Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

360018 Gleichnisse in der Grundschule (BPSt) - Ev. Theologie (G; G (ISP)) (BPS) (SoSe 2018)

Inhalt, Kommentar

Gleichnisse erzählen- aber wie?

Die Bibel berichtet in bildhafter Form von Gott und seiner Geschichte mit den Menschen, die besonders in den Gleichnissen deutlich wird. Ohne moralisch unter Druck zu setzen erzählt Jesus darin von Menschen, ihren Haltungen und vom Reich Gottes.
Aufgrund ihres geringen Umfangs, ihrer Erzählstruktur sowie des anregenden und spannenden Handlungsverlaufes werden Gleichnisse gern im Religionsunterricht der Grundschule behandelt. Die Auseinandersetzung mit einem Gleichnis ist jedoch anspruchsvoll und benötigt sinnvolle didaktische sowie methodische Entscheidungen, da die Voraussetzung zur Erschließung der theologischen Aussage der Fähigkeit der Übertragung bedarf.
Im Lehrplan der Grundschule sind für das Fach evangelische Religion folgende Gleichnisse aufgeführt:

- Der barmherzige Samariter (Schuleingangsphase)
- Das verlorene Schaf, Der verlorene Groschen, Der verlorene Sohn (Klasse 3/ 4)
- Gleichnis vom Reich Gottes: Senfkorn (Klasse 3/ 4)

Inhalt und Ziel der Veranstaltung sind die Konzeption und Durchführung einer Unterrichtseinheit, die eines der genannten Gleichnisse beinhaltet. Die ersten Sitzungen beschäftigen sich u.a. mit der gemeinsamen Planung des Unterrichts, im Anschluss daran erfolgt die Erprobung an der Bültmannshofschule in Form eines Tagespraktikums.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BiWi-BPSt Berufsfeldbezogene Praxisstudie Berufsfeldbezogene Praxisstudie (Praxisphase und vorbereitende und/oder begleitende Veranstaltung) unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-BiWi-BPSt-ISP Berufsfeldbezogene Praxisstudie Diagnostik und Förderung E3: Berufsfeldbezogene Praxisstudie (Praxisphase und vorbereitende und/oder begleitende Veranstaltung) unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-BiWi11 Berufsfeldbezogene Praxisstudie Diagnostik und Förderung E3: Berufsfeldbezogene Praxisstudie (Praxisphase und vorbereitende und/oder begleitende Veranstaltung) unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges