Personen- und Einrichtungssuche

Herr Simon Große-Wilde

Bild der Person Herr Simon Große-Wilde - Öffnet das Bild in voller Größe auf einer neuen Seite

Kontakt

Curriculum Vitae

seit 09/21 Geschäftsführer der Gesellschaft für Technikgeschichte e. V.

seit 10/20 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im BMWI-Verbundprojekt "Geschichte der dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie nachgeordneten Behörden während der NS-Zeit und der Nachkriegszeit“ (Universität Bielefeld)

2019-2020 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Assistenz des Projektkoordinators im BMBF-Verbundprojekt "Umweltpolitik, Bergbau und Rekultivierung im deutsch-deutschen Vergleich" (RUB)

2016-2019 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Technik- und Umweltgeschichte (RUB); Promotionsthema: Ersatzstoff, Werkstoff, Kunststoff. Eine Stoffgeschichte des Biopolymers Vulkanfiber

2014-2016 Stipendiat im „Deutschland Stipendium“ des Bildungsfonds der RUB

2014-2016 Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Technik- und Umweltgeschichte (RUB)

2013-2015 Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Didaktik der Chemie (RUB)

2012-2016 Master of Education in Chemie und Geschichte (RUB)

2012-2015 Master of Arts in Geschichte mit Schwerpunkt im Bereich Technik- und Umweltgeschichte (RUB)

2009-2012 Bachelor of Arts in Chemie und Geschichte, Ruhr-Universität Bochum (RUB)

Aktuelle Forschungsthemen

Aktuelles Forschungsprojekt: Ressortforschung und rüstungsrelevante Wissensgenerierung. Militärversuchsamt/Chemisch-Technische Reichsanstalt bis 1945

Forschungsinteressen:

  • Wissenschafts-, Technik- und Umweltgeschichte im 19. und 20. Jahrhundert
  • Stoffgeschichte
  • Historische Biographik und Biographienforschung
  • Material culture studies
Zum Seitenanfang