Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

270149 Trainingsplanung I: Techniken und Konzeption (S) (SoSe 2019)

Inhalt, Kommentar

In diesem Seminar werden die grundlegenden Theorien zur Konzeption und Durchführung von Trainings vermittelt; darin enthalten sind auch Präsentations- und Moderationstechniken. 
Parallel zu den wöchentlich stattfindenden Sitzungen werden in Kleingruppen selbstständig Konzepte für ein eigenes Training zur Vermittlung spezifischer Fertigkeiten (z.B. Präsentationstechniken, Selbstmanagement, etc.) entwickelt. In diesem Semester werden eine Adressaten- und Lernzielanalyse sowie die inhaltliche und zeitliche Planung der Trainingskonzepte vorgenommen.
Hinweis: Um einen hohen Praxisbezug zu gewährleisten wird die Lehrveranstaltung in Kooperation mit einem Unternehmen durchgeführt. Deshalb sind Besuche vor Ort beim Unternehmen sowie der Kontakt zum Auftraggeber Bestandteil des Seminars.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Dieses Seminar ist der erste Teil des Aufbauseminars zur Personalentwicklung (F.2) des Moduls F „Arbeits- und Organisationspsychologie“ aus dem Masterangebot der Psychologie. Die erfolgreiche Teilnahme an dem Seminar F1 „Grundlagen der Personalentwicklung“ ist deshalb Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Seminar.
Für die Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Nehmen Sie die Veranstaltung dafür bitte in Ihren Stundenplan im eKVV auf. Sollten sich mehr Studierende anmelden als Plätze vorhanden sind, wird eine Auswahl aus den Anmeldungen in der ersten Sitzung der Veranstaltung vorgenommen. Für die organisatorische Planung des Seminars ist die Anwesenheit in der ersten Sitzung aus diesem Grund unbedingt erforderlich!

Literaturangaben

Blanchard, P. N., & Thacker, J. W. (2010). Effective training: Systems, strategies, and practices (4. ed., internat. ed.). Boston: Pearson Education.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 8-10 E01-108 01.04.2019-12.07.2019

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
27-M-F Grundlagen und Anwendung: Arbeits- und Organisationspsychologie F.2 Aufbauseminar zur Arbeits- und Organisationspsychologie Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Für den Erwerb der Studienleistung ist sowohl eine Seminarsitzung zu gestalten (Vorstellung eines Seminarthemas sowie Durchführung eines Praxisteils hierzu) und in Kleingruppen ein Trainingskonzept für einen Auftraggeber zu einem gegebenen Thema zu entwickeln. Zum Erwerb der Studienleistung gehören zudem Unternehmensbesuche sowie die Pflege des Kontakts zum Auftraggeber. Auf Grund der Ausgestaltung des Seminars (z.B. die Einübung von Präsentations- und Moderationstechniken) ist Anwesenheit zur Erbringung der Studienleistung erforderlich.

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges