Personen- und Einrichtungssuche

Frau Dr. Carolin Ehring

Bild der Person Frau Dr. Carolin Ehring - Öffnet das Bild in voller Größe auf einer neuen Seite

Kontakt

Curriculum Vitae

Jungstudentin an der Hochschule für Musik und Theater Hannover, danach Studium der Fächer Musik und Kunst für das Lehramt an Gymnasien an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg • Regiehospitanz am Oldenburger Staatstheater, Alumni vom Festival Junger Künstler (Bayreuth) und dem Kulturprogramm Roche Continents (Salzburg) • Lehrauftrag an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (WS 2013/14) • nach dem Referendariat an der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule in Saerbeck (Münsterland) Studienrätin am Görres-Gymnasium (Düsseldorf) und am Ratsgymnasium Minden • seit 2020 Studienrätin an der Hans-Ehrenberg-Schule (Bielefeld) • Abgeordnete Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Universität Bielefeld (2014-2020) • Promotion zum Dr. phil. mit der Arbeit „Schnittstellen von Film und Neuer Musik im produktionsorientierten Kunst- und Musikunterricht“ im Mai 2018 • seit WS 20/21 Lehrbeauftragte in der Kunstpädagogik an der Universität Bielefeld • seit 2020 Mitherausgeberin der Zeitschrift „Grundschule Kunst“ • Schwerpunkte in Lehre, Forschung und eigener künstlerischer Praxis: „Performance“, „Foto/Film“, „Interdisziplinarität“, „Schnittstellen von analog und digital“ und „Heterogenität“

Zum Seitenanfang