Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

202102 Spezialmodul "Funktionelle Genomanalyse" (Ü+Pr) (SoSe 2016)

Kurzkommentar

Vorbesprechung: 16.03., 11:15 Uhr, G01-101

Inhalt, Kommentar

In diesem Modul werden aktuelle Methoden der funktionellen Genomanalyse und der Untersuchung posttranskriptioneller Regulation vermittelt. Dies beinhaltet: Untersuchung von genetisch veränderten Pflanzen; Untersuchung von Genexpression und Mutanten auf verschiedenen Ebenen, z.B. Transaktivierungsassays, RNA-Isolierung und RT-PCR, Nachweis von microRNAs, Nachweis spezifischer Proteine mittels Immunoblots, Auswertung von High Throughput Transkriptom-Datensätzen; Analyse der intrazellulären Lokalisation von Proteinen in vivo. Zugangsvoraussetzung: Erfolgreiche Teilnahme am Aufbaumodul Genetik/Physiologie/Zellbiologie, Praktikum Genomforschung II oder vergleichbare Laborerfahrung
Das Modul wird in Kooperation zwischen dem Lehrstuhl für Genomforschung und dem Lehrstuhl für Molekulare Zellphysiologie durchgeführt.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

Datum Uhrzeit Raum Kommentar

Zeige vergangene Klausurtermine >>

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
20-SM1 Funktionelle Genomanalyse Funktionelle Genomanalyse Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
20-SM2 Molekularbiologische Techniken Molekularbiologische Techniken Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
39-M-MBT12 Spezialisierung Biologie/Chemie/Informatik/Physik/Gesundheitswissenschaften 1 Spezialisierungsmodule Biologie, Biochemie, Bioinformatik, Chemie und Genomforschung Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
39-M-MBT13 Spezialisierung Biologie/Chemie/Informatik/Physik/Gesundheitswissenschaften 2 Spezialisierungsmodule Biologie, Biochemie, Bioinformatik, Chemie und Genomforschung Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
39-MBT8 Molekulare Biotechnologie Wahlpflicht 2 Grundlagenmodule benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Bioinformatik und Genomforschung / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Wahlpflicht Bioinformatik; Wahlpflicht Molekulare Genetik Wahlpflicht 6. 10 benotet  
Biologie (Gym/Ge als zweites U-Fach) / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) Modul 9; Alternative b Wahl 4. 10 benotet  
Biologie (Gym/Ge fortgesetzt) / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) Modul 9; Alternative b Wahl 2. 10 benotet  
Frauenstudien (Einschreibung bis SoSe 2015)    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges