Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

312516 Praktische Übung - Thema: Stichprobentheorie und experimentelles Design (Ü) (WiSe 2020/2021)

Kurzkommentar

Die Veranstaltung findet ggfs. als distance learning statt.

Inhalt, Kommentar

Datenerhebung ist ein wichtiger Faktor für jede Art von Experiment/Untersuchung und damit die Grundlage jeder statistischen Analyse. Damit wird der Informationsgewinn aus Daten bereits durch die Wahl der Methode zur Datenerhebung grundlegend beeinflusst und kann bei fehlender Sorgfalt dazu führen, dass Daten (für eine vorgegebene Fragestellung) gänzlich unbrauchbar werden. Die Fehlerquellen sind dabei sehr vielseitig - von unsauber formulierten Fragen in Fragebögen über verzerrt gezogene Stichproben.

In der Übung soll nun das Wissen aus der Vorlesung "Stichprobentheorie und experimentelles Design" praktisch angewendet werden. In Kleingruppen erarbeiten die Studierenden zu einer Forschungsfrage ihrer Wahl ein passendes Konzept zur Datenerhebung. Dabei soll auf die aus der Vorlesung bekannten Facetten der Datenerhebung eingegangen werden.

Die Veranstaltung findet jeweils in Absprache mit den Kleingruppen statt. Ausnahme ist der erste Termin (04.11.) zur Besprechung der Organisation, des Zieles der Veranstaltung und einer ersten möglichen Gruppenfindung.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Teilnehmer der Veranstaltung sollten eingeschriebene Master-Studierende der Universität Bielefeld sein. Ein Bachelor-Abschluss in einer mathematischen/statistischen Disziplin ist förderlich. Sicherer Umgang mit Datensätzen/-formaten sowie Interesse an umweltwissenschaftlichen, biomedizinischen und/oder wirtschaftswissenschaftlichen Fragestellungen ist von Vorteil. Zudem wird das Wissen aus der Vorlesung "Stichprobentheorie und experimentelles Design" oder äquivalenten Veranstaltungen vorausgesetzt.

Literaturangaben

Kauermann, G., Küchenhoff, H. (2010). Stichproben: Methoden und praktische Umsetzung mit R. Springer-​Verlag. (Über den Universitätszugang kann das Lehrbuch beim Springer-​Verlag heruntergeladen werden.)
Siebertz, K., van Bebber, D., Hochkirchen, T. (2010). Statistische Versuchsplanung: Design of Experiments (DoE). Springer Verlag. (Über den Universitätszugang kann das Lehrbuch beim Springer-​Verlag heruntergeladen werden.)

Externe Kommentarseite

https://www.uni-bielefeld.de/fakultaeten/wirtschaftswissenschaften/lehrbereiche/datascience/teaching/sampling_ex/

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
wöchentlich Mi 12-14 ONLINE   02.11.2020-12.02.2021

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
31-MM15 Empirische Wirtschaftsforschung und Quantitative Methoden Praktische Übungen Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Die praktische Übung wird in projektbezogenen Kleingruppen durchgeführt. Gemäß den Richtlinien des Moduls wird die praktische Übung benotet. Die Leistungsbewertung erfolgt über eine vom Studierenden anzufertigende Hausarbeit (10 bis 15 Seiten Fließtext) und einer Kurzpräsentation am Ende des Semesters (je nach Gruppengröße 5 - 7 Minuten Redeanteil).

Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges