Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

610150 Schreiben sportsoziologischer und -ökonomischer Texte (S) (SoSe 2019)

Inhalt, Kommentar

Die Erfahrung lehrt, dass sich eine nicht geringe Zahl von Studierenden mit der schriftlichen und zugleich an wissenschaftlichen Standards orientierten Bearbeitung von Problemstellungen schwer tut. Das Seminar beabsichtigt daher, Tipps und Hilfen für die Anfertigung von Haus- und BA-Arbeiten zu geben und diese allgemeinen, theoretischen, methodischen und stilistischen Hinweise an konkreten Beispielen zu erproben und zu diskutieren. Aufgrund seiner Studienprofilbezogenheit setzt das Seminar hierbei den thematischen Schwerpunkt im Bereich sportsoziologischer und sportökonomischer Fragestellungen, bleibt aber stets auf allgemeinen Probleme der wissenschaftlichen Arbeitstechnik "Schreiben" bezogen. Als zentrales "Material" der Veranstaltung werden grundsätzlich selbst angefertigte Textbausteine verwandt. Hierbei können aber auch entsprechende Auszüge aus bereits bestehenden Arbeitsvorhaben Verwendung finden, so dass diese Veranstaltung unmittelbar der studienbegleitenden Verbesserung eigener Seminarbeiträge oder zur Vorbereitung der eigenen BA-Arbeit dienen kann.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
61-W-BSuM2 Berufsfeldbezogene Studien und Methoden II Schreiben sportsoziologischer und -ökonomischer Texte Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges