Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

Anglistik/Englisch:

Archiviertes Studienangebot

Anbietende/Verantwortliche Einrichtung

Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft

Untergliederungen SoSe 2019

Die Untergliederungen können verschieden sein in unterschiedlichen Semestern

Kürzel vollständige Bezeichnung Status Leistungs-
punkte
Anzahl der Einzelleistungen*
A.1 Theorien, Modelle, Methoden Teilgebiet     
A.2 Beschreibungsebenen der engl. Sprache Teilgebiet     
A.3 Anwendungsbereiche und interdiszipl. Beschreibungsaspekte Teilgebiet     
A.4 Histor. Aspekte. d. engl. Sprache Teilgebiet     
A.5 reg. u. soz. u. funkt. Aspekte d. engl. Sprache Teilgebiet     
B.1 Theorien, Modelle, Methoden Teilgebiet     
B.2 Engl. Literatur v. d. Anfängen bis etwa 1650 Teilgebiet     
B.3 Engl. Literatur v. etwa 1650 bis zur Gegenwart Teilgebiet     
B.4 Amerikanische Literatur Teilgebiet     
B.5 Außer-anglo-amerikanische Lit. Teilgebiet     
C.1 Theorien, Modelle, Methoden Teilgebiet     
C.2 Curriculum Engl. Teilgebiet     
C.3 Lehr- und Lernproz.: Sprache im Englischunterricht Teilgebiet     
C.4 Lehr- und Lernproz.: Literatur, Medien, Kinderkultur Teilgebiet     
FAD Fachdidaktik Bereich     
LAN Landeskunde Bereich     
LIN Linguistik Bereich     
LIT Literaturwissenschaft Bereich     
MA Magister Abschluss     
MA/P Magister/Primarstufe Abschluss     
MA/P/SI Magister/Primarstufe/Sek. I Abschluss     
MA/P/SII Magister/Primarstufe/Sek. II Abschluss     
MA/P/SI/SII Magister/Primarstufe/Sek. I/Sek. II Abschluss     
MA/SI Magister/Sek. I Abschluss     
MA/SII Magister/Sek. II Abschluss     
MA/SI/SII Magister/Sek. I/Sek. II Abschluss     
P Primarstufe Abschluss     
P/SI Primarstufe/Sek. I Abschluss     
P/SII Primarstufe/Sek. II Abschluss     
P/SI/SII Primarstufe/Sek. I/Sek. II Abschluss     
SI Sek. I Abschluss     
SII Sek. II Abschluss     
SI/SII Sek. I/Sek. II Abschluss     
SPR Sprachpraxis Bereich     

* In den Angaben zur Anzahl der Einzelleistungen werden die Kurzformen 'b' für benotete und 'ub' für unbenotete Prüfungen verwendet. Ein Modul mit einer benoteten und 2 unbenoteten Leistungen wird so dargestellt werden: 1b, 2ub

Weitere Studiengangsdaten

ID :
20002