Anglistik: British and American Studies / Master of Education (Einschreibung bis WiSe 22/23): Fortsetzung Fach (Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtschulen) (wenn mit Ba-Arbeit) - News

[Studierende LiLi] 2. Bewerbungsphase für Erasmus+ im SoSe 2025 ( 15.04.24 )

Per E-Mail eingestellt von erasmus.lili@uni-bielefeld.de:

Liebe Studierende der Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft,

ab dem 20.05.2024 haben Sie noch einmal die Möglichkeit, sich auf einen Studienaufenthalt mit Erasmus+ an den Partnerhochschulen der Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft<https://www.uni-bielefeld.de/fakultaeten/linguistik-literaturwissenschaft/verwaltung/international/outgoing/erasmus+/index.xml> ausschließlich für das Sommersemester 2025 zu bewerben.

Die Anmeldung erfolgt über den nachfolgenden Link, der dementsprechend erst ab dem 20.05.2024 aktiv sein wird:

https://www.service4mobility.com/europe/BewerbungServlet?identifier=BIELEFE01&kz_bew_pers=S&kz_bew_art=OUT&aust_prog=SMS&sprache=de

Alle Informationen zum genauen Ablauf des Bewerbungsprozesses entnehmen Sie bitte der dieser Mail beigefügten Anleitung!

Eine Bewerbung ist bis zum 31.05.2024 um 23:59 Uhr möglich!

Bitte beachten Sie, dass für die folgenden Partneruniversitäten keine Plätze mehr vorhanden sind: Dublin, Göteborg, Istanbul (Marmara Universität), Limerick, Linköping, Madrid, Málaga, Tallinn.

Bei Rückfragen zu einzelnen Kooperationen, kontaktieren Sie bitte die jeweils zuständigen Erasmus-Koordinator*innen<https://www.uni-bielefeld.de/fakultaeten/linguistik-literaturwissenschaft/verwaltung/international/outgoing/erasmus+/index.xml>.

Bitte beachten Sie, dass das ausgefüllte Formular zu den Wunschuniversitäten<https://view.officeapps.live.com/op/view.aspx?src=https%3A%2F%2Fwww.uni-bielefeld.de%2Ffakultaeten%2Flinguistik-literaturwissenschaft%2Fverwaltung%2Finternational%2Foutgoing%2Ferasmus%2B%2FFormular-zu-den-Wunschuniversitaten-bei-der-Bewerbung.docx&wdOrigin=BROWSELINK> bei der Bewerbung immer verpflichtend mit hochgeladen werden muss. Laden Sie dieses einfach im Verlauf des Bewerbungsvorganges unter "Sonstige Unterlagen hochladen (optional)" hoch.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!

Herzliche Grüße,

David Schumann

Erasmus+ Koordination
Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft
Universität Bielefeld
Raum: D3-113
Tel: +49-521-106-5266

[Studierende LiLi] FörBi-Projekt such Hilfskraftverstärkung im Orgateam ( 02.04.24 )

Per E-Mail eingestellt von beatrix.hinrichs@uni-bielefeld.de:

Liebe Studierende,

bitte beachten Sie die angehängte Ausschreibung: Wir suchen zwei Hilfskräfte zur Verstärkung des Orgateams unseres FörBi-Projektes ("FörBi - Förderunterricht für Schülerinnen und Schüler nicht deutscher Herkunftssprachen").
Ich freue mich auf Ihre Bewerbungen,

mit freundlichen Grüßen

Beatrix Hinrichs

Dr. Beatrix Hinrichs

Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft

Fach Deutsch als Fremd- und Zweitsprache

Universität Bielefeld

33501 Bielefeld

Projekt "FörBi - Förderunterricht für Schülerinnen und Schüler nicht deutscher Herkunftssprachen"

Projekt FörBi<https://uni-bielefeld.de/fakultaeten/linguistik-literaturwissenschaft/forschung/projekte/foerbi/index.xml>

Raum C3-231

Tel. 0521 106 3675

Modul Deutsch als Zweitsprache

Raum C3 - 204

Tel. 0521 106 3609

[Studierende LiLi] Information zum Umzug der Fachbibliothek LiLi in das Interimsgebäude ( 18.03.24 )

Per E-Mail eingestellt von dekan.lili@uni-bielefeld.de:

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Studierende,

in der untenstehenden E-Mail finden Sie Informationen zum Umzug der Fachbibliothek LiLi in das Interimsgebäude.

Mit freundlichen Grüßen

Nicole Kuske

Dekanatsassistenz

Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft

Telefon: 0521-106-5240

E-Mail: nicole.kuske@uni-bielefeld.de<mailto:astrid.pilar@uni-bielefeld.de>

Büro: UHG D3-114

<mailto:astrid.pilar@uni-bielefeld.de>

Anfang der weitergeleiteten Nachricht:
Von: Sekretariat der Universitätsbibliothek <sekretariat.ub@uni-bielefeld.de>
Betreff: Information zum Umzug der Fachbibliothek LiLi in das Interimsgebäude
Datum: 12. März 2024 um 14:41:04 MEZ
An: dekan.lili <dekan.lili@uni-bielefeld.de>, Dachfachschaft LiLi <fachschaft.lili@uni-bielefeld.de>, "Adair, Gigi" <gigi.adair@uni-bielefeld.de>, "Lenz, Anna" <anna.lenz@uni-bielefeld.de>, Berenike Herrmann <berenike.herrmann@uni-bielefeld.de>, "Gramley, Vivian" <v.gramley@uni-bielefeld.de>
Kopie: "Becker, Stephan" <stephan.becker@uni-bielefeld.de>, Rückert, Ulrich <ulrich.rueckert@uni-bielefeld.de>, "Rimmert, Edith" <edith.rimmert@uni-bielefeld.de>, "Pendorf, Gabriele" <gabriele.pendorf@uni-bielefeld.de>

Sehr geehrte Fakultätsangehörige und Studierende,
da sich die Fachbibliothek Linguistik und Literaturwissenschaft mit ihrem heutigen Standort im Bauteil C des Universitätshauptgebäudes (UHG) in den Flächen des geplanten 2. Bauabschnitts befindet, muss die Fachbibliothek interimistisch anderweitig untergebracht werden. Während der Bauphase des 2. Bauabschnitts (geplanter Baubeginn 2025) soll die Fachbibliothek im Interimsgebäude (IUB) untergebracht werden, das seit dem letzten Sommer zwischen UHG und Gebäude X errichtet wird.
Diese Informationen sind Ihnen bereits bekannt. Mit dieser Email möchten wir Sie nun über die Termine und die Durchführung des geplanten Umzugs informieren, denn voraussichtlich Ende März wird das IUB fertiggestellt und steht dann für den zeitnahen Umzug zur Verfügung.

Wann soll der Umzug stattfinden?
Der Umzug der Fachbibliothek Linguistik und Literaturwissenschaft soll ab Montag, den 08.04.24, beginnen und bis Freitag, den 10.05.24, abgeschlossen werden.

Welche Einschränkungen gibt es in der Benutzung der Fachbibliothek LiLi während des Umzugs?
Wir bemühen uns, die Einschränkungen möglichst gering zu halten und die umziehenden Buchbestände nur so kurz wie möglich der Benutzung zu entziehen. Dennoch sind Einschränkungen im Interesse einer zügigen und reibungslosen Abwicklung des Umzugs leider unvermeidlich.
Mit Beginn des Umzugs werden die Medienbestände der Einzelfächer innerhalb der Fachbibliothek LiLi nach und nach für die Benutzung gesperrt. Dies erfolgt in der Reihenfolge, in der die einzelnen Fachbestände in den Umzugstransport gehen. Der Zugang zu den jeweiligen Medien am bisherigen Standort im Bauteil C des UHG und die Ausleihe sind dann nicht mehr möglich. Bereits umgezogene Medienbestände stehen im IUB erst nach Abschluss des gesamten Umzugs wieder zur Benutzung zur Verfügung.
Die Umzugsreihenfolge der Einzelfächer und die Termine für den jeweiligen Umzugsstart werden noch bekannt gegeben. Die Semesterapparate werden zuletzt umziehen, damit diese Medien möglichst lange noch im UHG zur Verfügung stehen und nur kurze Zeit der Benutzung entzogen werden.
Im Interesse eines reibungslosen Umzugs werden zusammen mit den Buchbeständen sukzessive auch jeweils angrenzende Arbeitsplätze gesperrt und freigezogene Bereiche im Bauteil C für den Publikumsbetrieb geschlossen. Auch hierüber wird über unsere Webseite im Detail rechtzeitig informiert. Bitte weichen Sie ggf. auf Arbeitsplätze in anderen Bibliotheksbereichen aus.

Was bedeutet der Umzug für die Ausleihe von Medien aus der Fachbibliothek LiLi?
Bereits entliehene Medien können im üblichen Rahmen verlängert oder nach Ablauf der maximalen Gesamtleihfrist nach Vorlage am Ausleihterminal wieder entliehen werden, sofern keine Vormerkung vorliegt. Es gelten die regulären Leihfristen.
Nicht mehr benötigte entliehene Medien können wie immer in jeder Fachbibliothek zurückgegeben werden.
Medien aus den wegen des Umzugs gesperrten Bestandsgruppen stehen für die Ausleihe vorübergehend nicht mehr zur Verfügung.

Hat der Umzug Auswirkungen auf die angrenzenden Fachbibliotheken in den Bauteilen D und E?
Nein. Der Bibliothekseingang D1 ist zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet. Die Fachbibliotheken in den Bauteilen D und E können ohne Einschränkungen benutzt werden.

Wann wird die Fachbibliothek LiLi im IUB eröffnet?
Wir planen, das IUB ab Montag, den 13.05.24 für Besucher*innen zu öffnen und den Betrieb der Fachbibliothek Linguistik und Literaturwissenschaft am neuen Standort aufzunehmen.
Für das IUB sind folgende Öffnungszeiten geplant: Montag bis Freitag von 8.00 bis 22.00 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen von 9.00 bis 19.00 Uhr.
Für die genannten Umzugstermine bleiben kurzfristige Änderungen aufgrund unvorhergesehener Ereignisse vorbehalten. Wir informieren über den Umzug auch kontinuierlich über unseren Blog und unsere Webseiten. Wir bitten um Verständnis für die entstehenden Einschränkungen während des Umzugs und freuen uns, Sie bald im IUB begrüßen zu dürfen. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Barbara Knorn (Leiterin der Bibliothek)
Dr. Sabine Rahmsdorf (Baubeauftragte)

Zum Seitenanfang