Universität BielefeldPlayrectangle-plus
Universität Bielefeld
Menü umschalten

Personen- und Einrichtungssuche

Bsp.: Nachname oder Nachname,Vorname oder Stichwort oder Telefonnummer

Frau Dipl.-Soz. Daniela Krause

1. Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung / Assoziierte / r Wissenschaftler*in

Aufgabenbeschreibung

Assoziierte Wissenschaftlerin

 

E-Mail
daniela.krause@uni-bielefeld.de  

Curriculum Vitae

seit 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Projekt "Soziale Konstellationen zur Erklärung von Gewalt"

2016 wissenschaftliche Mitarbeiterin und Koordinatorin der Mitte-Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung

2016 Mitarbeit an einer Expertise über die Verbreitung von Antisemitismus in der Bevölkerung von 1980 bis 2014 (Expertenkreis Antisemitismus)

2015 Erstellung einer Bestandsaufnahme zu abwertenden Einstellungen und diskriminierenden Vorurteilen in der deutschen Gesellschaft (Bundesministerium des Inneren)

2013 bis 2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Projekt "Soziale Konstellationen zur Erklärung von Gewalt" am Interdisziplinären Institut für Konflikt- und Gewaltforschung

2008 bis 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt "Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit"
am Interdisziplinären Institut für Konflikt- und Gewaltforschung

2003 bis 2007 Diplomstudiengang Soziologie an der Universität Bielefeld,
Schwerpunkt: "Soziale Probleme und Problemintervention"
Thema der Diplomarbeit: "Eine empirische Untersuchung zur Jugendkriminalität in Duisburg -
Die Theorie des geplanten Verhaltens in der Anwendung auf Ladendiebstahl und Körperverletzung"

2005 bis 2007 Tutorin für empirische Sozialforschung und Statistik

2001 bis 2003 Diplomstudiengang Soziologie an der Universität Potsdam