Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

209101 Neuro- und Verhaltensbiologie (V+Ü) (WiSe 2020/2021)

Kurzkommentar

5 LP, Kognitive Informatik

Inhalt, Kommentar

Gehirne gehören zu den komplexesten Systemen der Natur. Sie vermitteln das Verhalten von Tieren und Menschen und haben sich in der Evolution an ihre jeweiligen Aufgaben angepasst. In diesem Modul sollen grundlegende Aspekte der Neuro- und Verhaltensbiologie erarbeitet werden. Die Themen betreffen Informationsübertragung bei Nervenzellen, Verarbeitung sensorischer Information, Kontrolle von Motorik, Lernen und Gedächtnis, Kommunikation und Sozialverhalten. Auf verschiedenen Beschreibungsebenen, die von der Einzelzelle, über Zellverbände bis hin zur sozialen Interaktion von Individuen reichen, soll ein Verständnis darüber entwickelt werden, wie bei Systemen, die aus einzelnen Elementen bestehen, durch das Zusammenwirken dieser Elemente neue Eigenschaften und letztendlich Verhalten entstehen können. Darüber hinaus werden unterschiedliche experimentelle Ansätze wie neurobiologische Messmethoden, Methoden der Verhaltensphysiologie und der Verhaltensbeschreibung einerseits sowie in theoretische Ansätze wie Simulationen mit systemtheoretischen Modellen und künstlichen neuronalen Netzen besprochen.
Leistungsnachweis: Abschlusstest.

Ablauf:

Die Veranstaltung läuft vom 03.11.2020 bis zum 09.02.2021 als reine Online-Lehre, also ohne Präsenz in der Uni. Das erste interaktive Zoom Meeting findet am 10.11.2020 um 9.15 Uhr statt.
Die Vorlesungen erhalten Sie jeweils dienstags elektronisch als MP3 Podcasts und PDF über das eKVV (die erste am 03.11.2020). Dadurch haben Sie die Gelegenheit die Inhalte auch mehrmals und unabhängig von der offiziellen Veranstaltungszeit anzuhören.
Die Veranstaltung besteht aus einem Vorlesungs- und einem Übungsteil. Die nummerierten Vorlesungen bearbeiten Sie eigenständig zu Hause. Im Anschluss versuchen Sie bitte die Übungsfragen zu beantworten. Diese dienen der Selbstkontrolle des Verständnisses, und müssen nicht eingereicht werden.
Jeweils dienstags um 9.15 findet eine Zoom-Session zur Nachbesprechung der Vorlesung und der der letzten und zur Besprechung der Übungsfragen der vorhergehenden Woche statt. So haben Sie genügend Zeit, eine Vorlesung durchzuarbeiten und die Fragen zu bearbeiten.
Die erste Vorlesung bearbeiten Sie bitte in der ersten November Woche, die Besprechung dieser ersten Vorlesung findet dann in der ersten Zoom Session am 10.11.2020 um 9.15 Uhr statt.
Die Zugangsdaten werden über den E-Mailverteiler der Veranstaltung an alle Studierenden geschickt, die diese Veranstaltung im eKVV in ihrem Stundenplan gespeichert haben.
Machen Sie sich bitte im Vorfeld der ersten Besprechung mit Zoom vertraut. Zur Nutzung von Zoom beachten Sie bitte die Hinweise der Universität (https://www.uni-bielefeld.de/einrichtungen/zll/elearningmedien/lernplattformen/zoom/)
Damit die Online Session hilfreich wird, wäre es gut, wenn Sie Ihre Fragen im Vorfeld notieren.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 9:15-10:00 ONLINE   26.10.2020-12.02.2021 Zoom-Sitzung

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
20-NB Neuro- und Verhaltensbiologie Neuro- und Verhaltensbiologie unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges