Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

610533 Motorisches Propädeutikum für den Bereich Mannschaftsspiele (S) (WiSe 2018/2019)

Inhalt, Kommentar

FREIE ÜBUNGSZEIT: Freitag 12.00-14.00 Uhr in der Uni-Sporthalle!

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
61-G-DM-2 Didaktik und Methodik der Sport- und Bewegungsfelder II veranstaltungsübergreifend unbenotete Prüfungsleistung Studieninformation
61-HRSGe_GymGe-DM-2 Didaktik und Methodik der Sport- und Bewegungsfelder II veranstaltungsübergreifend unbenotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

1. Ihr entscheidet Euch, in welcher von 4 Sportarten Ihr Euch prüfen lasst. Ihr könnt euch entweder in Fußball, Handball, Basketball oder Volleyball prüfen lassen.
2. Geprüft wird die Spielfähigkeit! D.h. es findet ein Zielspiel statt, welches sich in vereinfachter Form an den offiziellen Regeln orientiert.
3. Die Studierenden, die in diesem Zielspiel nicht die geforderten Leistungen erbringen, bekommen nochmal die Chance ihr Können in einem Technikparkour zu zeigen. Dieser wird mit einem Zielschuss abgeschlossen. Von 10 Versuchen müssen mindestens 6 technisch saubere Treffer erzielt werden.
4. Achtet auf jegliche Aspekte des Sicherheitserlasses. Stichwörter sind Schmuck, Sportbrille, Hallenschuhe, Fingernägel, etc.
5. Für die Fußballer/innen: Wir entscheiden kurzfristig, ob wir in der Halle oder auf der Außenanlage prüfen. Nehmt bitte für beide Varianten Schuhe mit.

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges