Hintergrundbild
Personen-Piktogramm
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Druckversion  Sprachumschaltung
 

Herr Simon Siemianowski: Kontakt

Bild der Person
1. SFB 1288 "Praktiken des Vergleichens. Die Welt ordnen und verändern" / SFB 1288 Projektbereich C / Teilprojekt C02
E-Mail
simon.siemianowski@uni-bielefeld.de  
Telefon
Klicken Sie hier um den Webdialer der Universität aufzurufen +49 521 106-3204  
Büro
Gebäude X A3-254 Lage-/Raumplan
2. Fakultät für Geschichtswissenschaft, Philosophie und Theologie / Abteilung Geschichtswissenschaft / Geschichte des Hoch- und Spätmittelalters / Hilfskräfte
E-Mail
s.siemianowski@uni-bielefeld.de  
Telefon
Klicken Sie hier um den Webdialer der Universität aufzurufen +49 521 106-3247  
Fax
+49 521 106-2966  
Büro
Gebäude X A3-215 Lage-/Raumplan
3. Bielefeld Graduate School in History and Sociology / Doctoral researchers

Curriculum Vitae

Berufserfahrung

  • seit 10/2017: Wissenschaftliche Hilfskraft, Teilprojekt C02 "Nonkommensurabel? Das sich vergleichende Selbst in Vormoderne und Moderne (11.-19. Jahrhundert)", SFB 1288 "Praktiken des Vergleichens. Die Welt ordnen und verändern", Universität Bielefeld
  • 2015-17: Hilfskraft und Tutor, Geschichte des Hoch- und Spätmittelalters (Prof. Dr. Franz-Josef Arlinghaus), Fakultät für Geschichte, Philosophie und Theologie, Universität Bielefed
  • 2015: Tutor, Vergleichende Literaturwissenschaft/Romanistik (Prof. Dr. Kirsten Kramer), Fakultät für Linguistik und Literaturwisssenschaft, Universität Bielefeld
  • 2014-15: Aufbau und Leitung des neuen Ressorts Internationales, Hertz 87,9 Campusradio für Bielefeld
  • 2012-13: Ressortleiter Wissenschaft, Hertz 87,9 Campusradio für Bielefeld

Akademische Ausbildung

  • 2015-2017: Binationales Masterstudium Geschichtswissenschaft an den Universitäten Bielefeld und Bologna (Double-Degree), Profil: Geschichte des Mittelalters und der Frühen Neuzeit
  • 2011-2015: Bachelorstudium Geschichtswissenschaft und Romanische Kulturen (Profil: Spanisch) an der Universität Bielefeld, Auslandssemester an der Universidad de Guadalajara (Mexiko)

Aktuelle Forschungsthemen

  • Individualität und Selbstvergleich in der Vormoderne
  • Selbstzeugnisse des 15. und 16. Jahrhunderts in Spanien, Italien und dem Reich
  • Memoria der spanischen Jesuiten im italienischen Exil (1768-1815)

Quicklinks

E-Mailverteiler