Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

250342 Modulbezogene Vertiefung "Diagnostik und Förderung" (III) (VK) (WiSe 2020/2021)

Inhalt, Kommentar

Findet statt!
Online asynchron (d.h. digital, im Selbststudium - aber inkl. verbindlicher Sprechzeiten/Besprechungen mit der Dozentin).

In dieser Veranstaltung findet ein Platzvergabeverfahren statt. Bitte informieren Sie sich hier über den Ablauf: http://www.uni-bielefeld.de/erziehungswissenschaft/bie/faq.html

Die Modulbezogene Vertiefung dient der Vorbereitung auf die Modulprüfung. Sie erhalten Hinweise zum korrekten wissenschaftlichen Arbeiten und zur wissenschaftlichen Gestaltung der Prüfungsleistungen. Zudem erfolgt eine individuelle Beratung zur inhaltlichen und organisatorischen Ausgestaltung der gewünschten Prüfungsform. Die Prüfungsleistung erarbeiten Sie eigenständig anhand einer mit der Dozentin zu vereinbarenden Thematik und Fragestellung.
Zu Beginn der Lehrveranstaltung werden feste kleine Bezugsgruppen gebildet im Rahmen derer Sie Ihre eigene Modulprüfung quasi als Tandems vorbereiten. Inhaltlich und in der Form arbeiten die Teilnehmenden alle unterschiedlich, aber mithilfe Ihrer Tandem-Partner/innen werden Sie sich regelmäßig austauschen und einander konstruktives Feedback auf Ihren Arbeitsprozess geben.

Im Rahmen der Vertiefung ist eine Modulprüfung zu absolvieren. Leitend sind dabei jeweils Fragestellungen, die sich durch den Inhalt des Moduls "Diagnostik und Förderung" erschließen.

Die verbindliche Vorbesprechung findet am ersten Tag der Lehrveranstaltug in Form eines als Online-Meetings (per 'Zoom') statt, um die möglichen Formen der Prüfungsleistungen zu erläutern und erste grundlegende Rückfragen zu beantworten.

Die notwendigen Zugangsdaten für das gemeinsame verbindliche Online-Meeting werden per Rundmail an die Teilnehmenden kommuniziert (Es wird ein Link per Rundmail an Sie verschickt - kurzfristig, aber rechtzeitig vor Beginn der Lehrveranstaltung)

Bitte lesen Sie in den Tagen vor dem Online-Meeting regelmäßig Ihre E-Mails!

Im Anschluss an die Auftaktsitzung werden Einzel-online-Beratungen und Telefonberatungen zwischen den Teilnehmenden und der Dozentin vereinbart, damit jede/r individuell die jeweilige Prüfungsleistung vereinbaren und inhaltlich vorbesprechen kann.

Weitere Termine dieser Veranstaltung werden daher vorerst nicht für alle einsehbar im ekVV festgelegt, sondern gemeinsam im Dialog erarbeitet.

Hinweis:
Parallel darf gerne das stattfindende Seminar '250312 Grundlagen der Lern- und Leistungsdiagnostik' von Susanne Boehm als Kombination zur modulbezogenen Vertiefungseinheit besucht werden. Dies ist aber nur eine Möglichkeit, von der Sie als Teilnehmende der Vertiefungseinheit Gebrauch machen können - und diese Kombination ist in keiner Weise an die Teilnahme der modulbezogene Vertiefungseinheit gebunden.
Sie sind frei in der Wahl der modulbezogenen Seminarangebote.

In dieser Veranstaltung findet ein Platzvergabeverfahren statt. Bitte informieren Sie sich hier über den Ablauf: http://www.uni-bielefeld.de/erziehungswissenschaft/bie/faq.html

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort / Format Zeitraum  
wöchentlich Do 14-16 ONLINE   05.11.2020-11.02.2021

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BiWi4_a Diagnostik und Förderung E3: Modulbezogene Vertiefung unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges