Universität BielefeldPlayrectangle-plus
Universität Bielefeld
Menü umschalten

Personen- und Einrichtungssuche

Bsp.: Nachname oder Nachname,Vorname oder Stichwort oder Telefonnummer

Herr Kay Klöpping

1. Fakultät für Rechtswissenschaft

E-Mail
kkloepping@kpmg.com  

Curriculum Vitae

AUSBILDUNG

  • Universität Bielefeld, Rechtswissenschaften
  • 1990, 2. Juristisches Staatsexamen

BERUFLICHE TÄTIGKEIT

  • Partner, Tax Familienunternehmen, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Head of Private Client Tax Deutschland

QUALIFIKATION

  • Rechtsanwalt
  • Steuerberater

FACH- UND BRANCHENERFAHRUNG

  • Ein Schwerpunkt der beruflichen Tätigkeit liegt im Unternehmenssteuerrecht sowie bilanzrechtlichen und steuerlichen Gestaltungen bei Personen- und Kapitalgesellschaften.
  • Weitere Erfahrungsgebiete sind rechtliche und steuerliche Aspekte der Strukturierung international tätiger Unternehmensgruppen.
  • In seiner Tätigkeit hat Kay Klöpping besondere fachliche Schwerpunkte in Nachfolgeberatung bei Familienunternehmen und Privatpersonen, insbesondere in Unternehmensnachfolge mit allen Annexfragen des Gesellschaftsrechts und Erbrechts entwickelt
  • Gründung und Betreuung von Familienstiftungen und gemeinnützigen Stiftungen.

MANDATE

  • Zahlreiche große und mittelgroße international tätige Unternehmen insbesondere im Raum Ostwestfalen, Münster, Osnabrück
  • Vermögende Privatpersonen
  • Family Offices

SPRACHEN

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (verhandlungssicher)

SONSTIGE TÄTIGKEITEN

  • Lehrauftrag an der Juristischen Fakultät der Universität Bielefeld.
  • Lehrauftrag der jurgrad gGmbH an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.