Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

Modul 22-M-4.4.9 Profilmodul "Historische Politikforschung"

Erläuterung zu den Modulelementen

Historische Orientierung und Seminar stehen in einem engen inhaltlichen Zusammenhang und werden als Pakete im ekvv ausgewiesen. Da sich die Modulprüfung auf beide Veranstaltungen bezieht, ist der Besuch der zusammengehörigen Lehrveranstaltungen Voraussetzung für das erfolgreiche Absolvieren der Modulprüfung. Sie finden die zu Paketen ausgewiesenen Modulangebote des Fachs Geschichtswissenschaft, wenn Sie auf der Startseite des eKVV ihren Studiengang auswählen.

Historische Kontextualisierung (Angeleitetes Selbststudium o. Übung o. Vorlesung)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
220045 Rüther   Herrscherdidaxe und Regierungslehre (8.-16. Jh.) 220045: Detailansicht V+Ü Di 16-18 in C6-200   220045: In Stundenplan setzen
220069 Welskopp   Von Ypern bis Afghanistan: Die mediale Visualisierung des modernen Krieges 220069: Detailansicht K Do 14-16 in C01-252   220069: In Stundenplan setzen
220094 Kessel   Quellenlektüre Geschlechterverhältnisse in BRD und DDR 220094: Detailansicht S Mo 10-12   220094: In Stundenplan setzen

Kolloquium (Kolloquium)

Keine Veranstaltungen gefunden

Masterseminar (Seminar)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
220044 Rüther   Herrscherdidaxe und Regierungslehre (8.-16. Jh.) 220044: Detailansicht S Di 12-14   220044: In Stundenplan setzen
220068 Welskopp   Die Wehrmacht im Weltkrieg. "Blitzkriege" und Verbrechen 220068: Detailansicht S Di 16-18 in C01-264   220068: In Stundenplan setzen
220095 Kessel   Geschlechterverhältnisse im Film des 20. Jahrhunderts 220095: Detailansicht S Mo 14-16   220095: In Stundenplan setzen
220150 Morina   Politik, Medien und Öffentlichkeit seit der Weimarer Republik 220150: Detailansicht S Di 14-16   220150: In Stundenplan setzen