Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

401422 Vertiefung E-Health-Vorlesung (BHC 42) (V) (SoSe 2013)

Inhalt, Kommentar

n diesem Modul lernen die Studierenden eigenständig redaktionell tätig zu werden. Besonderer Wert wird daher auf ein grundlegendes Verständnis der Programmierung (HTML, Webseiten-Editoren) und Pflege von Internetseiten sowie auf die Kenntnis von redaktionellen Anwenderprogrammen zur Verwaltung von Webseiten (Content-Management-Systeme) gelegt. Im weiteren Verlauf des Moduls werden die Studierenden die gewonnenen Kenntnisse auch praktisch anwenden, indem sie eine Internetseite eigenständig konzipieren und erstellen. Die Studierenden sind am Ende der Veranstaltung in der Lage, eng umschriebene Projekte im Bereich von E-Health eigenständig zu planen und in Zusammenarbeit mit Akteuren aus dem E-Health-Bereich umzusetzen (5. Semester). Den Erwerb dieser Kompetenzen weisen die Studierenden in einer Hausarbeit nach (siehe BHC 47).

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
40-M12 Vertiefung E-Health BHC42 Vertiefung E-Health-Vorlesung Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Gesundheitswissenschaften / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) BScMod06 Wahlpflicht 4. 6  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges