Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

250325 Kolloquium im UFP (Ko) (WiSe 2020/2021)

Inhalt, Kommentar

In dieser Veranstaltung findet ein Platzvergabeverfahren statt. Bitte informieren Sie sich hier über den Ablauf: http://www.uni-bielefeld.de/erziehungswissenschaft/bie/faq.html

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Dieter Kinkelbur:
Kolloquium MA: Beginn: 4.11.2020 Mi 18-20 Uhr Raum: vierzehntägig
(online synchron)

In diesem Vertiefungskurs mit Prüfung wird zunächst erhoben, welche Studieninhalte die Studierenden im Hochschulfach Pädagogik sich angeeignet haben. Zwei Möglichkeiten für eine Studienleistung werden angeboten: Zum einen - die vertiefende Darstellung eines fachdidaktischen Ansatzes, ihrer Umsetzung in der Schule und eine kritische Würdigung. Oder zum anderen: eine Analyse der Situation des Schulfaches in allen Bundesländern. Mit der Oberstufenreform 1972 in Nordrhein-Westfalen ist Erziehungswissenschaft Schulfach in Westdeutschland geworden, 1990 kam dann noch das Bundesland Brandenburg als zweites Bundesland in Deutschland dazu.

Was sagt die Kulturministerkonferenz (KMK) zum Schulfach Pädagogik und was beinhalten die Abiturvorgaben …(20…) für den Unterricht an Schulen im jeweiligen Bundesland?
Diskutiert werden wird zunächst, welche Begründungen bestehen, dass Schulfach Pädagogik als
ordentliches und gleichberechtigtes Unterrichtsangebot im Fächerkonzert der allgemeinbildenen Sekundarstufe II (und berufsfeldbezogener Abiturangebote) zu sehen und ob es ausreicht, dass in vermeintlich postmoderne Zeiten nach Erziehungstipps für alle Interessierten gescuht und gesurft wird.

Literaturangaben

Jens Zöller: Pädagogik als Schulfach. In: Armin Bernhard/Lutz Rothermehl/Manuel Rühle (Hg.) (2018): Handbuch Kritische Pädagogik. Eine Einführung in die Erziehungs- und Bildungswissenschaft. Neuauflage. Weinheim/Basel 2018, S. 535-550

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
14-täglich Mi 18-20 ONLINE   25.11.2020-10.02.2021

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-UFP7 Abschlussmodul UFP E3: Kolloquium im UFP Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges