Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

250134 Förderdiagnostik: Grundlagen und Schlussfolgerungen für den Unterricht (S) (SoSe 2020)

Inhalt, Kommentar

Dieses Seminar ist konzipiert für das Modul 25-BiWi4 bzw. 25-BiWi11, Element 1. Es werden zunächst der Begriff "Förderdiagnostik" geklärt und unterschiedliche Verfahren zur Leistungsmessung und -bewertung vorgestellt und miteinander verglichen - dies schließt Verfahren zur Beurteilung des Lernverhaltens ein. Da außerdem jede/r Lehramtsstudierende damit rechnen muss, inklusive Lerngruppen zu unterrichten, werden außerdem die in der Schule häufigsten Förderschwerpunkte vorgestellt. In einem zweiten Schritt werden Ansätze vorgestellt, wie die Ergebnisse der Förderdiagnostik in den Unterricht einfließen können. Je nach Interesse der Teilnehmenden können außerdem Beratungsansätze besprochen werden. Die genauen Inhalte werden in der ersten Sitzung gemeinsam mit den SeminarteilnehmerInnen erarbeitet.

In dieser Veranstaltung findet ein Platzvergabeverfahren statt. Bitte informieren Sie sich hier über den Ablauf: http://www.uni-bielefeld.de/erziehungswissenschaft/bie/faq.html

Literaturangaben

Werden im Seminar bzw. über den Lernraum bekannt gegeben

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 8-10 T2-213 07.04.2020-17.07.2020

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BiWi-BPSt-ISP Berufsfeldbezogene Praxisstudie Diagnostik und Förderung E1: Grundlagen der Lern- und Leistungsdiagnostik Studienleistung
Studieninformation
25-BiWi11 Berufsfeldbezogene Praxisstudie Diagnostik und Förderung E1: Grundlagen der Lern- und Leistungsdiagnostik Studienleistung
Studieninformation
25-BiWi11-G Diagnostik und Förderung E1: Grundlagen der Lern- und Leistungsdiagnostik Studienleistung
Studieninformation
25-BiWi4 Diagnostik und Förderung E1: Grundlagen der Lern- und Leistungsdiagnostik Studienleistung
Studieninformation
25-BiWi4_a Diagnostik und Förderung E1: Grundlagen der Lern- und Leistungsdiagnostik Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

- Regelmäßige Teilnahme und Vorbereitung der im Seminarplan ausgewiesenen Texte wird erwartet
- Teilnahme an Reflexionsaufgaben bzw. Gruppenarbeiten in den Seminarsitzungen
Außerdem besteht die Möglichkeit, im Zusammenhang mit 25-BiWi 4.3 eine Seminargestaltung zu übernehmen.

Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges