Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

230624 Practices of Resistance through Music: Voicing the African-American Struggle (StGr) (SoSe 2018)

Einrichtung
Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft
Art(en) / SWS
StGr / 2
Zeitraum
09.04.2018-20.07.2018
Voraussichtl. Wiederholung
Sprache
Diese Veranstaltung wird komplett in englischer Sprache gehalten

Lehrende

Klicken Sie auf den Namen um Kontaktdaten wie die E-Mailadresse zu sehen

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 18-20 X-E0-211 09.04.2018-20.07.2018
nicht am: 01.05.18

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-ANG-IntH Internationalisierung at home C. praktische Erfahrungen oder Seminar mit Exkursion Studienleistung
Studieninformation
D. praktische Erfahrungen oder Seminar mit Exkursion Studienleistung
Studieninformation
E. praktische Erfahrungen oder Seminar mit Exkursion Studienleistung
Studieninformation
23-ANG-IntH_a Internationalisierung at home veranstaltungsübergreifend unbenotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Allgemeine Anforderungen bei Lehrveranstaltungen:

Die Anforderungen an die aktive Teilnahme (nur gültig für Studienmodell 2002) sind hier erläutert. In den FsB und Modulhandbüchern finden sich Informationen, ob Studienleistungen (nur gültig für Studienmodell 2011)/Einzelleistungen/Modul(teil)prüfungen vorgesehen sind, und welche Anforderungen hierfür bestehen.

Konkretisierung der Anforderungen

Everyone is expected to research a certain period of African American History and connect
this to different artists in order to give a presentation. We expect participants to
attend regularly, prepare material, take part in discussions and actively shape the
Study Group and its contents.

Inhalt, Kommentar

African American history is dynamic and is marked by major social movements. Whether we
talk about the lynchings during the Jim Crow Laws, the Civil Rights Movement or today’s
Black Lives Matter Movement, African Americans tried to voice racial injustice. Throughout
different periods of time, African Americans used music as a tool of resistance in which they
aimed to overcome these injustices. ‘Black music’ didn't start with Beyoncé and Kendrick
Lamar who try to address the political issue of African American shootings but goes way
back to Jazz (during the Harlem Renaissance) when Billie Holiday addressed the issue of
lynchings in her song “A Strange Fruit”.
And today, Hip-Hop culture is influential around the globe with rappers like Nas, Tupac, Kendrick Lamar, Jay-Z, who used their power as ‘music moguls’ to incite a change.

We will work on a theoretical basis by defining protests songs and social movements,
provide a historical overview and have a look at the impact the African American community
has (had) on society. We will deal with music as spoken literature, which is why we will be
analyzing and discussing lyrics and have a look at stage performances.

In this course we will look at Black music as protest songs at different periods of time when African Americans wanted their voices to be heard. Whenever we talk about an artist
we will need to contextualize his/her songs and deal with different questions:
- Which events influenced the artist’s songs?
- What is the artist’s political message?
- How does the artist’s song foster a certain social movement (e.g. Black Lives Matter
Movement)?

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Students doing Internationalisation at Home can earn three credit points for participating actively in the Study Group. Naturally, students who do not need credit for Int@Home can also attend simply from personal interest.
Please note that Study Groups are organised entirely by students with students for students, and live from the active input of all participants.

Literaturangaben

Literature:
➢ Bonette, Lakeyta M. Pulse of the People: Political Rap Music and Black Politics .
(2015).
➢ Byrne, Paul. “Defining Social Movements.” In: Social Movements in Britain. (1997).
➢ Gilliam, Tanji . “Hip-Hop and Representin’: Power, Voice, and Identity.’’ Homer
Simpson Marches on Washington: Dissent through American Popular Culture , edited
by Dale, Timothy M & Foy, Joseph J, (2010), pp. 219-239.
➢ Hodgman, Matthew R.“Class, Race, Credibility, and Authenticity within the Hip-Hop
Music Genre.” Journal of Sociological Research , Vol. 4, No. 2, 2013, pp. 402-413.
➢ Bonette, Lakeyta M. Pulse of the People: Political Rap Music and Black Politics .
(2015).

Lernraum (E-Learning)

Zu dieser Veranstaltung existiert ein Lernraum im E-Learning System. Lehrende können dort Materialien zu dieser Lehrveranstaltung bereitstellen:

TeilnehmerInnen
registrierte Anzahl : 14
Dies ist die Anzahl der Studierenden, die die Veranstaltung im Stundenplan gespeichert haben. In Klammern die Anzahl der über Gastaccounts angemeldeten Benutzer/innen.
Teilnehmerbegrenzung :
Begrenzte Anzahl TeilnehmerInnen: 24
Abruf der Liste der Teilnehmer/innen :
Lehrende und ihre Sekretariate können sich die Liste der im eKVV registrierten Teilnehmer/innen über die passwortgeschützen eKVV Seiten abrufen: Meine Veranstaltungen
Falls Sie noch keinen BIS Zugang besitzen oder generelle Hinweise zum Abrufen und zum Umgang mit den Teilnehmerlisten suchen nutzen Sie unsere Hilfeseite
Dort finden Sie auch Informationen dazu, wie Sie aus einer Teilnehmerliste die Ergebnisliste für die Prüfungsdokumentation erstellen und wie Sie diese an die Prüfungsämter übermitteln können.
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Adresse :
SS2018_230624@ekvv.uni-bielefeld.de
Lehrende, ihre Sekretariate sowie für die Pflege der Veranstaltungsdaten zuständige Personen können über diese Adresse E-Mails an die VeranstaltungsteilnehmerInnen verschicken. WICHTIG: Sie müssen verschickte E-Mails jeweils freischalten. Warten Sie die Freischaltungs-E-Mail ab und folgen Sie den darin enthaltenen Hinweisen.
Falls die Belegnummer mehrfach im Semester verwendet wird können Sie die folgende alternative Verteileradresse nutzen, um die TeilnehmerInnen genau dieser Veranstaltung zu erreichen: VST_126300848@ekvv.uni-bielefeld.de
Reichweite :
14 Studierende direkt per E-Mail erreichbar
Hinweise :
Weitere Hinweise zu den E-Mailverteilern
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Letzte Änderung Grunddaten/Lehrende :
Montag, 12. März 2018 
Letzte Änderung Zeiten :
Montag, 12. März 2018 
Letzte Änderung Räume :
Montag, 12. März 2018 
Sonstiges
Link auf diese Veranstaltung
Wenn Sie diese Veranstaltungsseite verlinken wollen, so können Sie einen der folgenden Links verwenden. Verwenden Sie nicht den Link, der Ihnen in Ihrem Webbrowser angezeigt wird!
Der folgende Link verwendet die Veranstaltungs-ID und ist immer eindeutig:
https://ekvv.uni-bielefeld.de/kvv_publ/publ/vd?id=126300848
Interwiki Link
Kopieren Sie diesen Link, um im BISWiki auf diese Veranstaltung zu verweisen.
[[ Veranstaltung: 126300848 | SS2018_230624 ]]
Planungshilfen
Terminüberschneidungen für diese Veranstaltung
ID
126300848
Seite zum Handy schicken
Klicken Sie hier, um den QR Code zu zeigen
Scannen Sie den QR-Code: QR-Code vergrößern