 16 Uhr s.t.
392006 Kummert Übungen zu Einführung in die Informatik I Ü Mo 16-18 in C01-264; Mi 12-14 in U2-147; Fr 10-12 in U2-147

Hauptmodul 1: Medien, Gesellschaft und Kultur

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
230072 Preußer Verstörendes Erzählen im Film (= Einführung in die Medienanalyse für das Studienmodell 2002)
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 12-14 in U2-119
230075 Preußer, Müller Empirisch-experimentelle Filmwissenschaft - neue Forschungsparadigmen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 14-16 in C02-228
230295 Pansegrau Praxisstudie "Medien und Kommunikation" S Mo 14-16 in X-E0-216
230297 Pansegrau MedienwissenschaftlerInnen in der Berufspraxis (BS) S Fr 12-18, Block ; Fr 12-18, einmalig in E0-180; Fr 12-18, einmalig in E0-180; Fr 12-18, einmalig in E0-180; Fr 12-18, einmalig in U2-147
230298 Pansegrau Wissenschaft in den Medien der Popkultur S Di 10-12 in F1-125
230413 Preußer Gewalt im Bild V Mi 18-20 in X-E0-234
230435 Preußer Medienästhetik 3: Theorien des Films (= Einführung in die Medienanalyse für das Studienmodell 2002)
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 16-18 in X-E0-222
230472 Benz Antike Medien S Mo 10-16, Block
230523 Pansegrau, Frau Marina Joubert (University of Stellenbosch / South Africa) Science communication – linking developing and developed world practice and research
Englischsprachige Veranstaltung
S 10-18, Block in Q0-109; 10-18, Block in Q0-106
230605 Pansegrau, mit dem Referat für Kommunikation der Universität Bielefeld Hochschulmarketing in Theorie und Praxis S Fr 12-13, einmalig in X-E0-203 Vorbesprechung; Fr 12-18, einmalig in Q0-112; Do 10-12, einmalig ; Do 10-12, einmalig in T2-214; Do 10-12, einmalig ; Do 10-12, einmalig in T2-214; Do 10-12, einmalig ; Do 10-12, einmalig in T2-214; Fr 12-18, einmalig
230608 Rix Gesten im frühen Film
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 10:00-12:00 in X-E0-200
250199 John Mobile Learning
Begrenzte Teilnehmerzahl: 24 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 14-16 in N6-123
393006 Bertig Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten TP Mo 14-16 in T2-149
393007 Bertig Betreuung von Dissertationen TP Mo 16-18

Hauptmodul 2: Medientheorien

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
300055 Sutter Theorien und Forschungsfelder der Mediensoziologie S Di 14-16 in X-E0-234; Di 14-16 in VHF.01.210
300084 Wehner Massenmedien systemtheoretisch gesehen S Di 18-20 in E01-108

Hauptmodul 3: Texttechnologien

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
230004 Michaelis Hypertext S Fr 14-16 in C01-277
230010 Kracht Informationsstrukturierung S Mo 12-14 in T2-205; Fr 12-14 in C01-277
230013 Kracht Computerlinguistik und Sprachtechnologie S Mo 14-16 in X-E1-202
230014 Michaelis Repräsentation sprachlichen Wissens S Di 18-20 in H11

Hauptmodul 4: Bildverarbeitungstechnologien

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
392103 Kummert Bildverarbeitung V Di 10-12 in U4-120
392104 Kummert, Töniges, Wall Übungen zu Bildverarbeitung Ü
392113 Botsch Einführung in die Computergrafik V Di 14-16 in H10; Do 14-16 in H6
392114 Göpfert Übungen Einführung in die Computergrafik Ü Mi 14-16 in GZI V2-222; Mi 16-18 in GZI V2-221
392127 Hermann Ambient Interfaces V Di 16-18 in CITEC 3.220
392156 Cimiano Einführung Datenbanken und Modellierung V Do 14-16 in CITEC einmalig am 20.10.2016 in H14; Do 14:00-16:00, einmalig in H14 einmalig am 20.10.2016 in H14; Do 16.00-18.00, einmalig in H6; Do 14-16, einmalig in AUDIMAX
392157 Cimiano, Hendrik ter Horst Übungen zu Einführung Datenbanken und Modellierung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 250
Ü Mo 8-10 in U5-133; Di 8-10 in U2-232; Di 12-14 in U2-232; Mi 8-10 in U2-232; Mi 12-14 in C01-142; Fr 10-12 in X-E0-236; Fr 12-14 in U2-232; Fr 14-16 in U5-133
392159 Nattkemper BioVITAL: Biodata Visualization Tool and Algorithms - Visualisierungsansätze für Biodaten S Fr 10:00-12:00 in U2-232
392160 Bergmann Mensch-Maschine Interaktion V Fr 12-14 in H11
392161 Bergmann, Kulms Mensch-Maschine Interaktion Ü Mo 12-14 in U0-139; Di 8-10 in F2-111; Mi 12-14 in D2-136; Do 12-14 in V0-133
392245 Sczyrba, Konermann Interaction of Color S Mi 10-12 in M3-115

Hauptmodul 5: Medienforschung - Methoden der Medienforschung

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
230073 Preußer Kolloquium für AbschlusskandidatInnen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 20 eKVV Teilnehmermanagement
Ko Fr 10-11 in E1-148
230075 Preußer, Müller Empirisch-experimentelle Filmwissenschaft - neue Forschungsparadigmen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 14-16 in C02-228
230296 Pansegrau Methodenkolloquium für MasterkandidatInnen S Mi 14-18, 14täglich in X-B3-116
250219 van Bebber-Beeg, Sasse Forschungsseminar: digital identities S Mo 14-16 in X-E1-203; Mo 14-16, einmalig in C02-228; Mo 14-16, einmalig in C02-228; Mo 14-16, einmalig in C02-228; Mo 14-16, einmalig in C02-228; Mo 14-16, einmalig in C02-228
250261 Böhm-Kasper, Treumann, Sander, Demmer Forschungskolloquium: Qualitative und Quantitative Methoden Ko Einzelne Termine (montags ab 18.00 Uhr) werden rechtzeitig bekannt gegeben!
250306 Demmer Qualitative Interviews führen und auswerten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 14-16 in X-E1-201
300265 Muhle Qualitative Forschung zum Medienwandel: Expert/innen-Interviews und ihre Auswertung S Mi 16-18 in C01-252

Hauptmodul 6: Praxis-Umgang mit Medien

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
130002 John meko:bus für MedienwissenschaftlerInnen
meko:bus für Medienwissenschaftler Ziel von meko:bus für Medienwissenschaftler ist es, den Studierenden die Möglichkeit zu geben, hinter das didaktische Konzept einer Blended-Learning-Veranstaltung zu schauen.
S Mo 18-20
230098 Job, Hotomanidis Radiojournalismus: On Air bei Hertz 87.9
Begrenzte Teilnehmerzahl: 15 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 12-14 in C01-205; Di 12-14 in C01-277
230198 Braungart, Seminarleitung: Michael Scholz Wie ein Literaturfest entsteht. Zur Konzeption, Planung und Durchführung einer spezifischen kulturellen Veranstaltung S Mo 18-20 in U5-133
230297 Pansegrau MedienwissenschaftlerInnen in der Berufspraxis (BS) S Fr 12-18, Block ; Fr 12-18, einmalig in E0-180; Fr 12-18, einmalig in E0-180; Fr 12-18, einmalig in E0-180; Fr 12-18, einmalig in U2-147
230532 Braungart, Seminarleitung: Lena Niethammer Reportagen schreiben BS Fr 09-18, Block ; Sa 09-14, Block in V4-119; Fr 09-18, Block ; Sa 09-14, Block in X-E0-216
230605 Pansegrau, mit dem Referat für Kommunikation der Universität Bielefeld Hochschulmarketing in Theorie und Praxis S Fr 12-13, einmalig in X-E0-203 Vorbesprechung; Fr 12-18, einmalig in Q0-112; Do 10-12, einmalig ; Do 10-12, einmalig in T2-214; Do 10-12, einmalig ; Do 10-12, einmalig in T2-214; Do 10-12, einmalig ; Do 10-12, einmalig in T2-214; Fr 12-18, einmalig
250193 John Vom Lesebuch zum Hörbuch
M.Ed. BiWi HRGe/ M.Ed. BiWi HRGE ISP: 25-BiWi9, E2: Wahlpflicht c) Lernräume
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
S+FS Di 10:15-12 in N6-123
250196 John Hörspielproduktion
M.Ed. BiWi HRGe/ M.Ed. BiWi HRGE ISP: 25-BiWi9, E2: Wahlpflicht c) Lernräume
Begrenzte Teilnehmerzahl: 24 eKVV Teilnehmermanagement
S+FS Di 14:15-16 in N6 -123
250197 John Nachricht im Film (NiF) Grundlagen Medientechnik (A)
M.Ed. BiWi HRGe/ M.Ed. BiWi HRGE ISP: 25-BiWi9, E2: Wahlpflicht c) Lernräume
Begrenzte Teilnehmerzahl: 24 eKVV Teilnehmermanagement
S+FS Do 10:15-12 in N6-123; Mo
250199 John Mobile Learning
Begrenzte Teilnehmerzahl: 24 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 14-16 in N6-123
250200 John, Magnifico Vorsicht Podcast!
M.Ed. BiWi HRGe/ M.Ed. BiWi HRGE ISP: 25-BiWi9, E2: Wahlpflicht c) Lernräume
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
S+FS Mi 14:15-16 in N6-123
250251 Kopp Campus TV (2)- Die Redaktion S+BS Mo 10:15-11:45 s.t. in N6-123 weitere Termine für die Sendungsaufzeichnung werden im Seminar vereinbart
250253 Otto Campus TV (1) - Basic/Grundlagen des TV-Journalismus
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25 eKVV Teilnehmermanagement
BS Fr 12:15-13:15 s.t., einmalig in N6-123; Sa 9-18 s.t., Block in N6-123; Sa 9-18 s.t., Block in N6-123 + weitere Termine für Studioaufzeichnung nach Vereinbarung
250254 Magnifico, Jung Vorsicht Dreharbeiten! A
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S+BS Fr 10-12 in N6-123; 10-18, Block ; 10-18, Block
250258 Magnifico, Jung Vorsicht Dreharbeiten! B
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S+FS Fr 10-12 in N6-123; 10-18, Block in N6-123; 10-18, Block in N6-123
250259 John, Magnifico, Jung Vorsicht Handyvideos!
M.Ed. BiWi HRGe/ M.Ed. BiWi HRGE ISP: 25-BiWi9, E2: Wahlpflicht c) Lernräume
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25 eKVV Teilnehmermanagement
S+FS Fr 12-14 in N6-123 Weitere Blocktermine werden im Seminar besprochen.
250363 John, Kahrmann Was geschieht wirklich zwischen den Bildern? Videowerkstatt mit theoretischer und praktischer Orientierung
Auch für Studierende der Medienwissenschaften M.Ed. BiWi HRGe/ M.Ed. BiWi HRGE ISP: 25-BiWi9, E2: Wahlpflicht c) Lernräume
S Mo
250364 John, Kahrmann Kinderfilme auf dem Prüfstand
M.Ed. BiWi HRGe/ M.Ed. BiWi HRGE ISP: 25-BiWi9, E2: Wahlpflicht c) Lernräume Auch für Studierende der Pädagogik und der Medienwissenschaften Einzelveranstaltungen (Zeit wird noch bekanntgegeben) und Blockveranstaltung (Do, 23.2.17, 18.00 Uhr bis So, 26.1.17, 15 Uhr, Internationale Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg, 24972 Quern, Schleswig-Holstein) Eine Kooperationsveranstaltung mit Paul John, SLK, Leiter des Medienlabors, und dem Bundesverband Jugend und Film, Frankfurt
S Mo
250368 Kahrmann, Magnifico, John Internationale Winterakademie "Projektion"
Anmeldeschluss ist der 1.9.2016 Bitte zwei Werkstattwünsche angeben! Einer dieser genannten Werkstätten werden Sie dann Zugewiesen. Bei besonderen Dringlichkeiten (z.B. Thema der Masterarbeit) bitte deutlich machen, dass für Sie nur eine ganz bestimmte Werkstatt in Frage kommt. vorbereitende Einzelveranstaltungen an der Universität (Termine werden noch bekanntgegeben) M.Ed. BiWi HRGe/ M.Ed. BiWi HRGE ISP: 25-BiWi9, E2: Wahlpflicht c) Lernräume
BS Mo, Block in Internationale Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg
392024 Sczyrba, Krüger Internet-Protokolle S Di 10-12 in X-E0-230
392209 Kaufhold Digitale Kommunikation und Internetdienste
Diese Veranstaltung wird bei Nachfrage auf Englisch angeboten.
V Do 12-14 in C0-259
392210 Kaufhold Digitale Kommunikation und Internetdienste
Diese Veranstaltung wird bei Nachfrage auf Englisch angeboten.
Ü Mi 14-15 in C0-259
392245 Sczyrba, Konermann Interaction of Color S Mi 10-12 in M3-115
393001 John Medientechnik 1
Um Anmeldung wird gebeten bei: Paul John: paul.john@uni-bielefeld.de
S Mi 10-12 in D2-152
393002 John Medientechnik 3
um Anmeldung wird gebeten bei: Paul John: paul.john@uni-bielefeld.de, erstes Treffen am 04.10.2011
BS Mo, Block Ersttreffen: 23.10.15 um 08 Uhr in N6-123. Achtung Blockseminar! Termin wird am Ende des SoSe in Medientechnik 2 bekannt gegeben.
393006 Bertig Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten TP Mo 14-16 in T2-149
393007 Bertig Betreuung von Dissertationen TP Mo 16-18

Hauptmodul 7: (Neue) Medien und Lernen

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
130002 John meko:bus für MedienwissenschaftlerInnen
meko:bus für Medienwissenschaftler Ziel von meko:bus für Medienwissenschaftler ist es, den Studierenden die Möglichkeit zu geben, hinter das didaktische Konzept einer Blended-Learning-Veranstaltung zu schauen.
S Mo 18-20
250199 John Mobile Learning
Begrenzte Teilnehmerzahl: 24 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 14-16 in N6-123
250219 van Bebber-Beeg, Sasse Forschungsseminar: digital identities S Mo 14-16 in X-E1-203; Mo 14-16, einmalig in C02-228; Mo 14-16, einmalig in C02-228; Mo 14-16, einmalig in C02-228; Mo 14-16, einmalig in C02-228; Mo 14-16, einmalig in C02-228
250302 Sander, Friedrichs-Liesenkötter, Exner, Christian Filmseminar
M.Ed. BiWi HRGe/ M.Ed. BiWi HRGE ISP: 25-BiWi9, E2: Wahlpflicht c) Lernräume
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
BS Mo 16-18 s.t., einmalig in H3 Vorbesprechung; Mo 14-19, einmalig in H2; Di 10-19, einmalig in H2; Mi 10-19, einmalig in H2; Do 10-16, einmalig in H2
250353 Walden Digitaler Wandel und die Rolle des Tricksters
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 10-12 in X-E0-234
250360 Karsch Digitaler Wandel und Medienpädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 12-14 in Q0-101
250363 John, Kahrmann Was geschieht wirklich zwischen den Bildern? Videowerkstatt mit theoretischer und praktischer Orientierung
Auch für Studierende der Medienwissenschaften M.Ed. BiWi HRGe/ M.Ed. BiWi HRGE ISP: 25-BiWi9, E2: Wahlpflicht c) Lernräume
S Mo
250364 John, Kahrmann Kinderfilme auf dem Prüfstand
M.Ed. BiWi HRGe/ M.Ed. BiWi HRGE ISP: 25-BiWi9, E2: Wahlpflicht c) Lernräume Auch für Studierende der Pädagogik und der Medienwissenschaften Einzelveranstaltungen (Zeit wird noch bekanntgegeben) und Blockveranstaltung (Do, 23.2.17, 18.00 Uhr bis So, 26.1.17, 15 Uhr, Internationale Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg, 24972 Quern, Schleswig-Holstein) Eine Kooperationsveranstaltung mit Paul John, SLK, Leiter des Medienlabors, und dem Bundesverband Jugend und Film, Frankfurt
S Mo
250368 Kahrmann, Magnifico, John Internationale Winterakademie "Projektion"
Anmeldeschluss ist der 1.9.2016 Bitte zwei Werkstattwünsche angeben! Einer dieser genannten Werkstätten werden Sie dann Zugewiesen. Bei besonderen Dringlichkeiten (z.B. Thema der Masterarbeit) bitte deutlich machen, dass für Sie nur eine ganz bestimmte Werkstatt in Frage kommt. vorbereitende Einzelveranstaltungen an der Universität (Termine werden noch bekanntgegeben) M.Ed. BiWi HRGe/ M.Ed. BiWi HRGE ISP: 25-BiWi9, E2: Wahlpflicht c) Lernräume
BS Mo, Block in Internationale Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg

Weitere Veranstaltungen

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
230006 Kracht Tutorien zu "Formale Methoden 1" Tut Mo 8-9 in X-E0-210; Mo 9-10 in X-E0-210; Do 8-9 in X-E0-211; Do 9-10 in X-E0-211; Fr 8-9 in X-E0-216; Fr 9-10 in X-E0-216
300150 Sutter Kolloquium Mediensoziologie Ko Do 12-16, 14täglich in X-D2-242
392121 Botsch "Hot Topics" in der Computergrafik S Mo 16-18 in U2-232 Raum wird in Kürze bekannt gegeben
392193 Botsch AG Computergrafik S Mo 10:30-12:00

(Diese Seite wurde erzeugt am: 27.9.2016 (18:02 Uhr))