Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

291003 Gesetzliche Schuldverhältnisse (V) (WiSe 2020/2021)

Inhalt, Kommentar

Die Vorlesung gilt den nicht auf Rechtsgeschäft beruhenden Schuldverhältnissen und damit dem zweiten Teil des Besonderen Schuldrechts. Behandelt werden insbesondere Geschäftsführung ohne Auftrag, unerlaubte Handlung und ungerechtfertigte Bereicherung.

Es werden eine Semesterabschlussklausur (§§ 41 Abs. 1 Nr. 2, 42 Abs. 1 Nr. 1 StudPrO 2020) sowie eine Hausarbeit (§ 41 Abs. 1 Nr. 3 StudPrO 2020) angeboten.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 10-12 ONLINE   26.10.2020-12.02.2021

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
29-M3RM Privatrecht III Grundkurs BGB - Gesetzliche Schuldverhältnisse Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
29-M50NF Privatrecht II Grundkurs BGB - Gesetzliche Schuldverhältnisse Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Rechtswissenschaft mit Abschluss 1. Prüfung (STUDPRO 2020) / Staatsprüfung o. L. (Einschreibung ab SoSe 2020) BürgR Pflicht 3.  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges