Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

230425 Lesekompetenzentwicklung (S) (WiSe 2019/2020)

Inhalt, Kommentar

Diese literaturdidaktische Veranstaltung unterstützt den Kompetenzerwerb der Studierenden des Lehramtes für die Primarstufe und für die weiterführenden Schulen bzgl. integrativer Sprach- und Leseförderung, indem unterrichtspraktische Ansätze – vorrangig mit dem Lehrplanbezug (Kompetenzbereich) „Lesen- Mit Texten und Medien umgehen“ erarbeitet werden. Vor diesem Hintergrund werden Diagnoseverfahren sowie methodisch-didaktische Umsetzungsmöglichkeiten zur Förderung des Leseverstehens in multilingualen leistungsheterogenen Lerngruppen zunächst theoretisch erarbeitet und daran anschließend in der schulischen Praxis im Peer Learning erprobt.
Vor dem Hintergrund wissenschaftstheoretischer Aspekte hinsichtlich verschiedener Lernausgangslagen bzgl. des Lesens werden sowohl didaktische Anregungen gegeben, wie individuelle Sprach- und Leseförderung als auch literarisches Lernen durch individualisierte Unterrichtsgestaltung erfolgen können, um diversitätssensible Zugänge zum Lesen zu schaffen und um Lernchancen für Kinder mit Leseschwierigkeiten zu erhöhen. Gleichzeitig werden verschiedene Möglichkeiten der Differenzierung aufgezeigt und in der Schulpraxis erprobt, um der heterogenen Lesemotivation und den vielfältigen Leseinteressen der Schülerschaft innerhalb einer Lerngruppe gerecht werden zu können.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Do 14-16 T2-205 10.10.2019-30.01.2020

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-GER-VRPS_G Vorbereitung und Reflexion des Praxissemesters (G) Fachdidaktisches Seminar Studienleistung
Studieninformation
23-GER-VRPS_GymGe Vorbereitung und Reflexion des Praxissemesters (GymGe) 1. Literaturdidaktisches Seminar Studienleistung
Studieninformation
23-GER-VRPS_HRSGe Vorbereitung und Reflexion des Praxissemesters (HRSGe) 1. Literaturdidaktisches Seminar Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges